METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Live Dio (USA) "Evil Or Divine: Live In New York City" CD

Dio - Evil Or Divine: Live In New York City - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Genial!!
 
Kaufwertung für Euch:
Eine Kaufaufforderung :)!!


Label: Metal Mind Productions  (333 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 11.12.2009   (1358 verwandte Reviews)
Spieldauer: 79:11
Musikstil: Hard Rock   (1445 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.ronniejamesdio.com
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Dio:
REVIEWS:
Dio Angry Machines
Dio Dios Inferno: The Last In Live
Dio Holy Diver - Live
Dio Evil Or Divine -live In New York City
Dio Master Of The Moon
Mehr über Dio in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Auch das vorliegende Album erschien bereits im Jahre 2002 und hat damit ja noch gar nicht so viele Jahre auf dem Buckel. Da es aber auch derzeit für den Plattenhandel nicht mehr bestellbar ist, macht hier ebenso eine Wiederveröffentlichung Sinn wie für Ted Nugent’s „Craveman“. Ronnie James Dio hat so manche Hymne des Metals gesungen, wie dem Hörer des Albums anhand der Songs bewusst wird. Dass der mittlerweile 67-jährige derzeit an Magenkrebs erkrankt ist, dürfte jedem Metal-Fan inzwischen bekannt sein und so wirkt diese Wiederveröffentlichung fast schon wie ein Nachruf ohne allerdings einer zu sein. Der Kleine mit der großen Stimme zog hier sämtliche Register seines Könnens und beeindruckte mit einem fantastischen Überblick seines Schaffens. Von Rainbow über Black Sabbath bis hin zu seinen Solo-Alben findet der Fan alles, was den Mann auszeichnet. „Man On The Silver Mountain“ steht hier neben „Long Live Rock And Roll“ und “Heaven And Hell”, gefolgt von “The Last In Line”. Wer bisher das Album noch nicht sein Eigen nennt, kann, ja muss, hier einfach zugreifen. Wie immer bei Metal Mind, haben sich die Polen wieder richtig Mühe gegeben und ein mit Linernotes versehenes schmuckes Digipack am Start. Zudem wurde das gute Stück auf Gold gepresst, 24Bit veredelt und ist auf 1000 Kopien limitiert.


Fazit: Der Kleine ist noch immer ganz groß.

 
Tracklist: Lineup:
1. Killing The Dragon
2. Egypt/Children Of The Sea
3. Push
4. Stand Up And Shout
5. Rock And Roll
6. Don’t Talk To Strangers
7. Man On The Silver Mountain
8. Guitar Solo
9. Long Live Rock And Roll
10. Fever Dreams
11. Holy Diver
12. Heaven And Hell
13. The Last In Line
14. Rainbow In The Dark
15. We Rock
 
Gesang: Ronnie James Dio

 
9.0 Punkte von Christoph (am 12.01.2010)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Melodicrock allgemein, AOR, True Metal, Prog-Metal
X   Aktuelle Top6
1. Running Wild "Shadowmaker"
2. Nitrogods "Nitrogods"
3. Leonard Cohen "Old Ideas"
4. Los Bastardos Finlandeses "Saved By Rock ‘N’ Roll"
5. Steel Panther "Balls Out"
6. Pothead "Potterville"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Atsushi Yokozeki Project "Raid (Japan only)"
2. Diving For Pearls "Diving for Pearls"
3. UFO "The Wild, the Willing and the Innocent"
4. Dokken "Under Lock and Key"
5. Iron Maiden "The Number of the Beast"
6. Journey "Escape"

[ Seit dem 12.01.10 wurde der Artikel 3554 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum