METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 The Seventh Power (USA) "Seventh Power" CD

The Seventh Power - Seventh Power - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label: Retroactive  (16 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 30.5.2008   (1535 verwandte Reviews)
Spieldauer: 37:21
Musikstil: Metal   (947 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.theseventhpower.com
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu The Seventh Power:
REVIEWS:
The Seventh Power Seventh Power
The Seventh Power Dominion & Power
Mehr über The Seventh Power in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Da haben sich ja zwei gesucht und gefunden! „Titanic“ Gitarrist Bill Menchen und „Stryper“ Drummer Robert Sweet hauen mit SEVENTH POWER schon wieder ein neues Projekt raus. Gerade hatte man erst das neue „Titanic“-Album eingespielt, sowie die „Final Axe“ Songs remastered, da geht es auch schon mit neuem Metal-Material an die Front. Im Stil von Black Sabbath schreiten die Herren Menchen und Sweet zu Werke und ihr klassischer, stampfender Metal kann sich zum Teil wirklich hören lassen.

Was sich SEVENTH POWER allerdings dabei gedacht haben, die Vocals von Bill Menchen mit einem derartigen Autotune-Verzerrer á la Madonna oder Pet Shop Boys zu unterlegen, entzieht sich meinem Verständnis. So wird der Gesang recht eintönig und schleppend, während im Hintergrund richtig kantiger Metal abläuft. Passt nicht so ganz zusammen meiner Ansicht nach. Gut…nach mehrmaligem Hören kann man sich damit doch irgendwie anfreunden, denn es ist mal eine recht unkonventionelle Art, die Vocals abzumischen. Zunächst steht aber das große Fragezeichen da. Auch die Gitarren sind durch die eine oder andere Effekt-Maschine gejagt worden, so dass ein sehr technisch-elektronischer Sound zustande kommt. Songs wie der eingängige Midtempo-Stampfer „The Power“, die obendrein noch raffinierte Piano-Parts aufweisen, machen dann aber doch wieder einiges an Boden gut.

Viel mehr kann man über SEVENTH POWER kaum sagen, ein überdurchschnittliches Melodic-Metal-Werk mit etwas fragwürdigen Vocal-Sounds aber ziemlich fetten Riffs. Reinhören erlaubt!

Line Up
vocals, guitars, keys - Bill Menchen
bass - Rod Reasner
drums - Robert Sweet
 
Tracklist: Lineup:
1. Christ Died
2. Enthroned
3. Eyes in the Skies
4. Far from Fear
5. Heaven’s Gates
6. Human Sacrifice
7. Ocean of Emotion Motion
8. Possessor of you
9. Seven Golden Lampstands
10. The Power
 

 
6.0 Punkte von Shylock (am 27.05.2008)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Melodic Metal, Melodic Rock, AOR, Sleaze-Glam, Progressive, Power Metal
X   Aktuelle Top6
1. The Magnificent "Same"
2. Rage "21"
3. Kissin Dynamite "Money, Sex, Power"
4. H.E.A.T. "Address The Nation"
5. Primal Fear "Unbreakable"
6. Axel Rudi Pell "Circle Of The Oath"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Fifth Angel "Time Will Tell"
2. Firehouse "Same"
3. Crashdiet "Rest in Sleaze"
4. Fair Warning "Same"
5. The Magnificent "Same"
6. Hammerfall "Chapter V"

[ Seit dem 27.05.08 wurde der Artikel 4085 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum