METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Funeral for a Friend (Wales) "Memory and Humanity" CD

Funeral for a Friend - Memory and Humanity - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label: Roadrunner Records  (146 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 17.10.2008   (1535 verwandte Reviews)
Spieldauer: 51:26
Musikstil: Rock   (1932 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Emo Nu Rock/Metal
Homepage: http://www.ffaf.co.uk/
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Funeral For A Friend:
REVIEWS:
Funeral For A Friend Memory And Humanity
Funeral For A Friend Your History Is Mine
Mehr über Funeral for a Friend in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Ich habe mal von Funeral For A Friend aus ihren Anfangszeiten als Kreativband gehört, die mit ihrem nicht greifbaren Stil die Kritiker in die verschiedensten Richtungen führte, jedoch zu keiner konkreten Festlegung führen konnten.
Im beigefügten Infoflyer beschreibt die Band es selbst so: „ Die Musikpresse scheitert regelmäßig bei dem Versuch, den Bandsound diesseits oder jenseits von Emo, Hardcore, Metal, Punkrock oder Pop zu verorten. Wenn Funeral For A Friend dies lachend mit dem Begriff ‚Whatever-Core’ kommentieren, ist die Sache meistens schnell vom Tisch.“
Nun ja, zu „Memory und Humanity“ könnte man auch sagen: „W e n interessiert’s?“.

Denn gegenüber den ersten Scheiben, darunter besonders "Casually Dressed & Deep in Conversation" ist ein Wandel von Screamo, zu Emo, zu Langeweile tendenziell fest zu stellen, als wenn die Band nur noch mit Weichspüler gurgelt! Muss nicht schlecht sein, ist ja auch nicht unbedingt schlecht, für den, der auf Emo Rock abfährt. Der Sound ist gut abgemischt und sanft im Klang, der Gesang ruhig und die Texte weich (Gefahr von Schnulze?) gehalten. Von daher: Emo für (auch weiche) Emos!
Aus den weichgespülten Soundwogen ragen zumindest zwei Tracks heraus:
"Building" und "Charlie Don't Surf". Check it out!

Fazit: Ruhiges Album für ruhigere Typen, technisch und musikalisch sauber abgelegt.


Dieses Review wurde von Matthias B. verfasst!
 
Tracklist: Lineup:
1. Rules And Games
2. To Die Like Mouchette
3. Kicking And Screaming
4. Constant Illuminations
5. Maybe I Am?
6. You Can't See The Forest For The Wolves
7. Building
8. Beneath The Burning Tree
9. Someday The Fire...
10. Waterfront Dance Club
11. Charlie Don't Surf
12. Ghosts
13. Constant Resurrections
 

 
6.5 Punkte von Arturek (am 08.10.2008)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
...sehr viel
X   Aktuelle Top6
1. Witherscape "The Inheritance"
2. Satyricon "Satyricon"
3. Lacrimas Profundere "Antiadore"
4. Bruce Soord With Jonas Renkse "Wisdom Of Crowds"
5. St. Vitus "C.O.D."
6. Black Sabbath "13"
X   Alltime-Klassix Top6
1. The Doors "alles"
2. Mordor "Prayer to..."
3. Vader "alles"
4. Metallica "bis einschl. Justice for all"
5. Nick Cave & the Bad Seeds "alles"
6. Edge of Sanity/Opeth/Katatonia "fast alles"

[ Seit dem 08.10.08 wurde der Artikel 4997 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum