METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Traumatic Voyage (Deutschland) "Khiascuro" CD

Traumatic Voyage - Khiascuro - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Merciless Records  (7 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2008   (1535 verwandte Reviews)
Spieldauer: 76:32
Musikstil: Black Metal   (1391 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Ambient Psycho Black Metal
Homepage: http://www.traumatic-voyage.de
 Leserwertung
8 von 10 Punkten
bei 1 Stimme
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Traumatic Voyage:
REVIEWS:
Traumatic Voyage Khiascuro
Traumatic Voyage Cogito Ergo Sum
Traumatic Voyage Traumaturgie
Mehr über Traumatic Voyage in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Das Ein-Mann-Projekt TRAUMATIC VOYAGE besteht seit 1986. Als einziges produktives Mitglied liegt es an Astorian die Musik, das Konzept und auch das Artwork zu entwickeln. Hilfe dabei bekommt er ab und zu von anderen Musikern, sowie von Unikhanya, die die weiblichen Gesänge und Teile des Artworks übernommen hat. Mit der Musik von TRAUMATIC VOYAGE will Astorian nuch sich selbst ausdrücken. Er schreibt sie - nach Angabe des Labels - für sich selbst als eine Art Selbsttherapie, um nicht Amok laufen zu müssen. Astorian und die Musik seiner Band stehen für puren Menschenhass, aber auch für ausgesprochen interessante Musik.

Bis heute wurden erst zwei Alben ("Trauma..." und Traumatized..."), sowie ein auf 50 Kopien limitiertes Demo veröffentlicht. Allerdings sind schon zwei Alben und eine DVD fertig, die allerdings noch auf ihren Release warten. Mit dem süddeutschen Label Merciless Records hat Astorian einen Partner gefunden, der willing ist diese Werke zu veröffentlichen. Den Anfang machen Merciless Records mit dem bereits 2004 entstandenen Album "Khiascuro", welches im Januar diesen Jahres veröffentlicht wurde. Die anderen Werke sollen folgen!

"Khiascuro" weist zehn Stücke und eine Spielzeit von ungefähr 76 Minuten auf. Den Anfang macht `Sick Gloria Transit Mundi´. Ein recht ruhig gehaltenes Stück Musik, welches zwar nach Metal klingt, aber elektronisch entstanden ist und auch viele Ambient-Passagen hat. Die Vocals springen sowohl hier als auch auf dem gesamten Album von geflüsterten, über gesprochene und gekreischte Passagen hin und her. Dazu kommen die teils gesprochenen und teils gerufenen Passagen von Unikhanya.

Musikalisch bewegen sich TRAUMATIC VOYAGE größtenteils in des Sphären des Black Metals, jedoch werden alle Songs mit elektronischen Sounds gewürzt. Es ist schwer das Album beim ersten Mal zu verstehen. Erst nach mehrmaligen Hören gewöhnt man sich an die ungewöhnliche Musik Astorians. Bei den ersten beiden Hörgenüssen, ist es schwer nicvht ständig aus dem Hörfluss herusgerissen zu werden, weil die Elektro- und Ambient-Parts genau dies bewirken. Hat man sich daran allerdings gewöhnt und ist offen für diese Musik, so stellt sich dies fast von selbst ein.
Insgesamt liefern TRAUMATIC VOYAGE ein rundum geschlossenes Paket ab: Cover, Artwork und Musik bilden eine Einheit, alles ist von Astorian und Unikhanya angefertigt worden. Musikalisch und textlich ist man individuell: Das sind TRAUMATIC VOYAGE!

Wer also ein Musikverständniss bzw. einen offenen Musikgeschmack hat und damit klarkommt, dass Astorian der gesamten Menscheit den Tod wünscht, der sollte sich einmal ein Bild der Musik machen und abtauchen in die tiefen Abgründe Astorins Seele, den nichts anderes wird von der Musik TRAUMATIC VOYAGE wiedergespiegelt.

Anspieltipps: `3. I View´, `Low Resolution Profile´

http://www.traumatic-voyage.de

Line-Up:
Astorian - Vocals, Guitars, Bass, Drums, Martix-Creation, Effekte
Unikhanya - Female Vocals, Iconoclastic Visualization

Diskographie:
Traumatic Voyage Full-length, 1992
Traumatized Full-length, 1993
Trauma... Full-length, 1996
Cogito Ergo Sum Full-length, 1996 (Unreleased)
Ueberlebenskunst Full-length, 2001 (Unreleased)
The Traumatic Videos DVD, 2003 (Unreleased)
Khiaoscuro Full-length, 2005 (Released 2008 by Merciless Records)
 
Tracklist: Lineup:
1. Sick Transit Gloria Mundi 5:34
2. Low Resolution Profile 5:57
3. Subyoumanity 7:17
4. Knowhere 8:42
5. 3. I View 12:38
6. Eisendzeit 5:36
7. New Rage 6:16
8. Coretextension 7:52
9. Wayward Willwind 11:14
10. Gratwanderung 5:24
 

 
7.5 Punkte von Toby (am 11.03.2008)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (vor allem Brutal), Black Metal, (Gore)Grind(core), Crust
X   Aktuelle Top6
1. Christ of Kather / Markus Maria Hoffmann "Das Oldschoolformat der Zukunft"
2. Drudkh "Eternal Turn Of The Wheel"
3. Coldworker "The Doomsayer's Call"
4. Nasum "Helvete"
5. Nasum "Shift"
6. Coilguns "Stadia Rods"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Dornenreich "In Luft Geritzt"
2. Eisregen "Krebskolonie, Farbenfinsternis"
3. Tool "10.000 Days"
4. Transilvanian Beat Club "alles"
5. Arckanum "Fran Marder"
6. Arckanum "Kostogher"

[ Seit dem 11.03.08 wurde der Artikel 4793 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum