METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Tesseract (England) "One" CD

Tesseract - One - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Genial!!
 
Kaufwertung für Euch:
Eine Kaufaufforderung :)!!


Label: Century Media  (400 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 18.3.2011   (1325 verwandte Reviews)
Spieldauer: 54:38
Musikstil: Progressive Metal/Rock   (1175 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Djent
Homepage: http://www.tesseractband.co.uk/
 Leserwertung
9 von 10 Punkten
bei 1 Stimme
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Tesseract:
REVIEWS:
Tesseract One
Tesseract Perspective
Tesseract Altered State
Tesseract Odyssey
Mehr über Tesseract in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Beim Lesen der oben angegebenen Stilrichtung wird vielen Leuten vermutlich erst einmal ein Fragezeichen ins Gesicht geschrieben stehen. Djent? Ja, Djent. Die Djent-Szene ist momentan eine der spannendsten und jüngsten im Bereich des extremen Metal und kämpft sich aus ihrem Nischen-Dasein in den Internetforen langsam an die öffentliche Oberfläche. TESSERACT aus England sind als Vorreiter und Mit-Initiatoren dieser Szene zu bezeichnen, doch trotzdem kommen sie erst jetzt mit ihrem ersten Album aus dem Kreuz. Was haben die Herren also vorzuweisen?

Nun, die Musik auf "One" zu beschreiben, hilft vielleicht, die Blaupause dieser neuen Musikrichtung zu entwerfen - sind TESSERACT doch wie gesagt eine der ersten Bands in diesem Bereich gewesen. "One" zeichnet sich durch eine sehr atmosphärische Mischung aus extremer Progressivität, groovendem Core und eingängigen Elementen aus. Während die progressive und sehr technische Instrumentalität deutlich aus dem Bereich des Prog Metal entsprungen ist, fällt die Verantwortung für die anspruchsvolle Rhythmik und den immer wieder durchbrechenden Groove eindeutig auf die Urväter des Djent zurück: MESHUGGAH. Besonders der tiefgestimmte Gitarrensound der Schweden ist etwas, was man bei TESSERACT auch immer wieder findet - ist die lautmalerische Umschreibung dieses Sounds doch sogar der Namensgeber des Djent. Anders als die mechanisch präzise funktionierenden MESHUGGAH bringen TESSERACT allerdings noch viel mehr Gefühl und in ihre Musik ein. Core-Screams wechseln sich mit sehr gutem, klaren Gesang ab, der zwischen klassischem Prog Metal und Metalcore pendelt. Vor sphärischen Keyboards wird ebenfalls nicht zurückgeschreckt und man lässt sich zwischendurch auch gerne mal in ruhigere Passagen fallen.

Ergänzt von perfektem Sound zaubern die Engländer auf "One" absolut stimmige Songs voll Spannung, Komplexität und Eingängigkeit aus den Lautsprechern, dass es eine wahre Freude ist. Tatsächlich habe ich nur zwei Argumente, die gegen eine Höchstwertung sprechen: Zum einen fehlt auf "One" trotz des extrem hohen Qualität einfach noch der eine absolute Überhit und zum anderen hätte dem Album tatsächlich die ein oder andere zackige Kante besser getan, wirkt das Album im Gesamtbild doch etwas zu rund. Allerdings ist dies wirklich Meckern auf hohem Niveau, wie meine untenstehende Wertung belegen dürfte. Fans extremer und/oder progressiver Musik (als grobe Referenzen seien vielleicht MESHUGGAH, DEVIN TOWNSEND und TEXTURES genannt) sollten sich TESSERACT und die aufkeimende Djent-Szene unbedingt zu Gemüte führen, bevor auch dieses klare Wasser von vielen zweitklassigen Nachahmern verunreinigt wird!

Anspieltipps: "Nascent", "Concealing Fate pt.2 - Deception", "Concealing Fate pt.5 - Epiphany"


Line-Up:
Daniel Tompkins - vocals
Acle Kahney - guitar
James Monteith – guitar
Amos Williams – bass & vocals
Jay Postones - drums
 
Tracklist: Lineup:
1. Lament
2. Nascent
3. Acceptance - Concealing Fate Part One
4. Deception - Concealing Fate Part Two
5. The Impossible - Concealing Fate Part Three
6. Perfection - Concealing Fate Part Four
7. Epiphany - Concealing Fate Part Five
8. Origin - Concealing Fate Part Six
9. Sunrise
10. April
11. Eden
 

 
9.0 Punkte von Gorlokk (am 21.03.2011)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Prog Rock/Metal, Post Rock/Metal/Hardcore, Djent, Swedish/Melodic Death, Folklore/Neofolk, Neo-Thrash/Metalcore, Black Metal, Düster-Rock u.v.m.
X   Aktuelle Top6
1. Haken "The Mountain"
2. Devin Townsend Project "The Retinal Circus"
3. Anathema "Universal"
4. Katatonia "Dethroned & Uncrowned"
5. Karnivool "Asymmetry"
6. 65daysofstatic "Wild Light"
X   Alltime-Klassix Top6
1. In Flames "Reroute To Remain"
2. Anathema "The Silent Enigma"
3. Porcupine Tree "Fear Of A Blank Planet"
4. Trivium "Shogun"
5. Tori Amos "Little Earthquakes"
6. Katatonia "Last Fair Deal Gone Down"

[ Seit dem 21.03.11 wurde der Artikel 4496 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum