METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Sampler Various Artists (Deutschland) "Stay Brutal" CD

Various Artists - Stay Brutal - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 


Label: Sony Music  (196 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 16.4.2010   (1362 verwandte Reviews)
Spieldauer: 153:1
Musikstil: Metal   (947 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Black Metal, Death Metal, Grindcore, Melodic Death Metal, Metalcore, Pagan/Viking Metal
Homepage: http://
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Various Artists:
REVIEWS:
Various Artists Revolution Calling!
Various Artists Street Attack Vol.6
Various Artists Our Impact Will Be Felt - A Tribute To Sick Of It All
Various Artists Nocturnal Empire Campilaton Part. Iii
Various Artists Rise Of The Griffin
Mehr über Various Artists in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

„Stay Brutal“ ist nicht nur einer der besten Maroon-Songs überhaupt, sondern inzwischen auch der Name einer Compilation-Serie, die Sony Music etablieren möchte. Der erste Teil wurde am 16.04. veröffentlicht.

Die Serie soll einen Überblick über die „Death Metal/Core“ (O-Ton) geben, hat neben Größen wie Amon Amarth, Maroon (wäre ja auch dreist gewesen, wenn nicht), As I Lay Dying, Black Dahlia Murder oder Lamb Of God auch jüngere Bands, wie zum Beispiel Callejon, Through The Eyes Of The Dead oder Annotations Of An Autopsy.
Aber auch andere Genres werden bedient, wie Immortal, Valkyrja und The Devil’s Blood beweisen.
Neben bekannten Songs, die eigentlich jeder aus der Szene kennen sollte, gibt es auch neue Songs, die bisher noch nicht veröffentlicht wurden, wie z. B. von Maroon oder Skeletonwitch.

Im Endeffekt muss jeder für sich selbst entscheiden, ob er diesen Sampler braucht oder nicht. Ich für meinen Teil finde ihn ganz okay, da er sich sehr gut für Partys widmet – sofern die Gäste solche Musik mögen. Aber auch für junge Neueinsteiger ist der Sampler etwas, da man einen guten Überblick bekommt und sich ein Bild machen kann.

 
Tracklist: Lineup:
CD 1:
1. Maroon Stay Brutal 3:48
2. Amon Amarth Guardians Of Asgaard 4:21
3. Dark Age Underneath These Burdens 4:32
4. Caliban Caliban's Revenge 4:00
5. Bring Me The Horizon Chelsea Smile 5:02
6. Kataklysm To The Throne Of Sorrow 4:49
7. Immortal All Shall Fall 5:55
8. The Black Dahlia Murder Necropolis 3:32
9. Valkyrja Oceans To Dust 5:23
10. As I Lay Dying Nothing Left 3:45
11. Through The Eyes Of The Dead The Manifest 4:59
12. Medeia Antichristmas 2:51
13. Nile Utterance Of The Crawling Dead 5:11
14. Holy Grail Fight To Kill 3:21
15. Beneath The Massacre Our Common Grave 3:43
16. Haudegen Stadt Voller Helden 3:33
17. The Red Chord Demoralizer 2:33
18. Heaven Shall Burn Endzeit 4:22

CD 2:
1. Lamb Of God Fake Messiah 4:34
2. Kreator Hordes Of Chaos 5:04
3. Annotations Of An Autopsy Cryogenica 5:12
4. Cannibal Corpse Eviscaratation Plague 4:31
5. Skeletonwitch No Rest For The Dead 2:30
6. Landmine Marathon Chained By The Same Fate 3:18
7. Callejón Sommer, Liebe, Kokain 4:19
8. The Funeral Pyre These Ties That Bind 4:11
9. Napalm Death Time Waits For No Slave 4:28
10. Neaera Caesura 4:22
11. Job For A Cowboy Regurgitated Disinformation 4:47
12. Goatwhore Apocalyptic Havoc 3:17
13. Suicide Silence Wake Up 3:48
14. Maroon Under The Surface 4:26
15. Behemoth Ov Fire And The Void 4:29
16. Der Weg Einer Freiheit Ruhe 5:44
17. Austrian Death Machine Come On Cohaage, Give Deez People Ehyar 3:19
18. The Devil's Blood The Heavens Cry Out For The Devil's Blood 5:25
 

 
ohne Wertung von Toby (am 25.04.2010)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (vor allem Brutal), Black Metal, (Gore)Grind(core), Crust
X   Aktuelle Top6
1. Christ of Kather / Markus Maria Hoffmann "Das Oldschoolformat der Zukunft"
2. Drudkh "Eternal Turn Of The Wheel"
3. Coldworker "The Doomsayer's Call"
4. Nasum "Helvete"
5. Nasum "Shift"
6. Coilguns "Stadia Rods"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Dornenreich "In Luft Geritzt"
2. Eisregen "Krebskolonie, Farbenfinsternis"
3. Tool "10.000 Days"
4. Transilvanian Beat Club "alles"
5. Arckanum "Fran Marder"
6. Arckanum "Kostogher"

[ Seit dem 25.04.10 wurde der Artikel 3475 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum