METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Darkness Ablaze (Deutschland) "Shadowreign" CD

Darkness Ablaze - Shadowreign - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Durchschnittlich
 
Kaufwertung für Euch:
Für Fans der Gattung


Label: Black Bards Entertainment  (31 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 7.4.2010   (1362 verwandte Reviews)
Spieldauer: 53:08
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Melodic-Death-Metal
Homepage: http://www.darkness-ablaze.de
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Darkness Ablaze:
REVIEWS:
Darkness Ablaze Darkness Ablaze
Darkness Ablaze Darkness Ablaze
Darkness Ablaze Shadowreign
Mehr über Darkness Ablaze in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Ja, “Shadowreign” ist ein ordentliches Stück melodischer Death Metal.
Ja, DARKNESS ABLAZE können mit ihren Instrumenten umgehen.
Ja, “Shadowreign” ist ein abwechslungsreiches Album, im Pagan Metal verwurzelt, im Death Metal zu Hause und mit untergroovenden Mosh-Parts, in modernen Metal-Core-Gefilden wildernd.
Ja, auch der Sound ist durchaus beachtlich und das Artwork ist wirklich ansprechend und gelungen.
ABER:
Alles was man auf dieser durchaus ambitionierten Mischung aus keyboardumwaberten Melodic-Death der Marke “Dark Tranquillity-meets-Pagan Metal-meets Teutonen-Stahl”, addiert um ein paar auflockernde Core-Attacken, präsentiert, hat man so oder in ähnlicher Form schon zigfach nur eben besser und origineller zu hören bekommen.
Ja, ich mag ein Spielverderber, Miesepeter und Erbsenzähler sein aber auch nach vielen Durchläufen bleibt “Shadowreign” eins von vielen Alben, die beim ersten Höreindruck beeindrucken, denen es nachhaltig jedoch an der nötigen Substanz, an Eigenständigkeit und am Wiedererkennungswert mangelt und die damit weder Fisch noch Fleisch sind.

Was nicht heißen soll, dass “Shadowreign” nicht den einen oder anderen Freund melodiöser Schwermetallkost finden sollte, denn DARKNESS ABLAZE haben durchaus den einen oder anderen lichten Moment auf ihrem aktuellen Werk verewigt.
Ich rate daher zum Antesten...



http://www.darkness-ablaze.de/
http://www.myspace.com/darknessablaze
http://www.black-bards.de
http://www.myspace.com/blackbardslabel
 
Tracklist: Lineup:
1.Enclosure No.7 04:49
2.Zero 05:56
3.The Chains Of Life 05:04
4.Trail Of Lies 04:10
5.Reduced To A Beast 04:59
6.Enlightended By Shadows 04:30
7.Interlude (Instrumental) 02:06
8.The Might Of Repression 08:34
9.Walls 05:43
10.Two Souls Marked By Sorrow 07:17
 
Vocals: Theo Georgitsaros
Gitarre: Alexander Huber
Gitarre: Christof Lorenz
Bass: Christian Jaworski
Keyboard: Jens Podzierski
Drums: Sascha Beul

 
5.0 Punkte von Jens (am 21.07.2010)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Punk, Metal, Black & Death Metal... Heute höre ich alles, sofern es mich in irgend einer Art und Weise berühren kann...
X   Aktuelle Top6
1. RIVERSIDE "SHRINE OF NEW GENERATION SLAVES"
2. MY DYING BRIDE "A MAP OF ALL OUR FAILURES"
3. KAAPORA "DISTAINER"
4. THE GATHERING "DISCLOSURE"
5. GRAND MAGUS "HAMMER OF THE NORTH"
6. ANTIMATTER "FEAR OF A UNIQUE IDENTITY"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Silencer "Death, Pierce Me"
2. Anathema "The Silent Enigma"
3. Metallica "Master Of Puppets"
4. VIU DRAKH "DEATH RIFF SOCIETY"
5. Die Apokalyptischen Reiter "Have A Nice Trip"
6. Canaan "A Calling To Weakness"

[ Seit dem 21.07.10 wurde der Artikel 3073 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum