METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 the Eternal (Australien) "Kartika" CD

the Eternal - Kartika - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label: Firebox Records  (7 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 13.2.2009   (1358 verwandte Reviews)
Spieldauer: 61:18
Musikstil: Gothic (Rock/Metal)   (627 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Gothic Rock/Metal mit progressivem Touch
Homepage: http://www.the-eternal.com
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu The Eternal:
REVIEWS:
The Eternal Kartika
Mehr über the Eternal in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

The Eternal sind kein unbeschriebenes Blatt, obwohl sie erst seit gut fünf Jahren tätig sind, das steht schon mal fest. Die Jungs aus Down Under haben bereits mit ihrem Debüt den ein oder anderen überzeugen können und einige Tourneen abgerissen. Sie waren auch mit ihrem zweiten Werk der Beweis dafür, dass auch im sonnenreichen Australien so einiges düster im Mix aus Gothic & Doom funktionieren kann. Doch schaffen es die Jungs auf mit ihrem neusten Output „Kartika“ die Fans zu überzeugen, welches auch noch inkl. einer Bonus-CD erscheint?
Ich kann euch sagen, dass sie es mal wieder schaffen, allerdings mit einigen Überraschungen. Der rein gothicgeprägte Sound wird mit viel mehr progressiven und pop-rockigeren Ansätzen (die Gitarren klingen oft nach Paradise Lost, Negative, Him etc.) verbunden. Allen voran ist natürlich die weiche, markante, aber auch gewöhnungsbedürftige Stimme eher im Vordergrund. The Eternal schaffen es nach einer gewissen Zeit tatsächlich, einen an das Album zu binden. Doch ich muss an dieser Stelle auch zugeben, dass vieles zunächst nach den ersten drei Durchgängen eher langweilig wirkte. Erst mit der Zeit entdeckt man immer wieder mal etwas Neues und erkennt die Vielfalt. Es ist aber auch klar, dass es nicht unbedingt überaus innovativ ist, was sie hier fabriziert haben. Aber es hat allemal Wiedererkennungswert. Und mit einem Gast wie Duncan Patterson an der Mandoline ist auch schon die Marketingstrategie gesichert. Zumal er nicht der einzige Gastmusiker an diesem Album ist.

Allemal ein solides Werk, welches seine Zeit benötigt. Für meine Begriffe sind The Eternal mit „Kartika“ irgendwo zwischen der mittleren Phase von Paradise Lost, Entwine, My Sixth Shadow und vielleicht noch Dream Theater einzuordnen. Womit wir schon mal ein breites Spektrum an möglichen Vergleichen hätten.

Die Bonusdisc enthält insgesamt 6 Songs mit einer guten halben Stunde Spielzeit. Dabei sogar einige interessante Ansammlungen der ersten Demosongs sowie (leider!) Remixversionen, die allerdings niemand braucht. Vielleicht wären ein paar Coversongs etwas vorteilhafter gewesen. Aber die Sammler und echten Fans werden sich daran bestimmt erfreuen. Vor allem, wenn die CD nicht aufgrund dieser Bonus-CD teurer werden sollte.

 
Tracklist: Lineup:
01 Silence (6.04)
02 Without Reason (4.47)
03 Lost Our Way (4.33)
04 Self Inflicted (3.59)
05 Blood (9.37)
06 A Pale Reflection (5.03)
07 Sunshine (4.02)
08 Illuminate (4.11)
09 Walk Beside You (4.55)
10 Kartika (2.30)
11 Means For An Ending (4.20)
12 Brighter Day (7.07)

Bonus CD:
01 Frozen Sun (6.16)
02 July (6.09)
03 Inside The Grey (4.29)
04 Last Embrace (5.02)
05 Inflicted Self (Remix) (3.19)
06 Blood (Demix) (9.09)
 

 
6.5 Punkte von Arturek (am 10.02.2009)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
...sehr viel
X   Aktuelle Top6
1. Witherscape "The Inheritance"
2. Satyricon "Satyricon"
3. Lacrimas Profundere "Antiadore"
4. Bruce Soord With Jonas Renkse "Wisdom Of Crowds"
5. St. Vitus "C.O.D."
6. Black Sabbath "13"
X   Alltime-Klassix Top6
1. The Doors "alles"
2. Mordor "Prayer to..."
3. Vader "alles"
4. Metallica "bis einschl. Justice for all"
5. Nick Cave & the Bad Seeds "alles"
6. Edge of Sanity/Opeth/Katatonia "fast alles"

[ Seit dem 10.02.09 wurde der Artikel 4189 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum