METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Odyssey (Schweden) "Reinventing The Past" CD

Odyssey - Reinventing The Past - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Vic Records  (40 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 19.11.2010   (1362 verwandte Reviews)
Spieldauer: 51:14
Musikstil: Hard Rock   (1445 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Metal (Coveralbum)
Homepage: http://www.myspace.com/odysseyswano
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Odyssey:
REVIEWS:
Odyssey Reinventing The Past
Mehr über Odyssey in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Was Dan Swanö anfasst, kann auch nur gut werden. Diese Erkenntnisse dürften so jedem Metalfan klar sein. Okay, einigen wir uns darauf, dass fast alles von ihm veredelt werden dürfte. Es verhält sich auch nicht anders, was nun sein Projekt Odyssey anbelangt.
Bereits 1999 gegründet, aber leider bisher lediglich nur eine Mini-CD im selben Jahr realisiert, gibt es nun das volle Album -dazu. Doch vorsichtig Leute, dies hier hat nichts mit Death Metal zu tun. Dan Sawnö mit seinen Kollegen präsentiert hier ein fast reines Cover-album mit den Hits, die ihn sein Leben lang bzw. als Inspirationen bereits zu Teenager-Zeiten begleitet haben. Purer Rock, Power Metal und Hard Rock – heißt hier die Devise. Natürlich alles sehr gitarren- und keyboardlastig. Doch reine Coveralben haben sowohl positive als auch negative Seiten. Aber bei diesem Album schein wirklich so einiges zu stimmen. Die Vielfalt, die Originalität, dieser Einfallsreichtum. Ohne das gewisse Etwas des Hits zu verlieren, widmet sich Dan den Songs so gezielt, als ob es seine eigenen Songs wären. Damit will ich nur sagen, dass kaum ein Song lediglich wie eine Kopie wirkt.
Vordergründig befinden sich hier Songs aus dem Rock- und Hardrock-Sektor und natürlich eher die älteren Sachen der 1980er-Jahre. Keine Überraschung, dass Dan vor Größen wie Candlemass, Uriah Heep oder Rainbow den Hut zieht. Was jedoch allemal zunächst für Verwirrung und eben den Überraschungseffekt bei einigen in der Rock-/Metalszene sorgen könnte, sind die Versionen von „Shake The Disease“ oder „In The Heat Of The Night“. Eine besonders coole Idee und auch wirklich gut umgesetzt. Die Songs bekommen so einen wirkungsvolleren, rockigeren, ja fast metallischen Ansatz. Auch wenn natürlich die Originale einem immer im Kopf herumschwirren.
Die drei eigenen Songs zum Schluss, sind genau das, was den Swanö zu seiner Zeit eben auch ausgemacht hat. Es sind eben die drei Songs der 1999er EP, aber hier nun remastered. Sehr emotional, aber eben druckvoll und metallischer kommen diese Tracks rüber. War es doch genau die Zeit, in der der einer wie Swanö ja öfter mit anderen Projekten für Verwirrung und Überraschungen gesorgt hatte (u.a. kurze Zeit nach einem Album wie Moontower oder dem weiteren Nightingale, als auch solchen Projekten wie Godsend und dem vorhersehbaren Ende von Edge of Sanity aber dem Anfang von krassen Gegensätzen wie Bloodbath).
Benötigt noch jemand bei dem Namen Swanö die Info, dass alle Instrumente bei diesem Werk von ihm eingespielt worden sind und das Album selbstverständlich in seinem Unisound Studio produziert worden ist? Ich denke eher nicht?!

Fazit: Geniale Idee, ordentlich umgesetzt, eben typisch Dan Swanö!
Dan, bitte mehr davon…und ruhig auch ich gewiss längeren Zeitabschnitten, um den besonderen Reiz beizubehalten.


Ein Videostatement, speziell zu diesem Album, als auch alle weiteren Infos zum Projekt Odyssey hat der Meister selbst auf seiner MySpace-Seite bereitgestellt, hier mehr @ http://www.myspace.com/odysseyswano

 
Tracklist: Lineup:
01. Eyes Of The World (Rainbow)
02. In The Heat Of The Night (Sandra)
03. Shake The Disease (Depeche Mode)
04. At The Gallow's End (Candlemass)
05. Gypsy (Uriah Heep)
06. Lost Horizons (Michael Schenker Group)
07. Cherry (UFO)
08. I Am Two
09. I Carry a Secret
10. Amon-Ra

 
all instruments, vocals: Dan Swanö
: Dan Swanö

 
8.5 Punkte von Arturek (am 16.11.2010)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
...sehr viel
X   Aktuelle Top6
1. Witherscape "The Inheritance"
2. Satyricon "Satyricon"
3. Lacrimas Profundere "Antiadore"
4. Bruce Soord With Jonas Renkse "Wisdom Of Crowds"
5. St. Vitus "C.O.D."
6. Black Sabbath "13"
X   Alltime-Klassix Top6
1. The Doors "alles"
2. Mordor "Prayer to..."
3. Vader "alles"
4. Metallica "bis einschl. Justice for all"
5. Nick Cave & the Bad Seeds "alles"
6. Edge of Sanity/Opeth/Katatonia "fast alles"

[ Seit dem 16.11.10 wurde der Artikel 5703 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum