METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Cherished (Deutschland) "Horizon falls" CD

Cherished - Horizon falls - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Durchschnittlich
 
Kaufwertung für Euch:
Für Fans der Gattung


Label: Deafground Records  (4 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2011   (1325 verwandte Reviews)
Spieldauer: 37:01
Musikstil: HardCore/MetalCore   (673 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Deathcore
Homepage: http://www.myspace.com/cherished
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Cherished:
REVIEWS:
Cherished Horizon Falls
Mehr über Cherished in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Tja...die Biographie von Cherish aus dem Pott ist schnell erzählt: Gründung 2009, EP Produktion, viele Gigs, begeistertes Publikum, Labeldeal bei Deafground und 2011 release des vorliegenden Debutalbums „Horizon Falls“.
Alles fein! Wirklich alles?? Nein! Beim Death Metal Hype Anfang der 1990er fing mich die Musik irgendwann dermaßen an zu nerven, dass ich fast meine Platten aus dem Fenster geworfen habe. Zum Glück habe ich das nicht getan, aber damals war , genau wie heute im sogenannten „Deathcore“, dieses Genre dermaßen ausgelutscht und so interessant wie ein MC Fish vom Hügel M an dem man gelangweilt herumkaut. Das Problem war nicht, dass die Bands wirklich schlecht waren oder bemüht, sondern, dass Band XY versuchte Band YZ zu kopieren, und diese wiederum die Kopie von irgendwas klangen. Das brachte dann selbst eingefleischte Fans wie mich , auch bedingt durch den Veröffentlichungsoverkill, dazu nur noch wirklich interessante Scheiben zu kaufen und genervt bei den meisten Bands zu reagieren. Und so ähnlich verhält es sich mit dem Deathcore, womit wir auch schon wieder zurück bei Cherished CD sind: Hier sind auf eine gewisse Art die Musikalischen Grenzen noch etwas enger als beim Death Metal gesteckt, und so klingt das Ganze dann auch: Kreisch-Brüll-Grunz-Gesang , Breakdowns, melodische Einsprengsel die ein wenig an Neaera erinnern. Will sagen: Hier wird nach (Erfolgs-)Schema F verfahren..
Hier haben Bands wie Despised Icon, Bring me the horizon, All shall perish und wie sie alle heissen Pate gestanden und alles wurde in einen Topf geworfen, und ein paar Mal umgerührt.
Alles in bester Ordnung? Könnte man sagen, es ist aber leider nicht so! Cherished sind ambitioniert, beherrschen ihre Instrumente, geben sich alle Mühe den aktuellen Szenestandarts zu entsprechen, und live geht bei der Band sicher auch die Post ab, gar keine Frage. Aber „Horizon falls“ ist halt eben nur Ware von der Stange. Ein weiterer Schachpunkt ist der, in meinen Augen, etwas undifferenzierte Sound: Der Gesang ist sehr weit im Vordergrund und die Drums klingen recht drucklos. Das Artwork ist sehr gut, und (man glaubt es kaum) lehnt sich stark an Genrekonsorten wie Whitechapel usw. an.
Insgesamt Standartkost für Genrefans. Mich würde interessieren, ob in fünf Jahren nach solchen Bands noch ein Hahn (oder Fan) kräht. Und das meine ich nicht mal abwertend: Wer sich dieses derzeit angesagte Genre aussucht, muss sich an den „Grossen“ messen lassen, und selbst die fangen teilweise an (mich) zu langweilen..
 
Tracklist: Lineup:
1 The Beginning 1:31 
2 Life of Suffering 4:07 
3 My own Tradgedy 
4 Torments of Humanity 4:52 
5 Age of Destruction 2:53 
6 Horizon Falls 3:31 
7 When Night is Falling 4:32 
8 The Forgotten 4:14 
9 Deadly Silence 4:11 
10 Last Sunset 3:31
 

 
5.0 Punkte von marcuz (am 21.02.2011)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death-Metal/Hardcore/Deathcore/Punk/Rock/Grind
X   Aktuelle Top6
1. Necros christos "Doom Of The Occult"
2. Necros christos "Triune Impurity Rites"
3. Kickback "No surrender"
4. Social Distortion "Hard Times and Nursery Rhymes"
5. Amorphis "Skyforger"
6. Type o negative "Life is killing me"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Carnivore "Retaliation"
2. Slayer "Reign in blood"
3. Hatebreed "Satisfaction is the death.."
4. Amorphis "Tuonela"
5. Crowbar "Crowbar"
6. Kickback "Forever war"

[ Seit dem 21.02.11 wurde der Artikel 3923 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum