METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Sampler Various Artists (Deutschland) "Music From And Inspired By SAW V" CD

Various Artists - Music From And Inspired By SAW V - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label: SPV  (178 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 28.11.2008   (1535 verwandte Reviews)
Spieldauer: 72:00
Musikstil: Diverse/Stilübergreifend   (844 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Various Artists:
REVIEWS:
Various Artists Revolution Calling!
Various Artists Street Attack Vol.6
Various Artists Our Impact Will Be Felt - A Tribute To Sick Of It All
Various Artists Nocturnal Empire Campilaton Part. Iii
Various Artists Rise Of The Griffin
Mehr über Various Artists in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Da die europäischen SAW-Fans noch bis Mitte Januar warten müssen, bis sie sich den fünften Teil der Horror-Serie ansehen dürfen, sei ihnen hiermit gesagt, dass man sich bereits musikalisch auf den neuen Teil vorbereiten kann. Und zwar mit dem offiziellen Soundtrack „SAW V – Music From And Inspired By The Motion Picture“.

Vor allem die Anhänger des Industrial und Elektro-Genres werden an diesem Sampler ihren Gefallen finden. So sind unter anderem Songs von Skinny Puppy, Fixmer / McCVarthy und Funker Vogt vertreten. Aber auch die Metal- und Hardcore-Fraktion wird mit Ministry, Testament, Prong und Clutch bedient. Aber auch Ausnahmetalente wie Emilie Autumn und Charlie Clouser sind vertreten. Wobei letzterer zwei Score-Tracks beigetragen hat, die sich wirklich hören lassen können.

Fazit: Um sich schon einmal ein bisschen in Stimmung zu bringen ist dieser Soundtrack gerade richtig. Hört euch den Sampler an und / oder guckt noch einmal die ersten vier Teile (ohne die könnt ihr das Verständnis der Story vergessen).

 
Tracklist: Lineup:
1. Trap Attacks (CHARLIE CLOUSER)
2. True Believer (TESTAMENT)
3. Death And Destruction (Remix) (MINISTRY)
4. What's Next (The Blood & Sand Mix) (FILTER)
5. Thanks Again, Again (THE ALMIGHTY)
6. The Banishment (PRONG)
7. The Dawning Of Doom (DIE KRUPPS)
8. Power Player (CLUTCH)
9. UgLi (SKINNY PUPPY)
10. Strangers (WILLIAM CONTROL)
11. Unlaced (EMILIE AUTUMN)
12. Blood And Music (FIXMER/MC CARTHY)
13. Wizard Of Sextown (THE REVOLTING COCKS)
14. Date Of Expiration (Expired) (FUNKER VOGT)
15. What It Takes (CHARLIE CLOUSER)
 

 
6.0 Punkte von Toby (am 21.12.2008)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (vor allem Brutal), Black Metal, (Gore)Grind(core), Crust
X   Aktuelle Top6
1. Christ of Kather / Markus Maria Hoffmann "Das Oldschoolformat der Zukunft"
2. Drudkh "Eternal Turn Of The Wheel"
3. Coldworker "The Doomsayer's Call"
4. Nasum "Helvete"
5. Nasum "Shift"
6. Coilguns "Stadia Rods"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Dornenreich "In Luft Geritzt"
2. Eisregen "Krebskolonie, Farbenfinsternis"
3. Tool "10.000 Days"
4. Transilvanian Beat Club "alles"
5. Arckanum "Fran Marder"
6. Arckanum "Kostogher"

[ Seit dem 21.12.08 wurde der Artikel 3839 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum