METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Sathanas (USA) "Crowned Infernal" CD

Sathanas - Crowned Infernal - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Pulverised Records  (46 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 25.4.2008   (1535 verwandte Reviews)
Spieldauer: 41:05
Musikstil: Thrash/Speed Metal   (956 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Old School Black Thrash
Homepage:
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Sathanas:
REVIEWS:
Sathanas Entering The Diabolic Trinity
Sathanas Crowned Infernal
Sathanas Nightrealm Apocalypse
Sathanas Worship The Devil
INTERVIEWS:
Sathanas - Es Lebe Das Okkulte
Mehr über Sathanas in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Seit mittlerweile 20 Jahren besteht diese Combo aus den Staaten. 1988 kam ihre erste Demo namens "Ripping Evil" auf den Markt und jetzt gibt es erneut was auf die Ohren. "Crowned Infernal" heißt das gute Stück und kommt mit knappen 41 Minuten und 11 Tracks in die Regale. Freunde von Dissection oder Bewitched kommen hier voll auf ihre Kosten. Thrashiger Blackmetal im Stil der 80er / 90er wird hier auf einem sehr hohen Niveau durch die Hölle geprügelt. Eingängige Hooks, die sofort hängen bleiben werden mit schönen Riffs untermalt, welche sich hauptsächlich auf zwei Ebenen abspielen: die eine Ebene ist die im Blackmetal typische sägende Melodie, die andere sind die schön flotten thrashigen Riffs.

Die meisten musikalischen Elemente sind schön schlicht gehalten und ohne viel Schnörkel präsentiert. "Crowned Infernal" beginnt richtig schön flott und schiebt eine gewaltige Explosion an. "At Death's Command" könnte auch ein Song von der Bewitched Scheibe 'Rise Of The Antichrist' sein. Die nächsten Songs wechseln immer wieder hin und her zwischen flotten, thrashigen und midtempolastigen Beats, wobei immer für genügend Abwechslung gesorgt wird. "The Beast Of Revelation" zum Beispiel bewegt sich im Midtempobereich und haut einen trotzdem voll aus den Stiefeln. Mit viel Druck wird hier ordentlich auf die Kacke gehauen.

Die Produktion ist ziemlich genial, da man hier auf diverse unnötige Elemente verzichtet hat. Der Sound ist schön satt und kann sich mit neumodischen Produktionen messen. Allerdings bewahrt er immer noch das Old School Feeling was einfach durch und durch auf dieser Platte zu finden ist.

Fazit: Eine sehr geile Old School Black / Thrash Scheibe, die jedem Fan dieses Genres ans Herz gelegt werden kann.

Anspieltipps: Crowned Infernal, At Death's Command, Witches Sabbat
 
Tracklist: Lineup:
01. Crowned Infernal
02. Witches Sabbat
03. Beneath The Blood Red Moon
04. At Death's Command
05. Cast Into The Fire
06. Dawn Of Satan's Rise
07. Hammer Of Demons
08. The Beast Of Revelation
09. Summoning The Ancient Hordes
10. Necromantic Rites
11. Sacrificial Kingdom
12. Hymns From The Shadowland
 

 
8.5 Punkte von CrEEpYBaStArD (am 07.05.2008)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Wurzeln im Hard Rock und Heavy-True-Power Bereich, mittlerweile hauptsächlich Thrash, Death und Blackmetal
X   Aktuelle Top6
1. Inquiring Blood "Born In A Grave"
2. Inquiring Blood "Raping The Silence"
3. Scarnival "Scarnival"
4. I "Between Two Worlds"
5. Satariel "Chifra EP"
6. Benighted "ICON"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Inquiring Blood "Born In A Grave"
2. Inquiring Blood "Raping The Silence"
3. Scarnival "Scarnival"
4. The Haunted "rEVOLVER"
5. Iced Earth "Alive In Athens"
6. Dissection "Live Legacy"

[ Seit dem 07.05.08 wurde der Artikel 4487 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum