METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Big Boy (Deutschland) "Ponygirl" CD

Big Boy - Ponygirl - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Unterdurchschnittlich
 
Kaufwertung für Euch:
nur für Maniacs und Puristen


Label: The Private Room  (1 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 30.10.2009   (1359 verwandte Reviews)
Spieldauer: 39:44
Musikstil: Gothic (Rock/Metal)   (627 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Industrial Goth´n´Roll
Homepage: http://www.hailthebigboy.com
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Big Boy:
REVIEWS:
Big Boy Hail The Big Boy
Big Boy Ponygirl
Mehr über Big Boy in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Nach dem -für meine Begriffe- eher belanglosem Debüt „Hail the Big Boy“ hat es den Künstler in die USA getrieben, um neue Kraft zu tanken. Siehe da, mit „Ponygirl“ präsentiert sich der Herr samt seiner Mitstreiter etwas gradliniger, ausgefallener und irgendwie fröhlicher als es noch beim Vorgänger der Fall gewesen ist. Diejenigen, die sich mit dem Debüt angefreundet haben, werden auch hier sofort die Handschrift des Big Boy erkennen. Ganz klar.
Das neue Werk ist aber nicht mehr als reine Kopie zu den zahlreichen vergleichbaren Künstlern der Goth-Industrial-Szene zu sehen, es ist mehr Big Boy-lastig, als man es vermuten würde. Rockiger, gitarrenlastiger und irgendwie abwechslungsreicher.
Doch bevor ich hier nur Lob ausspreche, muss ich euch bremsen. Erwartet hier nicht die absolut geniale Scheibe, denn auch „Ponygirl“ bietet nicht wirklich das Ausnahmewerk oder gar eine Reihe an coolen Songs aus dieser Szene.
Um jetzt niemanden durcheinander bringen zu wollen, möchte ich es nochmals verdeutlichen. Big Boy hat sich weiterentwickelt, das steht fest. Und mit diesem Eifer will er wohl seine Zukunft auch gestalten, da sage ich schon mal: gut so. Aber trotzdem ist es nicht das Maß aller Dinge, was die Songs im Einzelnen bei diesem Zweitwerk anbelangt. Es sind überwiegend stinknormale Industrial-Rock Songs, die einen kleinen düsteren Gothic-Charakter besitzen und die man auch von eben anderen Künstlern des Mainstreams und vor allem des Undergrounds vermuten würde. Jedoch versucht Big Boy dieses Mal alles irgendwie besser zu gestalten, eher korrekter und doch ansprechender. Zumindest bei einigen der Songs. Es klingt nicht mehr so dermaßen übertrieben, egoistisch und eben selbstverliebt.
Anspieltipps gefällig? „Love Is Almost Perfect“, „Heroin Heroin” und das Titelstück.
Eher unpassende Songs dieses Albums: das langsame Stück „Mermaid“, welches auch von einer Band wie Tokio Hotel hätte stammen können, „Terror Era“, der Remix von „Love Is Almost Perfect“ als auch die Ballade „You Said“, die einfach mit dem aufgesetzten kratzigen Gesang nicht zusammenpasst.
Was noch positiv zu bewerten wäre, das gesamte Album wird, ich zitiere: „…als physisches Produkt inklusive Versand 100% kostenlos unter http://www.paywithoutmoney.com vergeben….“ (Quelle: Presseinfoblatt – Leitmotif MMP und Website PayWithoutMoney.com). Das ist eine durchaus faire und „fanfreundliche“ Geste, muss ich schon sagen. Doch Kritiker werden wohl in einer solchen „Vermarktung“ ihre Tücken und bestimmten Gründe suchen & finden.

Fazit: Big Boy gibt nicht so schnell auf und das ist schon mal positiv zu werten. Er weist auch mit „Ponygirl“ eine Steigerung zum Debütalbum auf - ideenreicher und nicht übermäßig selbstverliebt. Aber trotzdem, nur was für die ganz treuen Fans des Industrial-Goth-Rock (Underground!).

 
Tracklist: Lineup:
01. Intro
02. Terror Era
03. Ponygirl
04. My Own Rules
05. Love Is Almost Perfect
06. Heroin Heroine
07. Mermaid
08. Ships
09. I Hate Myself
10. You Said
11. Diese Welt
12. Love Is Almost Perfect (Club Remix)

 

 
4.5 Punkte von Arturek (am 28.10.2009)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
...sehr viel
X   Aktuelle Top6
1. Witherscape "The Inheritance"
2. Satyricon "Satyricon"
3. Lacrimas Profundere "Antiadore"
4. Bruce Soord With Jonas Renkse "Wisdom Of Crowds"
5. St. Vitus "C.O.D."
6. Black Sabbath "13"
X   Alltime-Klassix Top6
1. The Doors "alles"
2. Mordor "Prayer to..."
3. Vader "alles"
4. Metallica "bis einschl. Justice for all"
5. Nick Cave & the Bad Seeds "alles"
6. Edge of Sanity/Opeth/Katatonia "fast alles"

[ Seit dem 28.10.09 wurde der Artikel 4000 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum