METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Miseration (Schweden) "Your demons - their angels" CD

Miseration - Your demons - their angels - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 


Label: Lifeforce Records  (52 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 12.9.2008   (1535 verwandte Reviews)
Spieldauer: 41:06
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.myspace.com/miseration
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Miseration:
REVIEWS:
Miseration Your Demons - Their Angels
Mehr über Miseration in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Irgendwie ist es schon faszinierend wie sich gewisse Dinge über die Jahre hinweg verändern. Die Ausrichtung von Labels, die Ausrichtung von Bands und Stil oder einfach das Musikverständniss von Infoblatttextern die versuchen Vergleiche zu anderen Bands her zu stellen.

Hier z.B. gibt es wieder was neues aus dem Schweden Lande. MISERATION. Die neue Spielwiese von Christian Älvestam (Scar Symmetry). Dies dürfte auch der Hauptgrund sein warum eine ’Newcomer’-Band sofort einen Deal bekommt mit einem Label wie Lifeforce Recods.
Abgesehn vom Namedropping kann sich die Mucke aber auch hören lassen, ist ja nicht immer alles schlecht ;-) .
Was die Infoflyer-Bandvergleiche angeht, tja da schließt sich wieder der Kreis, sind nicht von dieser Welt. Vergleiche mit Bands wie In Flames, Hypocrisy oder gar Edge of Sanity – ne also das geht garnicht.

MISERATION zocken satten Death Metal mit Blast und Melodie, einige Tracks warten sogar mit cleanen Refrain-Vocals auf (Perfection destroyed, World Lethality) und seit langem mal wieder wird ein Keyboard wirklich nur zum Akzente setzen benützt und nicht als etwas Song-tragendes (bestes Beispiel: Seven are the sins).

Wenn man die ganze Aggressivität und Blastattacken, die genialen Growls und den Dampframmensound in’s Auge fast, denke ich nicht das jeder In Flames-Fan oder sogar Edge of Sanity-Fan damit seine freude haben wird, denn MISERATION zermalmen auf ’Your demons – their angels’ die Fragilität der Songs von E.o.S. oder die lauwarme Mucke von In Flames mit einem rohen Vorschlaghammer.

Also sollte man sich von der ’Melodie-verliebten’ Werbestrategy rund um MISERATION nicht zuviel blenden lassen. Hier kreist ein wahrer Death Metal Hammer über den Köpfen der geneigten Banger, der es kaum erwarten kann die Leute im Pit in einen tobenden Mob zu verwandeln.

Rund um ein gelungenes Death Metal Brett das nicht das Rad neu erfunden hat aber eine wahre Freude macht immer und immer wieder im Player routieren zu lassen.
Ob man sich allerdings MISERATION’s ’Your demons – their angels’ kaufen ’muss’ sei euch selbst überlassen. Hängt einfach lieber mal vorher euren Lauschlappen in die Songs auf Myspace.com
 
Tracklist: Lineup:
01 – Thrones
02 – Perfection destroyed
03 – Seven are the sins
04 – World lethality
05 – The end designed
06 – Chain – Work soul
07 – Noctivagant
08 – Foul invective
09 – Scattering the few
 
Guitar, Drums, Bass: Jani Stefanovic
Vocals: Christian Älvestam

 
ohne Wertung von Meaningless (am 24.11.2008)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (bevorzugt SwedenDeath), Thrash Metal, Stoner Rock, Power Metal, Hardcore, Doom Metal
X   Aktuelle Top6
1. Debauchery "Kings of carnage"
2. Powerwolf "Preachers of the night"
3. Scorpion Child "Scorpion child"
4. Tankard "Chemical invastion"
5. Acid Witch "Witchtanic hallucinations"
6. Terrorizer "World down fall"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Iron Maiden "Alles"
2. Bolt Thrower "The IV crusade"
3. Dismember "Like an everflowing stream"
4. Carnage "Dark recollections"
5. Grave "Into the grave"
6. Unleashed "Shadows in the deep"

[ Seit dem 24.11.08 wurde der Artikel 3776 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum