METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 69 Chambers (Schweiz) "War On The Inside" CD

69 Chambers - War On The Inside - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Silverwolf Productions  (18 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 24.4.2009   (1359 verwandte Reviews)
Spieldauer: 55:50
Musikstil: Rock   (1932 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Alternative Modern Rock
Homepage: http://www.69chambers.com
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu 69 Chambers:
REVIEWS:
69 Chambers War On The Inside
69 Chambers Torque
Mehr über 69 Chambers in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Debbie Harry in der schwarzen Badewanne? Weiß auf Schwarz, dass ist doch sonst Dita von Teese? Sind die Tattoos auch echt? Fragen über Fragen!
Das Cover bleibt lange in der Hand, bevor die CD entnommen und in den Spieler eingelegt wird!
Geschickte Promo? Oder doch mehr? Eher mehr! Nur wie viel mehr? Wieder Fragen über Fragen!
Also Lesen (Biographie) und Hören (CD natürlich). Es handelt sich um die Debut- Scheibe des Schweizer Trios „69 Chambers“ um eben jene effektvoll dargestellte Frontfrau und Gitarristin Nina Tremel. Schweizer Eltern, in Seoul geboren und auch in Asien größtenteils aufgewachsen, beginnt sie mit 16 Jahren in der Schweiz ihre Karriere als Bassistin. Entdeckt die Möglichkeiten der Gitarre für sich und gründet das Trio „69 Chambers“, zunächst mit wechselnder Besetzung. Nach einigen versprechenden Gigs geht Nina in die USA und kehrt mit Ideen, eben für dieses Album zurück. Die Biographie besagt, dass sie als Frontfrau über „Balls“ verfügt, wie einst Olli Kahn zu den Bayern sagte: Eier müsst ihr haben! Schade, hätte mich beinahe für ein Interview angemeldet ;).
Und die Musik? Kommt nicht zu kurz!
Das Debut des Flotten Dreiers kann überzeugen, rockig, hard´nd heavy, aber auch gefühlvolle Rockballaden – alles da! Auf sehr hohem und eigenständigen Niveau. Egal ob mit dem Opener "The Day Of The Locust", dem ruhigen "Wind Feeds Fire" oder dem angerockten "Dead Letter Office", es bleibt kurzweilig, die Stücke wirken nicht konstruiert oder herbei geschrieben, sondern ehrlich und kommen auch so rüber.
Ach ja, die Eier: da ist auch was von Alanis Morrisette und Tori Amos im Gesang, die Schweiz hat da was, eine Toblerone des Rocks. Hoffen wir, dass sie es auch Live knacken lässt (trotz Eier)!

Fazit: Gelungenes Debut mit Potential!

(Dieses Review wurde von Matthias Bromm verfasst!)

 
Tracklist: Lineup:
01. The Day Of The Locust
02. Bloodaxe
03. Dead Letter Office
04. Thinking About You
05. On The Inside
06. Ex Nihilo
07. Return Of The Repressed
08. Judas Goat
09. The Collapse Of Time and Space
10. Wind Feeds Fire
11. Final Memento
12. Automatic Automata
13. A Ruse
 

 
7.5 Punkte von Arturek (am 04.05.2009)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
...sehr viel
X   Aktuelle Top6
1. Witherscape "The Inheritance"
2. Satyricon "Satyricon"
3. Lacrimas Profundere "Antiadore"
4. Bruce Soord With Jonas Renkse "Wisdom Of Crowds"
5. St. Vitus "C.O.D."
6. Black Sabbath "13"
X   Alltime-Klassix Top6
1. The Doors "alles"
2. Mordor "Prayer to..."
3. Vader "alles"
4. Metallica "bis einschl. Justice for all"
5. Nick Cave & the Bad Seeds "alles"
6. Edge of Sanity/Opeth/Katatonia "fast alles"

[ Seit dem 04.05.09 wurde der Artikel 4536 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum