METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Final Depravity (Deutschland) "Nightmare 13" CD

Final Depravity - Nightmare 13 - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label: Nihilistic Empire  (3 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 15.10.2010   (1362 verwandte Reviews)
Spieldauer: 72:08
Musikstil: Thrash/Speed Metal   (956 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Thrash Metal
Homepage: http://www.myspace.com/finaldepravity
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Final Depravity:
REVIEWS:
Final Depravity Nightmare 13
Mehr über Final Depravity in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Der Nachschub an Thrash Metal Bands aus deutschen Landen reisst nicht ab. Nun stellt sich mit FINAL DEPRAVITY eine weitere Combo den Fans vor. Die vier jungen Burschen kommen aus der Wiege des deutschen Thrash Metals, nämlich dem Ruhrgebiet. Das erklärt sicher auch die Zusammenarbeit mit Tom Angelripper, denn der gute Onkel Tom hat einige Gastvocals beigesteuert. FINAL DEPRAVITY verwenden aber nicht nur die Trademarks der deutschen Szene, sondern verarbeiten ebenso Einflüsse, die man von den amerikanischen Kollegen kennt. So entsteht eine recht kompakte Thrash Metal Scheibe, die für ein Debütalbum mit über 70 Minuten Spielzeit vielleicht sogar etwas zu lange geraten ist. Der einzige Kritikpunkt meinerseits besteht nämlich darin, dass man im letzten Drittel das Gefühl hat, den Jungs würden ein bisschen die Ideen ausgehen. Das wiegt aber insgesamt relativ gering, wenn man dagegen Nummern wie „As The Crow Flies“, „Persecution“ oder „The Larcenist“ am Start hat, die ordentlich Druck unter dem Kessel machen. Vor dem Titelsong hört man noch Kettensägengeräusche wie in einem Horrorfilm, aber das kommt dem Namen „Nightmare 13“ und dem Cover, das den Sensenmann bei seiner Arbeit zeigt, wohl doch ziemlich nahe. Im Grossen und Ganzen ein ansprechendes Debüt einer durchaus talentierten Band, schauen wir mal, wie es weitergeht.
 
Tracklist: Lineup:
01. As The Crow Flies
02. Turn This Life
03. Persecution
04. Vortex
05. The Larcenist
06. This Relieving End
07. Nightmare 13
08. In Disgrace (Never Regret)
09. Veil Of Secrecy
10. The Monument
11. Relief Of Reliefs
12. Fearing The Flood
13. We Will Rot

 
Gesang, Gitarre: Dennis Baron
Gitarre: Oliver Hey
Bass: Tobias Rath
Drums: Tristan Maiwurm

 
6.5 Punkte von Armin (am 06.02.2011)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Thrash-, Speed-, Death- und Black-Metal, Mittelalter-Mugge
X   Aktuelle Top6
1. Ensiferum "Victory Songs"
2. Gernotshagen "Märe aus wäldernen Hallen"
3. Troopers "Bestialisch"
4. Turisas "The Varangian Way"
5. Witchburner "Blood Of Witches"
6. Excrementory Grindfuckers "Bitte nicht vor den Gästen"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Slayer "Reign In Blood"
2. Metallica "Master Of Puppets"
3. Slayer "Hell Awaits"
4. Anthrax "Among The Living"
5. Overkill "Taking Over"
6. Metallica "Ride The Lightning"

[ Seit dem 06.02.11 wurde der Artikel 4626 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum