METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Live Cannibal Corpse (USA) "Global Evisceration" DVD

Cannibal Corpse - Global Evisceration - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Metal Blade  (302 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 11.3.2011   (1325 verwandte Reviews)
Spieldauer: 170mi
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Death Metal
Homepage: http://www.cannibalcorpse.net
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Cannibal Corpse:
REVIEWS:
Cannibal Corpse Kill
Cannibal Corpse The Wretched Spawn
Cannibal Corpse 15 Year Killing Spree
Cannibal Corpse Gore Obsessed
Cannibal Corpse Tomb Of The Mutilated
INTERVIEWS:
Cannibal Corpse - No Mercy Festival 04
Cannibal Corpse - “global Evisceration” Is A Road Movie...
Mehr über Cannibal Corpse in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Drei Jahre nach der genialen Triple-DVD Vollbedienung namens „Centuries of Torment: The First 20 Years“ beehren CANNIBAL CORPSE uns bereits wieder mit einer DVD. „Global Evisceration“ heißt das Teil, das allerdings kein ähnlich großes Format besitzt wie sein Vorgänger, aber trotzdem seine Daseinsberechtigung hat.

Bestehend aus einer DVD mit 170 Minuten Spielzeit macht das Teil vom Umfang her erstmal deutlich weniger her, als die oben genannte Box. Aber hier liegt der Fokus auch nicht auf der Aufarbeitung der Kannibalen Historie, sondern „Global Evisceration“ ist eher als eine Art Roadmovie zu verstehen.
Aufgenommen wurden zwei Shows im Mai 2010 im Gothic Theater in Englewood, Colorado und im Sunshine Theater in Albuquerque, New Mexico. Der erste Teil der DVD ist eine fast 110 Minuten währende On the Road Geschichte: Elf Songs aus allen Schaffensphasen werden hier immer wieder mit Zwischensequenzen aus dem Touralltag und Behind the Scenes Material aufgepeppt. Denise Korycki die sich auch schon für den Vorgänger verantwortlich zeigte, hat hier wieder einmal ein gutes Händchen für ein stimmiges Gesamtbild bewiesen.
Apropos Bild: Die Bild und Soundqualität ist absolut zeitgemäß und lässt kaum Wünsche offen. Mehrere Kameraperspektiven und ein insgesamt ordentlicher Sound lassen auch während der Songs keine Kurzweil aufkommen. Und die Abstinenz von Untertiteln ist durchaus zu verschmerzen, denn selbst mit mittelmäßigen versteht man sogar den Corpsegrinder recht ordentlich.

Warum man allerdings sechs Songs in die Bonussektion verbannt hat, macht eigentlich kaum Sinn. Hier gibt es 22 Minuten CANNIBAL CORPSE Live - ohne Schnörkel und Zwischensequenzen.

Den abschließenden Teil bildet eine kurzweilige Dreiviertelstunde Behind the Scenes Material, das quasi die gesamte Tour beleuchtet. Von den USA bis zu irgendwelchen europäischen Festivals ist eigentlich alles dabei. Wer schon immer mal wissen wollte welchen Schabernack man auf dem Basar in Istanbul treiben kann und was die Kannibalen während des Day Off treiben, ist hier richtig. Aber auch die übliche Lagerkollerkomik kommt dabei nicht zu kurz…. Sehr unterhaltsam und teils sogar informativ. Interessant auch, was George "Corpsegrinder" Fisher in der ’Gifts Of Gore’ Sequenz alles so aus seiner Truhe zaubert. Hier präsentiert er die Fangeschenke, die die Jungs während der Tour so erhalten haben.

Unterm Strich ist "Global Evisceration" eine sehr unterhaltsame DVD, die die kommerziell erfolgreichste Death Metal Band aller Zeiten mit einer gehörigen Portion Witz präsentiert und mit tiefen Eindrücken aus dem Touralltag nicht geizt. Wer CANNIBAL CORPSE bis dato nur als Eingeweide nach aus kehrende Schlachtersöhne wahrgenommen hat, wird hier doch überrascht werden. Und eingefleischten Fans braucht man eh nicht sagen was sie erwartet.

erhältlich als: DVD im Din-A5 Digi Book

DVD Eckdaten
Format: PAL
Sprache: Englisch
Anzahl Disks: 1
FSK: ab 16 Jahren
Studio: Wild Wind Productions
Director: Denise Korycki
Produktionsjahr: 2011

Fazit: Kurzweiliger Road Trip...

Homepage: http://www.cannibalcorpse.net/

Myspace: http://www.myspace.com/cannibalcorpse

Line-Up:
George „Corpsegrinder“ Fisher: Vocals
Rob Barrett: Guitar
Pat O'Brien: Guitar
Alex Websterv Bass
Paul Mazurkiewicz: Drums

Discography:
Eaten Back to Life - Full-length, 1990
Butchered at Birth - Full-length, 1991
Tomb of the Mutilated - Full-length, 1992
Hammer Smashed Face - EP, 1993
The Bleeding - Full-length, 1994
Vile - Full-length, 1996
Monolith of Death - Video/VHS, 1997
Gallery of Suicide - Full-length, 1998
Bloodthirst - Full-length, 1999
Live Cannibalism - Video/VHS, 2000
Live Cannibalism - Live album, 2000
Gore Obsessed - Full-length, 2002
Classic Cannibal Corpse - Boxed set, 2002
Live Cannibalism - Ultimate Edition - DVD, 2002
Worm Infested - EP, 2003
15-Year Killing Spree - Boxed set, 2003
The Wretched Spawn - Full-length, 2004
Kill - Full-length, 2006
Centuries of Torment: The First 20 Years - 3DVD, 2008
Evisceration Plague - Full-length, 2009
Global Evisceration - DVD, 2011


 
Tracklist: Lineup:
Live / On the Road
1. Evisceration Plague
2. Scattered Remains, Splattered Brains
3. Make Them Suffer
4. Death Walking Terror
5. Devoured By Vermin
6. Priests of Sodom
7. Scalding Hail
8. I Will Kill You
9. Staring Through the Eyes of the Dead
10. Hammer Smashed Face
11. Stripped, Raped, and Strangled

Bonus-Material:
12. The Cryptic Stench
13. Disfigured
14. Pit of Zombies
15. Pounded Into Dust
16. A Skull Full of Maggots
17. The Wretched Spawn

Extras - Behind the scenes footage:
1. Code Words and Comedy
2. Eaten Back To Life on the Road;
3. The Gas Chamber;
4. Gifts of Gore;
5. Metal Brothers
6. Peregrination
7. Prepare To Die
8. Rest For the Wicked
9. Savage Sobriquets
10. The Throne Room
11. Fan Photos
 

 
8.0 Punkte von Blizzard (am 10.03.2011)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
NWOBHM; Thrash- / Speed- / Power- / US- / Death- / Doom / Stoner Metal ; Glam / Classic/ Hard Rock & Sleaze,
X   Aktuelle Top6
1. Steel Panther "Balls Out"
2. Steel Panther "Feel the Steel"
3. Gary Moore "After the War"
4. Mötley Crüe "Shout at the Devil"
5. Judas Priest "Defenders of the Faith"
6. Carnage "Dark Recollections"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Death "alles"
2. Savatage "alles bis Edge of Thorns"
3. Mötley Crüe "Shout at the Devil / Dr. Feelgood / Girls,Girls,Girls"
4. Overkill "Taking Over"
5. Deep Purple "Live in Japan"
6. Helloween "alles bis Keeper Pt. II"

[ Seit dem 10.03.11 wurde der Artikel 3859 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum