METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Paragon (Deutschland) "Revenge" CD

Paragon - Revenge CD  
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Remedy Records  (35 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2005   (1096 verwandte Reviews)
Spieldauer: 59:24
Musikstil: Heavy/Power Metal   (1874 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Teutonen-Stahl
Homepage: http://www.paragon-metal.de
 Leserwertung
9.33 von 10 Punkten
bei 3 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Paragon:
REVIEWS:
Paragon World Of Sin & Chalice Of Steel
Paragon The Final Command
Paragon Revenge
Paragon Forgotten Prophecies
Paragon Screenslaves
INTERVIEWS:
Paragon - Do Or Die
Mehr über Paragon in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

In einer Zeit, in der sich die großen Boltendahl und Kasparek in ihren ungenehmigten Vorruhestand zurückgezogen haben und Alben nur noch zur Finanzierung ihrer Rheumadecken veröffentlichen, schreit das Land nach einer Band, die die Fahne des wahren teutonischen Metals mit Würde tragen darf. Paragon folgen (auch) mit ihrem siebten Album diesem Ruf und rücken dabei keinen Deut von ihrer bisherigen Linie ab. Und das bedeutet: messerscharfe Riffs, wuchtige Drums, roher Gesang und eine Produktion von Piet Sielck, dessen Name Synonym für vorbildlichste Produktionen ist. Paragon sind mit ihrer strickt traditionellen Ausrichtung zwar alles andere als originell, aber mittlerweile eine der wenigen einheimischen Bands, die auch nach Jahren konsequent Songs auf hohem Level komponieren und keinen Fan enttäuschen, der sich die CD ungehört zulegt. Wo Paragon draufsteht ist blitzblanker Metal drin. „Revenge“ bietet eine ausgeglichene Mischung aus schnellen Krachern mit Ohrwurmcharakter (u.a. „Impaler“, „The Art Of War“, „Revenge“) und mid-tempo Stücken („Beyond The Veil“, „Traitor“, „Symphony Of Pain“). Darüber hinaus noch erwähnenswert die neue Piratenhymne des Metalls „Masters Of The Seas“: Neuneinhalb spannende, kurzweilige Minuten mit gekonnten und schlüssigen Übergängen zwischen wunderbar wuchtigen, ruhigen und schnellen heroischen Teilen.
Etwas aus dem qualitativen Rahmen fällt (leider) das Manowar-Cover "The Gods Made Heavy-Metal." Auch wenn Paragon stellenweise ihren Stil auf das Stück drücken können, bleibt (mal wieder) die Erkenntnis: Wer Manowar covert, kann nur verlieren.
„Revenge“ erscheint mit einer DVD von Paragons letzjährigem Auftritt beim Sweden Rock.

Line-Up :
Andreas Babuschkin - Lead Vocals
Martin Christian - Guitars, Backing Vocals
Günny "Gunman" Kruse - Guitars
Jan Bünning - Bass, Backing Vocals
Markus Corby - Drums

Tracklist:
01 Intro / Impaler
02 Assassins
03 Traitor
04 Masters Of The Seas
05 Revenge
06 Symphony Of Pain
07 Beyond The Veil
08 The Battle Rages On
09 Art Of War
10 Empire Of The Lost
11 The Gods Made Heavy Metal

 
8.0 Punkte von nameless (am 09.04.2005)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
X   Aktuelle Top6
1. ""
2. ""
3. ""
4. ""
5. ""
6. ""
X   Alltime-Klassix Top6
1. ""
2. ""
3. ""
4. ""
5. ""
6. ""

[ Seit dem 09.04.05 wurde der Artikel 6937 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum