METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Mournful Gust (Ukraine) "The Frankness Eve" CD

Mournful Gust - The Frankness Eve - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Genial!!
 
Kaufwertung für Euch:
Eine Kaufaufforderung :)!!


Label: BadMoodMan Music  (12 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 10.4.2008   (1535 verwandte Reviews)
Spieldauer: 50:10
Musikstil: Doom Metal   (480 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Doom / Death Metal mit Gothic und Folkloristischen Elementen
Homepage: www.mournfulgust.com
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Mournful Gust:
REVIEWS:
Mournful Gust The Frankness Eve
Mehr über Mournful Gust in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

1999 formierten sich MOURNFUL GUST aus den Überresten diverser Doom Bands aus der Ukraine. Bereits ein Jahr später nahm man das Debüt „She’s my Grief“ auf Tape auf, um kurze Zeit später auseinander zu brechen. 2004 startete man einen Neuanfang in dessen Zuge das Debüt auch zu CD Ehren kam. Vier (oder eben acht) Jahre später steht nun der Nachfolger „The Frankness Eve“ in den CD-Regalen. Gut Doom will eben Weile haben....
....Im Falle von MOURNFUL GUST trifft dieser Spruch zu, wie die berühmte Faust aufs Auge.
Die Band vereint auf sehr gekonnte Weise Death, Doom und Gothic Metal zu einer äußerst gelungenen musikalischen Mischung.
Akzentuiert vorgetragene, intensive Riffs und getragene Keyboardsounds mit Hymnencharakter verschmelzen in den Songs zu einer perfekten Symbiose. MOURNFUL GUST nehemen den Hörer mit auf eine unglaublich intensive Reise voller Melancholie, Tristesse, Bitterkeit und Wut. So pendelt man dann auch ständig zwischen schleppenden Passagen und Death Attacken im schnelleren Tempobereich. Das man auch den Einsatz einer Flöte nicht scheut, lässt die Songs nicht überladen wirken sondern sorgt für zusätzliche Abwechslung. Das Resultat sind acht sehr intensive, atmosphärische Doomperlen mit Gänsehautgarantie.
Das absolute Highlight auf „The Frankness Eve“ ist aber der Gesang von Vladislav Shahin. Eine derart Emotionale Gesangsleistung habe ich seit Saviour Machine nicht mehr gehört – Grandios! Da auch die tiefen Growls seiner Kehle entspringen kann man vor seiner Stimmbandleistung, die die eh schon großartige Musik letztlich mit den passenden Vocals veredelt, nur den Hut ziehen.

Anspieltipps:
To Your Deceits…Again, The Cold Solitude

Fazit:
Mit „The Frankness Eve“ haben die Ukrainer MOURNFUL GUST ein großes Werk geschaffen, das auf ganzer Linie überzeugt. Ein Intensives, Abwechslungsreiches und sehr melodische Doom Erlebnis das einen fesselt und nicht so schnell wieder los lässt. Großartig!

Line Up:
Vladislav Shahin - Vocals
Evgeniy Vecher - Guitar
Rojas Gaman - Guitar
SahO Maljovanij - Bass
Stas Mischenko - Keyboard
Vjacheslav Kapusta - Drums

Discography:
2000 - She's My Grief (MC)
2004 – She’s My Grief (CD)
2008 - The Frankness Eve


 
Tracklist: Lineup:
1. A Pain to Rememeber
2. It's Our Own Tragedy
3. To Your Deceits...Again
4. From Illusions and Jealousy
5. The Cold Solitude
6. With Every Suffering
7. Honey for My Wounds
8. Recover Me in Sores


 

 
9.0 Punkte von Blizzard (am 07.11.2008)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
NWOBHM; Thrash- / Speed- / Power- / US- / Death- / Doom / Stoner Metal ; Glam / Classic/ Hard Rock & Sleaze,
X   Aktuelle Top6
1. Steel Panther "Balls Out"
2. Steel Panther "Feel the Steel"
3. Gary Moore "After the War"
4. Mötley Crüe "Shout at the Devil"
5. Judas Priest "Defenders of the Faith"
6. Carnage "Dark Recollections"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Death "alles"
2. Savatage "alles bis Edge of Thorns"
3. Mötley Crüe "Shout at the Devil / Dr. Feelgood / Girls,Girls,Girls"
4. Overkill "Taking Over"
5. Deep Purple "Live in Japan"
6. Helloween "alles bis Keeper Pt. II"

[ Seit dem 07.11.08 wurde der Artikel 4380 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum