METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Sidewaytown (Deutschland) "Years in the wall" CD

Sidewaytown - Years in the wall - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Skygaze Music  (1 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 31.10.2007   (1417 verwandte Reviews)
Spieldauer: 44:06
Musikstil: Rock   (1932 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Post Alternativ Rock / Shoegaze /
Homepage: http://www.sidewaytown.com
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Sidewaytown:
REVIEWS:
Sidewaytown Years In The Wall
Sidewaytown First Act - Years In The Wall
INTERVIEWS:
Sidewaytown - Die Bestimmten Lebensphasen Des Gordon Voice!
Mehr über Sidewaytown in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Autumnblaze ist tot, es lebe Side------Way-----Town!
Markus Baltes ist back, der übrigens für (fast) alles bei seinem neuen Projekt verantwortlich ist. Mit von der Partie als Sessionmusiker sind Fabian Strauß und Schwadorf (The Vision Bleak, Noekk, Empyrium). Und das Ergebnis „Years in the wall“ kann sich hören und sehen lassen, es ist ganz klar und einfach als „wunderschön“ zu bezeichnet.

Zitat: „…The passion of Sigur Ros, The warmth of Slowdive, The mysteries of My bloody Valentine, The storytelling of David Lynch, The vastness of Oceansize, The depth of Katatonia, The feel of floating….”.

Markus selbst macht also keinen Hehl draus und beschreibt den neuen einfühlsamen Stil als eine Mischung aus Katatonia, Autumnblaze, Anathema, Oceansize und Sigur Ros. Dem kann und braucht man eigentlich nichts mehr hinzufügen. Fans dieser Bands kommen an diesem Projekt nicht vorbei. Es ist immer wieder gut festzustellen, dass man in diesem Bereich doch einige neue ergreifend, emotionale Momente findet. Besonders gelungen sind Markus hierbei die gesanglichen Parts, die nicht mehr ausschließlich traurig, langgezogen klingen, wie bei seiner letzten Band. Auch wenn anfangs einige der Melodien an vergleichbare Projekte erinnern, so kann man sich diesen Songs nicht so schnell entziehen. Sie vereinnahmen einen förmlich; lassen einfach nicht los.
Gefühl, Trauer und Rock, es passt doch zusammen, was hiermit erneut unter Beweis gestellt wurde.

Fazit: Ganz klar “A Skygazing Post Rock Symphony“! Ein gefühlvolles und ergreifendes Post Alternative Rock Album, welches ich so von Markus nicht wirklich erwartet hätte. Für alle Fans der melancholischen, surrealen, düster-emotionalen und daher eher traurigen Musikwelt ein Pflichtalbum.
Wie schon erwähnt, einfach „wunderschön“!

Das gute Stück ist über die Bandwebsite direkt zu beziehen http://www.sidewaytown.com oder bei http://www.woundsoftheuntrue.de.
Übrigens die ersten Exemplare kommen als limited special handsigned edition!!!
 
Tracklist: Lineup:
1. Sorry for the bad view
2. Paper walls
3. Asylum F22.0
4. Put your sun in the corner
5. Beautiful accident
6. Lightseconds
7. Empty station
8. Don't visit a dying bastard
9. Outpatient: Voice
10. The fine print
 

 
7.0 Punkte von Arturek (am 25.01.2008)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
...sehr viel
X   Aktuelle Top6
1. Witherscape "The Inheritance"
2. Satyricon "Satyricon"
3. Lacrimas Profundere "Antiadore"
4. Bruce Soord With Jonas Renkse "Wisdom Of Crowds"
5. St. Vitus "C.O.D."
6. Black Sabbath "13"
X   Alltime-Klassix Top6
1. The Doors "alles"
2. Mordor "Prayer to..."
3. Vader "alles"
4. Metallica "bis einschl. Justice for all"
5. Nick Cave & the Bad Seeds "alles"
6. Edge of Sanity/Opeth/Katatonia "fast alles"

[ Seit dem 25.01.08 wurde der Artikel 4659 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum