Warning: include(includes/headja.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w01b3733/metalglory.de/reviews.php on line 69

Warning: include(includes/headja.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w01b3733/metalglory.de/reviews.php on line 69

Warning: include(): Failed opening 'includes/headja.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w01b3733/metalglory.de/reviews.php on line 69

Warning: include(includes/linksja.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w01b3733/metalglory.de/reviews.php on line 92

Warning: include(includes/linksja.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w01b3733/metalglory.de/reviews.php on line 92

Warning: include(): Failed opening 'includes/linksja.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w01b3733/metalglory.de/reviews.php on line 92

Warning: include(includes/obenja.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w01b3733/metalglory.de/reviews.php on line 97

Warning: include(includes/obenja.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w01b3733/metalglory.de/reviews.php on line 97

Warning: include(): Failed opening 'includes/obenja.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w01b3733/metalglory.de/reviews.php on line 97
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Best Of Grobschnitt (Deutschland) "Kapelle Elias - Die Story 0" CD

Grobschnitt - Kapelle Elias - Die Story 0 - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: mig - made in germany music  (70 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 25.6.2010   (1362 verwandte Reviews)
Spieldauer: 104
Musikstil: Progressive Metal/Rock   (1175 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: ProgRock / Krautrock
Homepage: http://www.grobschnitt-band.de/
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Grobschnitt:
REVIEWS:
Grobschnitt Kapelle Elias - Die Story 0
Grobschnitt Die Story 1
Grobschnitt Die Story 2
Grobschnitt Symphony - Live 2012-
Grobschnitt 79:10
Mehr über Grobschnitt in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Mmmmmh… . Ich habe die „neue“ Grobschnitt Triologie schon etwas länger liegen, zumindest die Teile 1 und 2, die noch in Einzelreviews folgen werden. Beginnen möchte ich aber mit dem zuletzt veröffentlichten Teil 0 – Kapelle Elias.
Irgendwie ist Grobschnitt bekannt und in aller Munde – zumindest bei uns älteren (  ) Und es ist das Synonym für den deutschen Rock, aka Krautrock mit extrem langen Sessions.
Es ist zentral die Geschichte zweier Schulfreunde Achim (Eroc) und Gerd (Lupo) aus Altenhagen, die Mitte der 60er, Anfang 70er Jahren neben Mopped fahren sich auch Tonbandgeräte und Instrumente zulegten und inspiriert von damaligen Größen, wie „The Shadows“, „The Spotnicks“ oder „The Ventures“, naja, gab‘s halt damals.
Nach verschiedenen Projekten, die zusammen mit der Geschichte der Band in dem beiliegenden Heftchen ausführlich und unterhaltsam dokumentiert sind, wie THE UNIVERSALS (später THE CREW) oder WUTPICKEL, formiert man sich als KAPELLE ELIAS GROBSCHNITT. Grund dafür ist ein Foto von Rainer „Toni Moff Mollo“ Loskands Großvater, der 1915 mit selbst gebastelten Instrumenten und Uniform der KAPELLE GROBSCHNITT angehörte.
Auf Drängen der Plattenfirma wurde der Name dann aber zu GROBSCHNITT verkürzt („weil es angeblich besser klang und dem internationalen Verkauf der LP dienlicher sein sollte“).
1972 erschien die erste LP, doch bereits zuvor nahm der Mann mit den zwei Tonbandgeräten – Eroc jede Menge Material, live bei verschiedenen Gigs auf, die nicht mit der ersten Scheibe veröffentlicht wurden. Darunter die beiden Songs „About My Town“ und „Fallstone“. Sie fanden auch danach nie den Weg in‘s Studio .
Neben „Whazz Gaddit“ als Reminiszenz an die ersten Tage mit WUTPICKEL sind es vor allem die 1971 in der Aula des Hagener Theodor Heuss Gymnasiums aufgenommenen Stücke, die musikalisch und klanglich überraschen – waren bestimmt gute Tonbandgeräte! Dieser Qualitätsanspruch von Eroc setzt sich bei den dann „professionelleren“ die Live-Versionen auf der CD 2 positiv fort und hätten damals schon mit in die musikalische Linie eingepasst werden können – schön, dass es jetzt vollendet wird.
Deutsche Rockmusik aus dieser Zeit ist mit der E- Gitarre untrennbar verbunden und wird hier exzellent bis exzessiv betrieben. Einfühlsam, Session geprägt, so sehr dass man GROBSCHNITT zeitweilig die „westfälischen Santana“ nannte. Okay Woodstock war auch noch nicht sooo lange her! Es war nicht der Latino Santana, sondern eher die psychedelische Form.
Dazu kommt noch Herrmann Quetting mit zahlreichen Tasteninstrumenten, der hier eine hervoragende Unterstützung bietet und Stefan „Wildschwein“ Danielak am Gesang, der nicht unbedingt so klingt, aber doch ab und zu die Sau raus lässt.
Fazit: „Story 0“ ist „The Beginning“, der Startschuss der Geschichtsschreibung des Krautrocks, versehen mit dem einen oder anderen Aha- Effekt und Wiedererkennungswert zu späteren Bands und Elektroniktüftler diese Genres. Und es zeigt in hervorragender Weise diese Entwicklung nicht nur musikalisch sondern auch klanglich sauber aufbereitet nach.
Historische 8,5 Punkte.

Besetzung:
Bass - Bernhard „BAER“ Uhlemann
Gesang - Stefan "Wildschwein" Danielak
Gitarre - Gerd „Lupo“ Kühn, Stefan Danielak
Keys - Hermann “Quecksilber” Quetting
Schlagzeug - Joachim “Eroc” Ehring, Axel „Felix“ Harlos
Sonstige - Joachim Ehring (Electronic, Effekte), Bernhard Uhlemann (Flöte)

 
Tracklist: Lineup:
CD 1: 53:24
Whazz Gaddit (WUTPICKEL)
Die Sinfonie
Das Reiselied
Wonderful Music
Suntrip
About My Town
Fallstone

CD 2: 50:53
Das D-Lied
Das Teelied
Die Maschine
Das D-Lied [live]
Die Sinfonie [live]
 

 
8.5 Punkte von Matthias (am 19.07.2010)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Gitarre
X   Aktuelle Top6
1. Robert Plant "Band of Joy"
2. Lee Ritenour "6 String Theory"
3. Black Country Community "Black Country Community"
4. Santana "Guitar Heaven"
5. Skunk Anansie "Wonderlustre"
6. Neil Young "Le Noise"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Neil Young "Live Rust"
2. Mitch Ryder "Live Talkies"
3. Led Zeppelin "The Song Remains The Same"
4. Rainbow "Ritchie Blackmore´s Rainbow"
5. Deep Purple "In Rock"
6. Jimmy Barnes "Freight Train Heart"

[ Seit dem 19.07.10 wurde der Artikel 3690 mal gelesen ]
 

Warning: include(includes/rechtsja.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w01b3733/metalglory.de/reviews.php on line 1277

Warning: include(includes/rechtsja.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w01b3733/metalglory.de/reviews.php on line 1277

Warning: include(): Failed opening 'includes/rechtsja.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w01b3733/metalglory.de/reviews.php on line 1277

Warning: include(includes/feetja.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w01b3733/metalglory.de/reviews.php on line 1289

Warning: include(includes/feetja.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w01b3733/metalglory.de/reviews.php on line 1289

Warning: include(): Failed opening 'includes/feetja.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w01b3733/metalglory.de/reviews.php on line 1289