METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Presence of Mind (Deutschland) "Worlds Collide" CD

Presence of Mind - Worlds Collide - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Unterdurchschnittlich
 
Kaufwertung für Euch:
nur für Maniacs und Puristen


Label: STF Records  (61 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 11.4.2008   (1535 verwandte Reviews)
Spieldauer: 41:40
Musikstil: Hard Rock   (1445 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: EMO Rock
Homepage: http://www.presenceofmind.de
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Presence Of Mind:
REVIEWS:
Presence Of Mind Finding Home
Presence Of Mind To Set Out On The Light
Presence Of Mind Worlds Collide
INTERVIEWS:
Presence Of Mind - Man Kann Kitty Nicht Als Vorbild Haben, Wenn Man Gut Werden Will.
Mehr über Presence of Mind in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Emo Rock mutiert ja langsam aber sicher zum Schimpfwort. Presence Of Mind ist das egal. Die Girlband (oder zumindest ihre Plattenfirma) sortiert sich weiter ohne schlechtes Gewissen in diese Schublade ein. Das verlangt zumindest schon mal meinen Respekt. Der wankelmütige Geist einer Frau hat noch nicht Einzug gefunden in das solide Bandgefüge des Quartetts. Die Mädchen entwickeln sich so langsam zu jungen Damen. Die Jahre auf der Straße, bei denen rund 200 Konzerte gespielt wurden, haben sicher einiges dazu beigetragen. Aus den schüchternen jungen Newcomern, die mir vor etwa drei Jahren zum Interview im Chez Heinz gegenüber saßen, sind ernstzunehmende Musikerinnen geworden. So scheint es zumindest. Das neue Album „World Collide“ unterstreicht das zumindest formal. Presence of Mind klingen gereift. Und viel zu brav. Fast schon bieder klingen die Kompositionen einerseits durch die Boxen und entwickeln anderseits nicht genug Feeling, um für Gänsehautmomente zu sorgen. Easy Listening Rock wird geboten, der keinem weh tut, aber auch niemanden mitreißt. Wer richtig rocken will, sollte mal ein fettes und originelles Riff raushauen, den Bass in die Magengrube der Hörers drücken und sie kräftig bei den Eiern (oder bei was auch immer) packen. Von dem Straßenstaub, den Presence Of Mind bei 200 Konzerten ja eigentlich geschluckt haben müssen, ist auf „Worlds Collide“ wenig übrig geblieben. Für Pop ist man wiederum zu schrammelig. Und die Melodieführungen sind diesmal weitestgehend nicht spannend genug.

Der Titelsong eröffnet flott, bietet in der Strophe (insbesondere auf der Gitarre) aber viel zu wenig. „Half The Earth Around“ hat eine nette Struktur. Das punkrockige „Bittersweet“ geht in Ordnung, wird vom öde inszenierten Gesang aber ziemlich zersägt. Geil sind das intensive „Loss“ und das aggressive, eingängige „Small Glass Case“. Weitere positive Worte fallen mir zu „Worlds Collide“ jedoch nicht ein.

Beim dritten Album ist die Schonzeit für eine Band definitiv vorbei. Schwache Melodien wie bei „Nailed Up“ und schlichtweg unspannende Songs wie „Serious Intention“ und „The City“ sind einfach keine Argumente. Am meisten ärgert mich der Gesang, der sich gegenüber den Vorgängeralben kaum entwickelt hat. Die Töne stimmen zwar, doch Sarahs Ausdrucksmöglichkeiten sind viel zu limitiert. So entwickeln auch die Stücke viel zu wenig Charakter und schließlich ist man froh, wenn das Album endlich durchgelaufen ist.
 
Tracklist: Lineup:
1. Worlds Collide
2. Nailed Up
3. Half The Earth Around
4. Bittersweet
5. Serious Intention
6. Everything But A Filler
7. Loss
8. The City
9. Take Hold Off My Heart
10. Violability
11. Small Glass Case

 

 
4.0 Punkte von Christian (am 22.04.2008)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Maiden, Epic Viking Metal, Doom Metal, True Metal, Heavy Metal, Power Metal, Old School US Metal, 80ies Thrash
X   Aktuelle Top6
1. Darkest Era "The Last Caress Of Light"
2. Doomsword "The Eternal Battle"
3. Volbeat "Beyond Hell / Above Heaven"
4. While Heaven Wept "Fear Of Infinity"
5. Alestorm "Back Through Time"
6. Mael Mordha "Manannán"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Manowar "Into glory ride"
2. Doomsword "Let battle commence"
3. Slayer "Reign in blood"
4. Iron Maiden "7th Son Of A 7th Son"
5. Black Sabbath "Mob Rules"
6. Volbeat "Guitar Gangsters & Cadillac Blood"

[ Seit dem 22.04.08 wurde der Artikel 4489 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum