METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Hatesphere (Dänemark) "The Killing EP" MCD

Hatesphere - The Killing EP MCD  


Label: Steamhammer  (53 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2005   (1096 verwandte Reviews)
Spieldauer: 14:59
Musikstil: keine Angabe   (1140 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Death Thrash Metal
Homepage: http://www.hatesphere.com
Weitere Links: http://www.spv.de
 Leserwertung
9 von 10 Punkten
bei 2 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Hatesphere:
REVIEWS:
Hatesphere The Sickness Within
Hatesphere The Killing Ep
Hatesphere Ballet Of The Brute
Hatesphere Something Old, Something New, Something Borrowed And Something Black
Hatesphere Bloodred Hatred
Mehr über Hatesphere in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Anläßlich ihrer als Frühjahrstour geplanten und nunmehr zur Spätwintertour mutierten (hehehe ...) kleinen Rundreise durch Deutschland, Österreich und die Schweiz zusammen mit KREATOR beglücken uns die dänischen Death Thrasher HATESPHERE mit ihrer „The Killing EP“ erneut mit einem Haßklumpen von enormer Durchschlagskraft, allerdings nur eine knappe Viertelstunde lang.

Gesanglich gar nicht weit von KREATORs Mille Petrozza entfernt, passen die dänischen Recken zwar gut zu ihrem Headliner, können aber ansonsten durch eigenständige, sehr druckvolle und äußerst aggressive Stücke überzeugen und werden sicherlich gut abgeräumt haben (die Tour ist ja mittlerweile schon wieder Geschichte – ich konnte leider wegen Arbeitsüberlastung nicht hin – aber es gibt im Sommer sicherlich Gelegenheit(en) HATESPHERE auf einem Festival zu sehen).
HATESPHERE schaffen es gekonnt brutalen Death Thrash Metal mit mächtigen Melodien und abwechslungsreichen Songstrukturen zu paaren, so daß ein spannender und interessanter Mix dabei herauskommt, welcher sofort strudelartig mitreißt.
Mittlerweile sind die Dänen ja keine Newcomer mehr; sie haben immerhin auch schon vier Jahre seit ihrem selbstbetitelten Debütalbum auf dem Buckel.

‚Murderous Intent’ knallt schon ganz ordentlich, aber ‚You’re The Enemy’ hat wahre Hitqualitäten, welche sich im schleppenden Gesamtverlauf und vermöge eines absoluten Killerriffs manifestieren. Auch die beiden anderen Stücke auf diesem Appetithappen enttäuschen nicht und machen Lust auf mehr.

Da diese – durchaus gute und hörenswerte – EP nach meiner Meinung hauptsächlich dafür gedacht ist, daß die Fans zur Tour was zu beißen haben und einen aktuellen Tonträger erstehen können, warte ich lieber das nächste vollständige Album ab – dies tue ich aber mit Spannung, denn die Jungs haben wirklich das Zeug so groß zu werden wie ARCH ENEMY oder DARK TRANQUILLITY !

Ohne Wertung

VÖ: 31.01.2005


Tracklist:
1. Murderous Intent
2. You’re The Enemy
3. The Will Of God
4. Trip At The Brain

 
ohne Wertung von WARMASTER (am 08.03.2005)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death und Black Metal, 70er-Jahre Rock, Beat
X   Aktuelle Top6
1. SVARTSOT "Ravnenes Saga"
2. NECRODEATH "Draculea"
3. ONSLAUGHT "Killing Peace"
4. EXODUS "The Atrocity Exhibition: Exhibit A"
5. FLESHCRAWL "Structures Of Death"
6. FLESHLESS "To Kill For Skin"
X   Alltime-Klassix Top6
1. SLAYER "Reign In Blood"
2. BOLT THROWER "Warmaster"
3. KAMPFAR "Mellom Skogledde Aaser"
4. BATHORY "Blood Fire Death"
5. THE BEATLES "Sgt. Pepper"
6. TANGERINE DREAM "Logos"

[ Seit dem 08.03.05 wurde der Artikel 6405 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum