METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Sampler V.A. (International) "Full Metal Juke Box Vol. 3" CD

V.A. - Full Metal Juke Box Vol. 3 - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: ZYX Music  (20 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 23.11.2007   (1417 verwandte Reviews)
Spieldauer: 152:1
Musikstil: Metal   (947 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Black / Folk / Pagan / Gothic
Homepage: http://
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu V.A.:
REVIEWS:
V.A. Hitverdächtig Vol. 2
V.A. One Foot In Fire - A Tribute To Cirith Ungol
V.A. Headbangers Ball: The Revenge
V.A. Nocturnal Empire Ii
V.A. Just Like Paradise: A Millennium Tribute To Diamond David Lee Roth
Mehr über V.A. in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Nun ist der dritte Teil der Samplerreihe auf dem Markt. Dieses mal überzeugt er mit Dunkelheit und Leid. Mit Black-, Pagan-, Folk- und Gothic Metal trifft man hier eine schicke Kombination, die nie langweilig wird. Die erste CD kommt mit Knallern wie Dimmu Borgir, Zyklon, Eisregen und Belphegor daher, wo die zweite Scheibe mit Turisas, Lacuna Coil, Subway To Sally und Schandmaul glänzt.

Die Zusammenstellung der Songs ist einfach klasse, sie decken fast jede Facette der beiden Musikstile ab. Natürlich handelt es sich bei den Bands wieder nur um Gruppen, die das Wacken Open Air schon einmal mit ihrem Sound begeistert haben. Viele waren auch schon mehrere Male dort und kommen in regelmäßigen Abständen wieder und wieder: Dimmu Borgir und Subway To Sally sind die beiden besten Beispiele um nur zwei zu nennen.

Das Artwork des Doppel-CD Digipaks ist genial aufgemacht, die typische rote Farbe und Knochen sowie das Black-Stage Logo des W:O:As schmücken dieses Album.
Alles in allem ist dieser Sampler perfekt um in Stimmung für die nächste Festival Saison zu kommen.

Ich finde es allerdings immer noch schade, dass man bei den Samplern nicht einfach Livesongs genommen hat, die auf dem W:O:A mitgeschnitten wurden, da man so um einiges mehr an Feeling bekommen würde. Somit ist es letztendlich zwar ein schickes Teil für die Sammlung, allerdings braucht man sich diese Scheibe nicht unbedingt zulegen, wenn man die einzelnen Alben der Künstler schon im Regal stehen hat.

Doch letztendlich ist es ja bei jedem Sampler so... und daher sage ich mal: wenigstens ist dieser Sampler "Louder Than Hell !"
 
Tracklist: Lineup:
Disk: 1

01. Mourning Palace - Dimmu Borgir
02. A Swarm Of Plagues - Naglfar
03. I - The Machine - Graveworm
04. Disintegrate - Zyklon
05. Salz Der Erde - Eisregen
06. Trauerbrandung - Dornenreich
07. Destroyer - Gorgoroth
08. Riders Of The Apocalypse - 1349
09. I Am The Black Wizards - Emperor
10. Lucifer Incestus - Belphegor
11. Für Die Ewigkeit - Sycronomica
12. Future Reminiscence - Borknagar
13. The Millenium King - Old Man's Child
14. Lilith's Embrace - Ancient
15. Baphomet's Throne - Samael
16. Serpent's Embrace - Agathodaimon


Disk: 2

01. To Holmgard And Beyond - Turisas
02. Carpathia - The Vision Bleak
03. Sieben - Subway To Sally
04. Wishmaster - Nightwish
05. Sleeping Beauty - Tiamat
06. Tears Of Time - Crematory
07. Der Tanz Der Schatten - Theatre Of Tragedy
08. Der Letzte Tanz - Schandmaul
09. Sun Won't Shine - Sentenced
10. Vildmarkens Förtrollande Stämmer - Vintersorg
11. Veriset Äpärät - Korpiklaani
12. The Wild Rover - Tyr
13. To Mega Therion - Therion
14. Alma Mata - Moonspell
15. Senzafine - Lacuna Coil
16. World Of Glass - Tristania
 

 
8.0 Punkte von CrEEpYBaStArD (am 10.12.2007)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Wurzeln im Hard Rock und Heavy-True-Power Bereich, mittlerweile hauptsächlich Thrash, Death und Blackmetal
X   Aktuelle Top6
1. Inquiring Blood "Born In A Grave"
2. Inquiring Blood "Raping The Silence"
3. Scarnival "Scarnival"
4. I "Between Two Worlds"
5. Satariel "Chifra EP"
6. Benighted "ICON"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Inquiring Blood "Born In A Grave"
2. Inquiring Blood "Raping The Silence"
3. Scarnival "Scarnival"
4. The Haunted "rEVOLVER"
5. Iced Earth "Alive In Athens"
6. Dissection "Live Legacy"

[ Seit dem 10.12.07 wurde der Artikel 4641 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum