METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Diabolical (Schweden) "The gallery of bleeding art" CD

Diabolical - The gallery of bleeding art - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label: ViciSolum Records Productions  (16 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 7.11.2008   (1535 verwandte Reviews)
Spieldauer: 42:42
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Death Metal mit 'schwarzem' Anstrich
Homepage: http://
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Diabolical:
REVIEWS:
Diabolical A Thousand Deaths
Diabolical The Gallery Of Bleeding Art
Diabolical Umbra
Mehr über Diabolical in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Nach sechs Jahren sind, nach einer mehr oder weniger ’freiwilligen’ Pause, DIABOLICAL mit einem neuen Album zurück. Hauptmerkmal: Logo hat sich verändert. Aber ansonst hat man sich auf musikalischer Ebene keine drastischen Umbrüche erlaubt.
Album Nummer drei ’The gallery of bleeding art’ donnert wieder gewaltig aus den Boxen.

Nach einem kurzen Intro, hauen die Schweden ihren technischen Death Metal mit Black-Anstrich raus, als hätte es nie eine Pause gegeben.
Von Mid-Tempo, bis hin zu kleinen Blast-Parts, ist alles drauf was das Bangerherz erfreut.

Abgesehen von einigen groovigen Passagen, wird hier gefrickelt was das Zeug hält.
Beim ersten Durchlauf mag ’The gallery of bleeding art’ noch nicht so richtig ins Ohr gehen, dafür bekommt man aber Langzeitunterhaltung.

Mit jedem weiteren Durchlauf erschließen sich neue Solis, neue Melodie (die sich teils unter Griffbrettraserei versteckt haben), neue abgedrehte Songteile und neue Powergrooves.
Die technische Flagge wird hier überhaupt sehr hoch gehalten und wird ziemlich sicher nicht jedermanns Ding sein. Nimmt man sich aber die Zeit, und lässt sich von der Gallery der etwas anderen Art die Sinne aufpolieren, so wird man dennoch mit dem Groß des Songmaterials seine Freude haben.

Die Vocals krächzen aus den schwarzen Tiefen der Seele, während die Gitarren versuchen die Gehirnwindung glatt zu bügeln, unterlegt von einem feinem, aber schlagkräftigem Doublebass Teppich. Auf alle Fälle sollten alle mal reinhören, die Barathrum, alte God Dethroned und/oder Behemoth (zu Satanica-Zeiten) zu ihren Faves zählen! Ihr werdet eure Freude haben. Für alle anderen gilt, wie so meist: Lieber erst mal reinhören.

Anspieltipps: Extinction, The one who bleeds, Religionism
 
Tracklist: Lineup:
01 – Caedes profana
02 – The gallery of bleeding art
03 – Extinction
04 – Pavor nocturnus
05 – Vertigo
06 – The one who bleeds
07 – Religionism
08 – Ashes IV
 
Vocals: Magnus Ödling
Guitar, Back Vocals: Sverker Widgren
Guitar: Hans Carlsson
Bass: Rickard Persson
Drums: Carl Stjärnlöf

 
6.5 Punkte von Meaningless (am 17.02.2009)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (bevorzugt SwedenDeath), Thrash Metal, Stoner Rock, Power Metal, Hardcore, Doom Metal
X   Aktuelle Top6
1. Debauchery "Kings of carnage"
2. Powerwolf "Preachers of the night"
3. Scorpion Child "Scorpion child"
4. Tankard "Chemical invastion"
5. Acid Witch "Witchtanic hallucinations"
6. Terrorizer "World down fall"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Iron Maiden "Alles"
2. Bolt Thrower "The IV crusade"
3. Dismember "Like an everflowing stream"
4. Carnage "Dark recollections"
5. Grave "Into the grave"
6. Unleashed "Shadows in the deep"

[ Seit dem 17.02.09 wurde der Artikel 3702 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum