METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 -(16)- (USA) "Bridges To Burn" CD

-(16)- - Bridges To Burn - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Relapse Records  (104 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 20.1.2009   (1358 verwandte Reviews)
Spieldauer: 45:49
Musikstil: Metal   (947 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Sludge Metal
Homepage: http://16theband.bandcamp.com/
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu -(16)-:
REVIEWS:
-(16)- Bridges To Burn
-(16)- Deep Cuts From Dark Clouds
Mehr über -(16)- in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

„Bridges To Burn“ ist das erste Lebenszeichen 16s seit fünf Jahren. Das nunmehr sechste Album in der gut 17-jährigen Karriere kommt über Relapse Records.

Und gleich mit dem ersten Track `Throw In The Towel´ gibt es ordentlich etwas uffe Omme! Die Vocals erinnern eher an die Brüllaffen des Hardcore-Genres (nicht negativ gemeint!!!) und wirken brutal und verdammt angepisst! So zieht es sich auch durch die gesamten 45 Minuten. Fiese und angepisste Vocals treffen auf schwere und nach Wüstenödnis klingende Groove-Batzen. So bewegt man sich größtenteils im Noise- und Stoner-Rock mit, driftet ab und an aber auch gerne mal in seichte Doom- und Sludgecore-Gefilde ab ohne allerdings den Grundgedanken der Band bzw. des eigentlichen Genres nicht aus den Augen zu verlieren.
So wird man musikalisch gerne einmal an Down, Helmet, Bongzilla oder Orange Goblin erinnert. Im Westen nicht Neues also? Nein, nicht wirklich. Dafür schaffen es die Jungs allerdings den Hörer auch beim 100sten Mal zu gefallen, da sie souverän ihre Instrumente bedienen und sich alleine aufgrund des Grooves schon in die Mitwippmuskeln spielen. Einzig und allein das Becken nervt nach einigen Durchläufen, da es leider verdammt beschissen klingt!

Also: Fans und Liebhaber der oben genannten Bands sind aufgerufen sich die neue 16 Scheibe „Bridges To Burn“ zu besorgen und in die Musik der Wüste einzutauchen und sich an alte Helden wie Kyuss zu erinnern oder neue wie Down.

 
Tracklist: Lineup:
1. Throw in the Towel 03:21
2. Skin & Bones 03:53
3. Me & My Shadow 05:03
4. Man Interrupted 02:40
5. Flake 03:53
6. You Let Me Down (Again) 03:28
7. Monday Bloody Monday 03:41
8. Permanent Good One 04:22
9. So Broken Down 03:36
10. Thorn in Your Side 04:06
11. What Went Wrong? 03:57
12. Missed the Boat 04:34
 

 
7.5 Punkte von Toby (am 08.02.2009)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (vor allem Brutal), Black Metal, (Gore)Grind(core), Crust
X   Aktuelle Top6
1. Christ of Kather / Markus Maria Hoffmann "Das Oldschoolformat der Zukunft"
2. Drudkh "Eternal Turn Of The Wheel"
3. Coldworker "The Doomsayer's Call"
4. Nasum "Helvete"
5. Nasum "Shift"
6. Coilguns "Stadia Rods"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Dornenreich "In Luft Geritzt"
2. Eisregen "Krebskolonie, Farbenfinsternis"
3. Tool "10.000 Days"
4. Transilvanian Beat Club "alles"
5. Arckanum "Fran Marder"
6. Arckanum "Kostogher"

[ Seit dem 08.02.09 wurde der Artikel 3599 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum