METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Molotov Solution (USA) "The harbinger" CD

Molotov Solution - The harbinger - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Metal Blade  (302 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 8.6.2009   (1358 verwandte Reviews)
Spieldauer: 41:45
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Deathcore - Crowbar auf Death Metal
Homepage: www.myspace.com/molotovsolution
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Molotov Solution:
REVIEWS:
Molotov Solution The Harbinger
Mehr über Molotov Solution in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Vom einstigen Grindcore-Touch ist bei MOLOTOV SOLUTION nicht mehr viel übrig geblieben. Das man es allderings mit etwas jüngeren Musikern zu tun hat, hört man bereits am Sound den man zu 100% dem Deathcore zuordnen kann. Da gibt es einfach nichts daran zu rütteln. Diese Jungs verbinden das beste vom Gitarrensound des Death Metals und dem Punch der ’Stop-and-Go’-Rhythmik des Hardcores. Allerdings ist sonst nicht viel vom Harcore übrig geblieben.

Das Metalblade Debut ’The harbinger’ ist eine totale Abrissbirne geworden.
Der Beat wird von ultra tief gestimmten Gitarren und den drückenden Drums vorgegeben. Absolut thronend über diesen massiven Sound sind die (leicht monotonen) Growls, die ihr Ziel aber niemals verfehlen. Aufgelockert durch hysterische Screams fällt die Monotonie der Growls dann unterm Strich auch nicht mehr so drastisch ins Gewicht.

Mit der Wuchtigkeit einer Dampfwalze sind MOLOTOV SOLUTION bei Tracks wie z.B. ’Rule By Secrecy’ oder ’Only the dead’ ein Garant für ausufernde Moshpits die alle Mauern zum beben bringen sollten.

Es gibt auch Momente wo sich mal eine ’nette’ Melodie in diese Urgewalt reinmogelt (Atrum inritus, Monolithic apparatus), somit ist für Auflockerung garantiert. Aber zuviel von dieser Sorte braucht man nicht fürchten. Hauptsächlich gibt es volle Kanne auf die Zwölf ohne Rücksicht auf Verluste.

Klingt ’The harbinger’ beim ersten Durchlauf wirklich noch etwas monton, so entfaltet sich das wahre Potenzial dieses Hassbrockens erst nach weitern Durchläufen.
Sobald einem MOLOTOV SOLUTION allerdings gepackt haben, wird es schwer davon wieder loszukommen und man fühlt sich permanent genötigt die Repeat-Taste am CD-Player zu drücken.

Geiles Teil mit Langzeit-Unterhaltungsfaktor! Umbedingt reinhören und sich plattwalzen lassen.

 
Tracklist: Lineup:
01 – Warlords
02 – Rule by secrecy
03 – Only the dead
04 – Atrum inritus
05 – Corpus imperium
06 – Monolithic apparatus
07 – The harbinger
08 – Enslaved
09 – Awakening
10 – Living proof
11 – The dawn of ascendency
 
Guitar: Robbie Pina
Vocals: Nick Arthur
Bass: Kevin Oakley
Drums: Jeremy Johnson
Guitar: Sims Collinson

 
7.5 Punkte von Meaningless (am 24.08.2009)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (bevorzugt SwedenDeath), Thrash Metal, Stoner Rock, Power Metal, Hardcore, Doom Metal
X   Aktuelle Top6
1. Debauchery "Kings of carnage"
2. Powerwolf "Preachers of the night"
3. Scorpion Child "Scorpion child"
4. Tankard "Chemical invastion"
5. Acid Witch "Witchtanic hallucinations"
6. Terrorizer "World down fall"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Iron Maiden "Alles"
2. Bolt Thrower "The IV crusade"
3. Dismember "Like an everflowing stream"
4. Carnage "Dark recollections"
5. Grave "Into the grave"
6. Unleashed "Shadows in the deep"

[ Seit dem 24.08.09 wurde der Artikel 3628 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum