METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Y&T (USA) "Facemelter" CD

Y&T - Facemelter - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Genial!!
 
Kaufwertung für Euch:
Eine Kaufaufforderung :)!!


Label: Frontiers Records  (393 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 21.5.2010   (1362 verwandte Reviews)
Spieldauer: 61:02
Musikstil: Hard Rock   (1446 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://meniketti.com/
 Leserwertung
4 von 10 Punkten
bei 1 Stimme
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Y&T:
REVIEWS:
Y&T Open Fire
Y&T Down For The Count
Y&T In Rock We Trust
Y&T Unearthed Vol. 2
Y&T Facemelter
INTERVIEWS:
Y&T - Unearthed?
Mehr über Y&T in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Y&T braucht man eigentlich keinem eingefleischten Hard Rock Fan mehr vorstellen. Noch vor Metallica und Mötley Crüe formte sich die Band um Dave Meniketti in den frühen 1970ern, tourte mit Ozzy Osbourne, AC/DC und Aerosmith. Ihr neues Album „Facemelter“ ist auch schon die insgesamt 17. Scheibe und wo Y&T drauf steht, ist auch heute noch Y&T drin – soviel ist nach den ersten Eindrücken sicher. „On with the show“ und „How long“ eröffnen das Album mit klassichen Riffs, starken Melodien und einem brillianten Dave Meniketti, dessen Stimme immer noch Gänsehaut verursacht. Rau und durchdringend, dabei aber immer melodisch und hymnisch – daran hat sich auch nach 34 Jahren Bandgeschichte nichts geändert.

Songs wie „I`m Coming home“ oder “Wild Child” grooven ordentlich drauflos und überzeugen durch starke Melodien, die einem schon nach einmaligem Hören nicht mehr aus dem Ohr gehen wollen. Mit „Blind Patriot“ und „Hot Shot“ wird auch die Rock`n Roll-Fraktion bedient. Zum Schluss krönen Yesterday And Today (Y&T) ihr neues Album mit dem stampfend melodischen Melodic-Song „Losing My Mind“ – ein Song, der in den 80ern sicher zum Hit geworden wäre.
Somit bietet „Facemelter“ die volle Packung Y&T und trotz der vielleicht vorhersehbaren Strukturen war sicher nicht vorhersehbar, wie gut diese Scheibe doch werden wird. Überzeugt euch selbst davon – Y&T sind zurück und zeigen auf ganzen 14 Songs, dass sie längst noch nicht zum alten Eisen gehören.

Fazit: Melodischer Hard Rock in Bestform – Y&T präsentieren ein erdiges und druckvolles Album, das es mit den Klassikern der frühen Bandgeschichte zu jeder Zeit aufnehmen kann.

 
Tracklist: Lineup:
1. Prelude, On With The Show
2. On With The Show
3. How Long
4. Shine On
5. I Want Your Money
6. Wild Child
7. I m Coming Home
8. If You Want Me
9. Hot Shot
10. Blind Patriot
11. Don t Bring Me Down
12. Gonna Go Blind
13. One Life
14. Losing My Mind
 

 
9.0 Punkte von Shylock (am 28.05.2010)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Melodic Metal, Melodic Rock, AOR, Sleaze-Glam, Progressive, Power Metal
X   Aktuelle Top6
1. The Magnificent "Same"
2. Rage "21"
3. Kissin Dynamite "Money, Sex, Power"
4. H.E.A.T. "Address The Nation"
5. Primal Fear "Unbreakable"
6. Axel Rudi Pell "Circle Of The Oath"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Fifth Angel "Time Will Tell"
2. Firehouse "Same"
3. Crashdiet "Rest in Sleaze"
4. Fair Warning "Same"
5. The Magnificent "Same"
6. Hammerfall "Chapter V"

[ Seit dem 28.05.10 wurde der Artikel 3896 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum