METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 The Haunted (Schweden) "rEVOLVEr" CD

The Haunted - rEVOLVEr CD  
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Genial!!
 
Kaufwertung für Euch:
Eine Kaufaufforderung :)!!


Label: Century Media  (400 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2004   (795 verwandte Reviews)
Spieldauer: 46:00
Musikstil: Thrash/Speed Metal   (956 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.the-haunted.com
Weitere Links: http://www.centurymedia.de
 Leserwertung
8 von 10 Punkten
bei 4 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu The Haunted:
REVIEWS:
The Haunted Revolver
The Haunted The Dead Eye
The Haunted Versus
The Haunted Unseen
The Haunted Exit Wounds
INTERVIEWS:
The Haunted - Swedish Thrash Attack Is Back!
Mehr über The Haunted in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Mittlerweile sollte sie jeder kennen: THE HAUNTED. Das erste Album war noch etwas eingängiger
(Titel : The Haunted) als die zwei darauffolgenden Alben (Titel : Made me do it & One kill wonder), die sich mehr durch Geschwindigkeit, Härte und Aggressivität einen Namen machten. Mit dem neuen Album ''rEVOLVEr'' geht man wieder etwas ''back to the roots'' und hat sich auch gleich den ersten Sänger wieder an Board geholt, und zwar keinen geringeren als Peter Dolving.

Sie haben ein GrooveMonster allererster Güte abgeliefert! Es groovt, es rockt, es tobt, es schlägt wild um sich, es ist schnell, es ist aggressiv, es ist hart und trotzdem melodiöser als alles was
THE HAUNTED bis jetzt aufgenommen haben. Und die Vocals von Peter Dolving sind einfach einzigartig, haben hohen Erkennungswert und vermitteln bei jedem Track genau die richtige Stimmung.
Dieses Album ist ein absoluter Überflieger! Hier einzelne Tracks rauszupicken ist wirklich nicht einfach, denn jede einzelne Nummer ist ein Hammer für sich.

Trotzdem werde ich versuchen, ein paar Anspieltips zu geben, in die man auf alle Fälle reinhören sollte!

1)''99'' - Ein MidtempoStampfer, wo man sofort mitwippen muß. Der Groove geht sofort in Fleisch und Blut über und läßt nicht mehr los. Peter brüllt sich die Seele aus dem Leib und man fühlt sich richtig genötigt, sofort lauthals mit zu schreien: ''nniinnneettyyniinnee nniinnneettyyniinnee''.

2)''Abysmal'' - Einer der genialsten Tracks auf diesem Album, wie ich finde. Es repräsentiert DEN Groove schlechthin. ''Abysmal'' ist sicher einer der ruhigsten Tracks auf dem Album & verbreitet eine leicht melancholische Stimmung. Der MittelPart wird zu einem richtigem Gefühlsorkan (vorallem durch die inbrünstig vorgetragenen Vocals) um am Ende den Track wieder genauso fies und leise ausklingen zu lassen wie er angefangen hat. SPITZE!

3)''Nothing right'' - Etwas schneller gehalten, mit einer Melodie die einfach nicht mehr aus dem Ohr will. Es wird eine etwas ''bedrohliche'' Stimmung erzeugt - wenn man das so nennen will - und die qualvollen Vocals erledigen den Rest.

4)''Liquid burns'' - Zum Schluß hin wird die Geschwindigkeit aber nochmal erhöht. Unverkennbare Gitarrenarbeit, die Drums knallen auch wieder ordentlich daher. Ein richtig schöner ''Thrasher''.

Als Rausschmeißer fungiert ''My shadow''. Ein eher untypisches Stück für THE HAUNTED, würde ich sagen. Sehr ruhig, sehr langsam, stellenweise sogar etwas episch und die Vocals klingen, als wenn Peter aus dem Tagebuch eines Psychokillers vorlesen würde und mit seiner Stimme versucht, den geistigen Zustand des Verfassers (des Tagebuches, nicht den dieser Zeilen ;) ) wieder zu geben. Man braucht vielleicht einige Durchläufe, um damit warm zu werden, aber es lohnt sich auf alle Fälle. Der Track hat es in sich!

Kurze Zusammenfassung: Geschwindigkeit wurde sehr gedrosselt, die Eingängikeit erhöht und die Melodien haben das Zepter in der Hand und dominieren jeden Track. Und Peter Dolving hat hier definitv die beste Gesangsarbeit abgeliefert, die man je von ihm hören durfte. Jeder Track ein absolut zeitloser Klassiker, der in fünf Jahren noch genauso rockt und reinhauen wird, wie er es jetzt schon tut.
DAS Highlight diesen Jahres für mich. Geil, Geil, Geil!!

 
9.5 Punkte von Meaningless (am 11.10.2004)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (bevorzugt SwedenDeath), Thrash Metal, Stoner Rock, Power Metal, Hardcore, Doom Metal
X   Aktuelle Top6
1. Debauchery "Kings of carnage"
2. Powerwolf "Preachers of the night"
3. Scorpion Child "Scorpion child"
4. Tankard "Chemical invastion"
5. Acid Witch "Witchtanic hallucinations"
6. Terrorizer "World down fall"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Iron Maiden "Alles"
2. Bolt Thrower "The IV crusade"
3. Dismember "Like an everflowing stream"
4. Carnage "Dark recollections"
5. Grave "Into the grave"
6. Unleashed "Shadows in the deep"

[ Seit dem 11.10.04 wurde der Artikel 6373 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum