METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Macabre (USA) "Grim Scary Tales" CD

Macabre - Grim Scary Tales - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Hammerheart Records  (13 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 31.1.2011   (1325 verwandte Reviews)
Spieldauer: 49:36
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Thrash/Death Metal/Grindcore
Homepage:
 Leserwertung
8 von 10 Punkten
bei 1 Stimme
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Macabre:
REVIEWS:
Macabre Grim Scary Tales
Mehr über Macabre in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Die völlig verrückten Murder Metaller MACABRE sind zurück!!! – Das fünfte Album der Massenmörder Skalden, „Grim Scary Tales“ betitelt, besingt einmal mehr in durchgeknallter MACABRE Weise, dreizehn Massenmörder und durchgeknallte Psychopaten.

Von Nero über Dracula und Lizzy Borden bis hin zu Karl Großmann bekommt jeder seinen eigenen Song verpasst. ’Locusta’ ist en Einsteiger im typischen MACABRE Stil, wuchtiges Riffgehacke und die typische abgehackte Rhythmik lassen sofort erkennen das es MACABRE sind, die in der Antike wüten. Mit "Nero's Inferno" kehrt dann der durchgeknallte Humor der Amis in die Scheibe ein. Herrlich wie Corporate Death, der sonst eher kreischt keift und gugelt,, den pyromanen Kaiser parodiert. Da sind sie wieder die Lieblingsmomente eines jeden Fans. Und MACABRE machen in diesem Stil auch weiter. Die Death, Grind, Thrash, Country(!), Folk Versatzstücke fliegen nur so aus den Boxen und zeichnen das typisch verworrene MACABRE Bild. Und MACABRE wären nicht MACABRE wenn sie nicht einige Lachnummern und etwas Unerwartetes in ihrem Repertoire hätten. Hier sind es vor allem das Venom Cover von ’Countess Bathory’ das noch räudiger als das Original klingt, die mit unterschwelligem Pathos versehenen Vocals bei ’Mary Ann’ und der Knaller schlechthin: Die Country Nummer ’The Bloody Benders’ bei der die ganze Bender Fámilie ihr fett wegbekommt.

Unterm Strich ist "Grim Scary Tales" sicher ein geiles Album das wieder einige unvorhergesehene Nummern beherbergt. Aber leider erreicht es auch nicht die Zeiten von „Dahmer“ oder „Sinister Slaughter“. Dafür fehlt es dem Album dann doch die Durchschlagskraft oder ein Kaliber wie ’Scrub a Dub Dub’ oder ’Zodiac’. Fans werden es trotzdem lieben.

Anspieltipps: Nero's Inferno, Mary Ann, The Bloody Benders, Dracula

Fazit: Erneut ein völlig durchgeknalltes Murder Metal Album, das Fans sicher zufrieden stellen wird, aber ein wenig die Durchschlagskraft älterer Releases missen lässt.

Homepage: http://www.murdermetal.com/

Myspace: http://www.myspace.com/macabre

Line-Up:
Corporate Death - seven string guitar and vocals
Nefarious - six string bass and backing vocals
Denis The Menace - drums

Discography:
Grim Reality - EP, 1987
Shitlist - EP, 1988
Gloom - Full-length, 1989
Sinister Slaughter - Full-length, 1993
Behind the Wall of Sleep - EP, 1994
Unabomber - Best of/Compilation, 1999
Dahmer - Full-length, 2000
Macabre / Capitalist Casualties Split album, 2001
Morbid Campfire Songs EP, 2002
Murder Metal - Full-length, 2003
Macabre Electric & Acoustic - Boxed set, 2004
True Tales of Slaughter and Slaying - DVD, 2006
Human Monsters - EP, 2010
Grim Scary Tales - Full-length, 2011


 
Tracklist: Lineup:
1. Locusta
2. Nero's Inferno
3. The Black Knight
4. Dracula
5. The Big Bad Wolf
6. Countess Bathory (Venom cover)
7. Burke and Hare
8. Mary Ann
9. The Bloody Benders
10. Lizzy Borden
11. The Ripper Tramp from France
12. Bella the Butcher
13. The Kiss of Death
14. The Sweet Tender Meat Vendor

Liste der Psychos:

1. Locusta
2. Nero
3. Gilles de Rais
4. Vlad Tepes
5. Gilles Garnier
6. Elizabeth Bathory
7. Brendan "Dynes" Burke and William Hare
8. Mary Ann Cotton
9. the Bender Family
10. Lizzy Borden
11. Joseph Vacher
12. Belle Gunness
13. Bella Kiss
14. Karl Großmann

 

 
7.0 Punkte von Blizzard (am 24.02.2011)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
NWOBHM; Thrash- / Speed- / Power- / US- / Death- / Doom / Stoner Metal ; Glam / Classic/ Hard Rock & Sleaze,
X   Aktuelle Top6
1. Steel Panther "Balls Out"
2. Steel Panther "Feel the Steel"
3. Gary Moore "After the War"
4. Mötley Crüe "Shout at the Devil"
5. Judas Priest "Defenders of the Faith"
6. Carnage "Dark Recollections"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Death "alles"
2. Savatage "alles bis Edge of Thorns"
3. Mötley Crüe "Shout at the Devil / Dr. Feelgood / Girls,Girls,Girls"
4. Overkill "Taking Over"
5. Deep Purple "Live in Japan"
6. Helloween "alles bis Keeper Pt. II"

[ Seit dem 24.02.11 wurde der Artikel 3639 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum