METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 MoRkObOt (Italien) "MoRtO" CD

MoRkObOt - MoRtO - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Durchschnittlich
 
Kaufwertung für Euch:
Für Fans der Gattung


Label: Supernaturalcat  (1 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 21.11.2008   (1535 verwandte Reviews)
Spieldauer: 39:56
Musikstil: Avantgarde/Dark/Industrial   (279 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Industrial Experimental Psychedelic Chaos
Homepage: http://www.myspace.com/morkobot
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu MoRkObOt:
REVIEWS:
MoRkObOt Morto
Mehr über MoRkObOt in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Chaos zu beherrschen, das können nicht viele. Und die Italiener mit dem dubiösen Namen MoRkObOt präsentieren nicht minder weniger dubiöse, merkwürdige und exzentrische Soundgewusel, unter einem ebenfalls dubiösen Titel.
Morkobot selbst beschreiben ihren Stil, bzw. wollen sich in die Ecken von Noise Rock, Heavy Psychedelic und Experimental Rock einordnen. Und es klingt auch tatsächlich wie ein abgefahrenes Projekt von Neurosis-Mitgliedern und vielleicht Mike Patton, der ja mit Fantomas und Mr. Bungle so gewisse abgedrehte Sachen gemacht hat. Zudem könnte ich mir unter „Morto“ ein Zusammenspiel von Mr. Bungle und Einstürzende Neubauten vorstellen, im weitesten, verrücktesten Sinne. Doch es werden auch Bands im Infoblatt als Anhaltspunkt genannt, dazu zählen u.a. Melvins, Zu, King Crimson, Guapo und Pink Floyd. Aber beim letztgenannten bin ich da ziemlich skeptisch. Wenn, dann kann es sich nur um die post- experiment-psychedelic Tracks handeln, mit denen die Engländer damals noch mit Syd Barret angefangen haben. Anders kann man hier sonst einen Bezug zu dieser Megaband nicht erklären. Aber dennoch sind diese Italiener weit davon entfernt mit den eben erwähnten Bands in einem Satz genannt zu werden. Auch wenn ich dabei nicht deren Qualität, bzw. ihren Ideenreichtum für Ausgeflipptes, Außergewöhnliches und Experimentierfreudiges nicht unbedingt untergraben möchte.

Die Songs? 3 Tracks in knapp 40 Minuten, d.h. totales Chaos!
Mal gibt es was schönes, ruhiges, ja, man könnte gar an etwas melodiöses denken, aber dann gibt es doch wiederum nur völlig hammerharte Riffs, abgedrehte Samples und Arrangement sowie unkontrolliertes Geballer – das alles ohne Gesang. Nicht mehr und nicht weniger. Jeder darf mal ran, jeder probiert drauf los und auch wenn man den Gedanken an eine Rehearsal bekommt, so wirkt es nach mehreren Durchgängen, wenn man es aushält, doch irgendwie eingespielt – aber trotzdem chaotisch. Ihr schenkt mir keinen Glauben? Sind ja nicht in der Kirche, klar, aber checkt doch mal deren MySpace Website, dann habt ihr den ersten Eindruck!
Ich denke, dass ein Begriff wie „Free Psychodelic Chaos“ das Ganze am besten umschreiben würd. Von daher wird dieser Silberling ganz bestimmt nicht viele Fans der normalen, harten und zugänglichen Metal-/Rockwelt an sich binden können (aber ein schönes Cover gibt es zu sehen, wenn man auf eine Art filigrane Tribals á la Neurosis & Co. abfährt:-)).

Fazit:
Vorsicht: Gefahr von Wahnsinn! Nur für Experten der extremen Experimente! Drei mal „ex“, wenn das mal nichts zu bedeutet hat.

Zur Info: "Morto" erscheint CD Deluxe Box und als limited edition mit 500 Stück auf Vinyl!

 
Tracklist: Lineup:
1. Morto Part 1
2. Morto Part 2
3. Morto Part 3

 

 
5.0 Punkte von Arturek (am 17.11.2008)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
...sehr viel
X   Aktuelle Top6
1. Witherscape "The Inheritance"
2. Satyricon "Satyricon"
3. Lacrimas Profundere "Antiadore"
4. Bruce Soord With Jonas Renkse "Wisdom Of Crowds"
5. St. Vitus "C.O.D."
6. Black Sabbath "13"
X   Alltime-Klassix Top6
1. The Doors "alles"
2. Mordor "Prayer to..."
3. Vader "alles"
4. Metallica "bis einschl. Justice for all"
5. Nick Cave & the Bad Seeds "alles"
6. Edge of Sanity/Opeth/Katatonia "fast alles"

[ Seit dem 17.11.08 wurde der Artikel 3888 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum