METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Live Rolling Stones (England) "Shine a Light" CD

Rolling Stones - Shine a Light - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 


Label: Universal Music  (132 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 4.4.2008   (1535 verwandte Reviews)
Spieldauer: 101:2
Musikstil: Rock   (1932 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Rock´n´Roll
Homepage: http://www.rollingstones.com
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Rolling Stones:
REVIEWS:
Rolling Stones Shine A Light
Rolling Stones Ladies & Gentlemen: The Rolling Stones
Rolling Stones Grrr!
Rolling Stones Crossfire Hurricane
Rolling Stones Stones In Exile
Mehr über Rolling Stones in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Passend zum Dokumentarfilm von Martin Scorsese (Aviator, Departed, Casino uvm.) gibt es seit April die musikalische Untermalung samt etlichen Hits der Urväter und zwar als Doppel-CD.
Allein der Titel verrät schon viel, ein Song der früheren Ära der Rollenden Steine. So genial die Setlist (siehe unten) auch ist, hätte ich mir im Rahmen der Dokumentation und Qualität des Auftritts durchaus einige Songs aus der heutigen Zeit gewünscht. Der jüngste Song der knapp 100 Minuten langen Show ist „She was hot“ und ist mehr als 25 Jahre alt! Natürlich haben es die auch mal anders vorgetragenen und somit genialen Liveversionen von u.a. „Sympathy fo the Devil“, „Just my Imagination“, „Start me Up“ oder „Paint it Black“ total in sich, es sind eben Meilensteine, die man auch von diesen Opas erwarten darf, aber die Mannen habe doch ebenfalls einige coole Tracks auch ab Mitte der 80er bis dato hinbekommen.
Zur Produktion, dem Sound etc. Ich freu mich jetzt schon auf die DVD-Doku samt 5.1 Digital Sound.
Die Liveshow wurde im Oktober und November 2006 im Beacon Theatre in New York City abgedreht und aufgenommen. Als besondere Schmankerl gibt es Gastauftrittem, die unterschiedlicher hätte nicht ausfallen können. Neben Christina Aguilera gibt sich Jack White III (u.a. White Stripes) die Ehre, aber am coolsten ist der Beitrag von Buddy (M********) Guy; der Hammer!

Fazit: Rolling Stones samt Gästen live in – wie immer - gewohnter Perfektion. Ein weiterer Beweis dafür, dass die „Opas des Rock´n´Roll“ nicht so wirklich alt werden.

 
Tracklist: Lineup:
CD 1:
1. Jumpin' Jack Flash
2. Shattered
3. She Was Hot
4. All Down The Line
5. Loving Cup (with Jack White III)
6. As Tears Go By
7. Some Girls
8. Just My Imagination
9. Faraway Eyes
10. Champagne & Reefer (with Buddy Guy)
11. Tumbling Dice
12. Band Introduction
13. You Got The Silver
14. Connection

CD 2:
1. Martin Scorsese Intro
2. Sympathy For The Devil
3. Live With Me (with Christina Aguilera)
4. Start Me Up
5. Brown Sugar
6. (I Can't Get No) Satisfaction
7. Paint It Black
8. Little T & A
9. I'm Free
10. Shine A Light
 

 
ohne Wertung von Arturek (am 28.05.2008)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
...sehr viel
X   Aktuelle Top6
1. Witherscape "The Inheritance"
2. Satyricon "Satyricon"
3. Lacrimas Profundere "Antiadore"
4. Bruce Soord With Jonas Renkse "Wisdom Of Crowds"
5. St. Vitus "C.O.D."
6. Black Sabbath "13"
X   Alltime-Klassix Top6
1. The Doors "alles"
2. Mordor "Prayer to..."
3. Vader "alles"
4. Metallica "bis einschl. Justice for all"
5. Nick Cave & the Bad Seeds "alles"
6. Edge of Sanity/Opeth/Katatonia "fast alles"

[ Seit dem 28.05.08 wurde der Artikel 5294 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum