METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Whispers In The Shadow (Österreich) "Borrowed Nightmares & Forgotten Dreams" CD

Whispers In The Shadow - Borrowed Nightmares & Forgotten Dreams - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 


Label: Echozone  (44 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 3.4.2009   (1358 verwandte Reviews)
Spieldauer: 78:08
Musikstil: Gothic (Rock/Metal)   (627 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: düsterer Goth Rock mit The Cure Anleihen - hier auch Electro/Wave
Homepage: http://www.noizeart.com
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Whispers In The Shadow:
REVIEWS:
Whispers In The Shadow Into The Arms Of Chaos
Whispers In The Shadow Borrowed Nightmares & Forgotten Dreams
Whispers In The Shadow The Eternal Arcane
Mehr über Whispers In The Shadow in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Whispers in the Shadows ruhen sich nicht sonderlich auf ihren Lorbeeren aus und machen nicht groß „auf Pause“, sie präsentieren den Fans ein reines Remix-Album des letzten Werks - samt einigen älteren Songs. An dieser Stelle verweise ich gern auf das Review zum regulären Album vom Oktober 2008 „Into the Arms of Chaos“.
Mit ihren knapp 80 Minuten purer Electro-Goth/Wave-Unterhaltung bleiben sie daher dauerhaft im Gedächtnis des Fans. Warum auch nicht, schließlich passen die Remix-Versionen und zum allgemeinen Sound dieser dunklen Typen. Es ist (aus meiner Sicht zum Glück!) nämlich kein überwiegend reines Techno/Electro-Remixalbum geworden. „Borrowed Nightmares & Forgotten Dreams” beinhaltet auch viele der seichten, depressiven Wave-Goth-Dinge, be idem Bands als Vergleich einfallen wie u.a. Fields of the Nephilim, Joy Divison, Bauhaus, London After Midnight, The Cure usw. Doch keine Sorge, ihr findet auch die typischen, stupiden Bumm-Bumm-Sounds.

Fazit: Für die Fans der Band ein äußerst gelungenes Remixalbum. Da weiß man mal wieder, was man für sein hart verdientes Geld in den Händen hält. Seid auf deren Auftritt beim u.a. diesjährigen M´era Luna Festival. Mehr Livetermine auf ihrer Homepage @ http://www.noizeart.com.

 
Tracklist: Lineup:
Borrowed Nightmares
01. The Arrival (Shemhamforash Mix)
02. The Nightside Of Eden (Sieben Remix)
03. Train (2009 The Eminence Version)
04. Damned Nation (Thomas Rainer Remix)
05. A Taste Of Decay (QEK Junior Version)
06. Killing Time (Vix Remix)
07. Pandora’s Calling (Persephone Version)
08. The Arrival (...hand of GOD Artaud Seth Remix)
09. Damned Nation (The Shallow Graves Version)
10. Babylon Rising (Ice Ages Remix)
11. Killing Time (The House of Usher Remix)
12. Down By The Sea (...Shadow Remix)
Forgotten Dreams
13. Everybody
14. Karma Revolution
15. We Better Go
16. Waste (Broken Day Version)
17. Optimistic Day

 

 
ohne Wertung von Arturek (am 15.07.2009)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
...sehr viel
X   Aktuelle Top6
1. Witherscape "The Inheritance"
2. Satyricon "Satyricon"
3. Lacrimas Profundere "Antiadore"
4. Bruce Soord With Jonas Renkse "Wisdom Of Crowds"
5. St. Vitus "C.O.D."
6. Black Sabbath "13"
X   Alltime-Klassix Top6
1. The Doors "alles"
2. Mordor "Prayer to..."
3. Vader "alles"
4. Metallica "bis einschl. Justice for all"
5. Nick Cave & the Bad Seeds "alles"
6. Edge of Sanity/Opeth/Katatonia "fast alles"

[ Seit dem 15.07.09 wurde der Artikel 3994 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum