METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 The Legion (Schweden) "A bliss to suffer" CD

The Legion - A bliss to suffer - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Listenable Records  (80 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 27.4.2009   (1358 verwandte Reviews)
Spieldauer: 48:22
Musikstil: Black Metal   (1391 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Swedish Black Metal
Homepage: http://www.legion.nu
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu The Legion:
REVIEWS:
The Legion Revocation
The Legion Unseen To Creation
The Legion A Bliss To Suffer
Mehr über The Legion in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

THE LEGION firmierte bis 2002 noch unter dem Namen TYRANT und hatte bis dato gar nicht viel mit Black Metal am Hut. Wer mit "Legion" die schwedischen Schwarzmetal-Veteranen MARDUK irgendwie assoziert, liegt hier gar nicht ganz so falsch. Denn an den Kesseln sitzt kein anderer als Herr Emil Dragutinovic, ehemals Marduk und mittlerweile Devian-Drummer. Und jener war ja maßgeblich am Schaffen von "World Funeral" mit verantwortlich.

"A Bliss To Suffer" klingt erschreckend sauber, druckvoll, böse und kalt. Denn hier hat sich kein professioneller Produzent dran vergangen, die Band hat selbst an den Knöpfen gedreht und an den Reglern geschoben, Gitarrist "Tiwaz" hat das Ergebnis dann abgemischt. Und das kann sich hören lassen, von der ersten Sekunde gibt es bösartige Schnittkost für Audiophile.

Musikalisch merkt man die Handschrift Dragutinovic deutlich. Ein Potpourri aus Devian / Marduk, aber auch Parallelen zu Naglfar und Dark Funeral sind nicht von der Hand zu weisen. Der richtige Mix aus dem besten des nordischen Schaffens wurde hier gefunden. Die Aggressivität wird sehr geil von der keifend-bösen Stimme von Sänger Lazr transportiert. Unterstrichen wird das von den treibenden, schneidigen Gitarrenriff-Wände, die sich mit chirurgischer Präzision durch die 48 Minuten fräsen.

Für den episch-schwelgerischen Touch sorgen natürlich Synthie-Klänge, die aber glücklicherweise zu keinem Zeitpunkt zu aufdringlichen wirken und sich somit hintergründig in die Melodiebahnen fügen. Das es neben ohne Keyboard heute fast auch nicht mehr ohne chorale Einlage geht, zeigen diverse sakrale Samples. Die gehören heute zum guten Blackmetal-Ton wie Ketchup zu Pommes. Aber auch die werden nur bedingt und dann auch akzentuiert eingesetzt.

Wie so oft wird auch hier nicht nur geschrubt und geballert, was das Zeug hält, sondern hin und wieder gönnt sich das Quintett eine schöpferische Pause, nimmt das Tempo raus, lässt den Hörer kurz verschnaufen, träumen, schwelgen, um ihm dann gleich wieder eins mit der Keule mitzugeben.

Was THE LEGION mit "A bliss to suffer" abliefern, ist ganz großes Kino für die Ohren. Es schöpft aus sämtlichen Spielarten des Blackmetals, Geknüppel & Atmosphäre gleichermaßen und schafft somit ein wahres Meisterwerk. Zur vollen Punktzahl fehlt lediglich noch der Übersong, den man anschmeißt und abfeiert. Auf voller Lautstärke ist diese Scheibe sogar für Gehörlose ein Genuss - uneingeschränkte Kaufempfehlung, außer für Puristen und Traditionalisten vielleicht.

Line-Up
Lazr Martinsson - Vocals
Rikard "Tiwaz" Kottelin - Git.
K.Andersson - Bass
Emil Dragutinovic - Drums
David Svartz - Git.
 
Tracklist: Lineup:
01. Shining Redemption
02. Call Of The Nameless Black
03. A Toil Beneath The Skin
04. Blood, Be Gone!
05. A Curse For The Dead
06. The Luring Depths
07. The Inimical
08. Man-Beast
09. The Reaping Of Flesh And Blood
 

 
8.0 Punkte von Margesh (am 03.05.2009)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
X   Aktuelle Top6
1. Metallica "Death Magnetic"
2. Behemoth "At the arena ov aion - Live Apostasy"
3. Sayricon "Volcano"
4. Ensiferum "Victory songs"
5. Cor Scorpii "Monument"
6. Tristania "Illumination"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Metallica "Master of Puppets"
2. Iron Maiden "The number of the beast"
3. Black Sabbath "Black Sabbath"
4. Cradle of Filth "Dusk and her embrace"
5. Dimmu Borgir "Spiritual Black Dimensions"
6. Satyricon "Nemesis Divina"

[ Seit dem 03.05.09 wurde der Artikel 3971 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum