METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Claim The Throne (Australien) "Triumph and Beyond" CD

Claim The Throne - Triumph and Beyond - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Durchschnittlich
 
Kaufwertung für Euch:
Für Fans der Gattung


Label: Prime Cuts Records  (21 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 4.12.2010   (1362 verwandte Reviews)
Spieldauer: 48:02
Musikstil: Pagan/Viking Metal   (276 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.myspace.com/claimthethrone
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Claim The Throne:
REVIEWS:
Claim The Throne Aletales
Claim The Throne Triumph And Beyond
Mehr über Claim The Throne in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Zum Glück musste ich mich schon längere Zeit nicht mehr mit einer Pagan-Band beschäftigen. Doch nichts ist für die Ewigkeit und so landete auch mal wieder auf meinem Tisch eine Durchschnittstruppe des übersättigten Genres. Namentlich handelt es sich dabei um Claim the Throne und ihr Zweitwerk "Triumph and beyond".
Diese Einleitung findet ihr unfair? Kann schon sein, allerdings entspricht dies leider der Realität. Man kann den Australiern zwar zugute halten, dass sie mit Akkordeon, Flöte und Co relativ (aber nur relativ!) sparsam umgehen und stattdessen auf eine Grundbasis aus Death Metal (Eluveitie lässt grüßen) und Melodic Black im Stile von Catamenias "Location:Cold" setzen, aber Innovation sieht dennoch anders aus. Gleiches gilt für die Texte, welche mit Krieg, Ehre und Saufen die üblichen Clichés vom Stapel lassen. Gerade eine Uptempo-Schunkelnummer wie "Two Pints of Honey and a Barrel full of Bear" ist ein unverzeihlicher Tiefpunkt, den man in dem Genre einfach nicht mehr nötig haben sollte. "Pagan Disneyland" nannte Helrunar´s Skald Draugir diese Oberflächlichkeit und er hat damit verdammt nochmal recht!
Wirklich schade, denn gerade die nicht mit folkigem Gedudel überladenen Songs stellen die einzigen Lichtblicke dar. Dazu gehören zum einen das stark gesungene "The Lake", welches mit einer Akkustikgitarre ausreichend instrumentiert ist. Ein weiterer Höhepunkt bietet der reine Melo Death/Black-Song "The thousand Thunders", der herrlich voranprescht und Live sicher für Stimmung sorgen wird. Songs wie dieser zeigen übrigens wunderbar, dass Claim the Throne richtig stolz auf ihren Drummer sein können. Denn wenigstens der zeigt Eier und feuert öfters mit Doublebass und Blastattacken druckvoll um sich. Tolle Leistung!
Insgesamt überwiegt jedoch die Ideenlosigkeit und so fällt die Bewertung entsprechent ernüchternt aus. Hier trifft Altbekanntes auf fehlente Inspiration, wodurch Claim the Throne nicht aus dem Mittelmaß herausragen können. "Triumph and Beyond" dürfte wohl wirklich nur für die reichlich vorhandenen Genrefans interessant sein. Ich für meinen Teil lasse das Ding jetzt in mein "Archiv" wandern und dort wird es wohl so schnell nicht mehr herauskommen...

BTW: Trotz aller Kritik kann sich die Digipack-Version mit den beiden Bonus-Tracks "Words of the great Oak (Re-Recorded)" und "Set Sail on Ale (Acoustic)" wirklich sehen lassen. Die inneren Werte sind halt manchmal doch nur zweitrangig...
 
Tracklist: Lineup:
1. Conquer, Trounce, Vanquish
2. They shall live on
3. Through the Rage of the Storm
4. Mystical Hermit of the Woods
5. The thousand Thunders
6. Triumph and Beyond
7. The Lake
8. Rat infested Hut
9. Two Pints of Honey and a Barrel full of Bear
10. The Sermon
11. Words of the great Oak (Re-Recorded) (Bonus-Track)
12. Set Sail on Ale (Acoustic) (Bonus-Track)
 

 
5.0 Punkte von Metalrocky (am 16.03.2011)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Vor allem deutschsprachiger Black Metal! Ansonsten bin ich offen für alles.
X   Aktuelle Top6
1. 12012 "Deicida of Silence"
2. Dir En Grey "The Unraveling"
3. Agrypnie "Aetas Cineris"
4. Bring me the Horizon "Sempiternal"
5. Sadie "Soukoku no tsuya"
6. One OK Rock "Jinsei X Boku"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Dir En Grey "The Marrow of a Bone"
2. Dir En Grey "Withering do Death"
3. Dornenreich "Her von welken Nächten"
4. Nocte Obducta "Nektar Teil 2"
5. Grabnebelfürsten "Schwarz gegen weiß"
6. Nocte Obducta "Nektar Teil 1"

[ Seit dem 16.03.11 wurde der Artikel 4065 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum