METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Metal Church (USA) "This Present Wasteland" CD

Metal Church - This Present Wasteland - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: SPV  (178 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 19.9.2008   (1535 verwandte Reviews)
Spieldauer: 57:21
Musikstil: Heavy/Power Metal   (1874 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: US Metal
Homepage: http://www.metalchurch.com
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Metal Church:
REVIEWS:
Metal Church A Light In The Dark
Metal Church Dynamo Classic Concerts 1991
Metal Church This Present Wasteland
Mehr über Metal Church in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

METAL CHURCH gehören zu den Bands, deren Veröffentlichungen ich seit je her entgegenfiebere. So verhält es sich auch mit dem neuesten Release der US Metaller „This Present Wasteland“…

Aber nach dem ersten Durchlauf muss man erstmal innehalten und das ganze noch mal Revue passieren lassen. Trotz des hervorragenden, äußerst variabel agierenden Mikrophonakrobaten Ronny Munroe glänzt die Scheibe nicht mit übermäßiger Eingängigkeit. Also die nächsten Durchläufe starten und siehe da „This Present Wasteland“ beginnt sich langsam zu erschließen. Nach und nach entfalten sich die Songs in ihrer vollen Stärke. Es regiert natürlich wieder die reine US-Metal Keule. Das druckvolle Drumming von Jeff Plate ist erste Sahne und verleiht den Songs ordentlich Wucht. Die Gitarrenfraktion um Kurt Vanderhoof überzeugt einmal mehr mit sehr guten Riff und Soloattacken. Ob vor Groove strotzende Midtempo Nummern (Deeds of a Dead Soul, Monster), oder typische US-Metal Geschwindigkeitsgeschosse (Meet your Maker, Mass Hysteria), alles wird präzise auf den Punkt gezockt. Die wiederum sehr gute Produktion der Scheibe tut sein übriges, um die Songs im rechten Licht zu präsentieren.
Apropos Songs: Das Songwriting ist überraschend abwechslungsreich ausgefallen und offenbart phasenweise parallelen zur „Human Factor“ / „Hanging in the Balance“ Phase der Band. Allerdings gilt es auch fest zu halten, das auf „This Present Wasteland“ nicht alles Gold ist was glänzt. Das achteinhalb Minuten Opus „Deeds of a Dead Soul“ hätte eine etwas kompaktere Version vielleicht besser zu Gesicht gestanden und mit „The Perfect Crime“ hat man zumindest einen Totalausfall zu verzeichnen, der selbst nach zig Durchläufen nicht zünden will.

Anspieltipps: Meet your Maker; Mass Hysteria; A War Never Won

Fazit:
Mit „This Present Wasteland“ haben METAL CHURCH definitiv nichts falsch gemacht. Das Album klingt frisch und abwechslungsreich wie zu The Human Factor Zeiten. Vergangenen METAL CHURCH Großtaten kann man mit dem neuesten Release aber nicht das Wasser reichen. Trotz der oben erwähnten Durchhänger ist „This Present Wasteland“ insgesamt ein gutes Album geworden, das seine wirkliche Klasse allerdings etwas zögerlich preisgibt.
 
Tracklist: Lineup:
1. In The Company Of Sorrow
2. Perfect Crime
3. Deeds Of A Dead Soul
4. Meet Your Maker
5. Monster
6. Crawling to Extinction
7. War Never Won
8. Mass Hysteria
9. Breathe Again
10. Congregation

 

 
7.5 Punkte von Blizzard (am 19.09.2008)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
NWOBHM; Thrash- / Speed- / Power- / US- / Death- / Doom / Stoner Metal ; Glam / Classic/ Hard Rock & Sleaze,
X   Aktuelle Top6
1. Steel Panther "Balls Out"
2. Steel Panther "Feel the Steel"
3. Gary Moore "After the War"
4. Mötley Crüe "Shout at the Devil"
5. Judas Priest "Defenders of the Faith"
6. Carnage "Dark Recollections"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Death "alles"
2. Savatage "alles bis Edge of Thorns"
3. Mötley Crüe "Shout at the Devil / Dr. Feelgood / Girls,Girls,Girls"
4. Overkill "Taking Over"
5. Deep Purple "Live in Japan"
6. Helloween "alles bis Keeper Pt. II"

[ Seit dem 19.09.08 wurde der Artikel 4582 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum