METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Klone (Frankreich) "All Seeing Eye" CD

Klone - All Seeing Eye - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Season Of Mist  (98 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 18.2.2008   (1535 verwandte Reviews)
Spieldauer: 54:59
Musikstil: Progressive Metal/Rock   (1175 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Modern Prog Metal mit Alternative/Heavy Rock
Homepage: http://www.myspace.com/klone
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Klone:
REVIEWS:
Klone All Seeing Eye
Mehr über Klone in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Nachdem sich die Franzosen KLONE seit ihrer Gründung im Jahre 1999 durch diverse Stile bewegt haben und ihre eigene Ausdrucksform erst noch finden mussten, präsentiert sich auf „All Seeing Eye“ fast zehn Jahre später eine Band, die zwar immer noch durch verschiedene Stile schwebt, doch in genau dieser Mixtur die eigene Identität gefunden hat.

KLONE mischen auf ihrem insgesamt erst zweiten Longplayer etwas klassischen Prog-Rock mit ein wenig psychedelischen Elementen, legen ein paar kräftige Rock-Riffs und ein paar Ansätze in Richtung Stoner Rock als Basis darunter und verfeinern das Ganze mit einer kräftigen Portion neuer Prog-Extreme. Die Vorzeige-Franzosen GOJIRA haben nicht nur in Form des Mixers und des Gastauftritts von GOJIRA-Member Joe Duplantier ihre Spuren bei KLONE hinterlassen – auch der Musik der sechs Herren merkt man eine immense Nähe zu den Landsleuten und Godzilla-Fans an. Besonders Sänger Yann Ligner, der mit einer tollen stimmlichen Leistung zwischen clean, rockig und Shouts überzeugt, möchte man stellenweise beinahe eine Verwandtschaft Herrn Duplantier nachsagen. Doch trotz der Parallelen genug von GOJIRA: Was am Ende von „All Seeing Eye“ und dreizehn Songs später herauskommt, ist eine gut zu hörende und spannende Melange aus Heavy Rock Songs im Prog-Gewand, proggigen Songs mit mächtig Aggression und viel Kreativität in Bezug auf Instrumentierung. Obwohl einige Songs bei den ersten Hördurchläufen noch etwas unspektakulär erscheinen, entfalten auch diese kleinen, musikalischen Schätze mit der Zeit ihre Wirkung und lassen das gesamte Album zu einem Tipp für Freunde von Modern Prog Metal werden.

Ja, die Franzosen sind im Bereich des Modern Prog Metal wirklich im Kommen! Das beweisen nicht zuletzt nun auch die Herren von KLONE mit „All Seeing Eye“. Très bon!

Anspieltipps: Candlelight, Freezing, Life Expectancy

 
Tracklist: Lineup:
1.Candlelight
2. All Seeing Eye
3. Promises
4. Hidden Ways
5. Freezing
6. Empire of Shame
7. Choked
8. Last Breath
9. Not the End
10. Life Expectancy
11. Commonplace
12. Nightime
 
Vocals: Yann Ligner
Guitars: Guillaume Bernard
Guitars: Michael Moreau
Bass: Hugues Andriot
Drums: Laurent Thomas
Saxophone & Samples: Matthieu Metzger

 
8.0 Punkte von Gorlokk (am 30.09.2008)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Prog Rock/Metal, Post Rock/Metal/Hardcore, Djent, Swedish/Melodic Death, Folklore/Neofolk, Neo-Thrash/Metalcore, Black Metal, Düster-Rock u.v.m.
X   Aktuelle Top6
1. Haken "The Mountain"
2. Devin Townsend Project "The Retinal Circus"
3. Anathema "Universal"
4. Katatonia "Dethroned & Uncrowned"
5. Karnivool "Asymmetry"
6. 65daysofstatic "Wild Light"
X   Alltime-Klassix Top6
1. In Flames "Reroute To Remain"
2. Anathema "The Silent Enigma"
3. Porcupine Tree "Fear Of A Blank Planet"
4. Trivium "Shogun"
5. Tori Amos "Little Earthquakes"
6. Katatonia "Last Fair Deal Gone Down"

[ Seit dem 30.09.08 wurde der Artikel 4396 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum