METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Ravenwoods (Türkei) "Enfeebling The Throne" CD

Ravenwoods - Enfeebling The Throne - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Code 666  (42 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 1.4.2011   (1325 verwandte Reviews)
Spieldauer: 41:15
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: schwarzgefärbter Death Metal mit einer Prise Orient
Homepage: http://www.myspace.com/ravenwoods
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Ravenwoods:
REVIEWS:
Ravenwoods Enfeebling The Throne
Mehr über Ravenwoods in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Mit Ravenwoods kam mir dieser Tage eine türkische Band ins Haus geflattert. Da ich in letzter Zeit von Code666 ein relativ sicheres Händchen in Sachen Band Sign gewohnt bin, war ich natürlich gespannt. Denn auch wenn es mittlerweile eine ganze Menge Bands aus dem mittleren und nahen Osten gibt, so sind sie doch aber immer noch mehr oder weniger Exoten. Auch wenn die 5 „Rabenwälder“ schon seit ´98 ihr todbringendes Gebräu über die Welt versprühen.
Ihren Stil geben die 5 Türken mit „Anatolian Metal“ an, eine Mischung aus Harmonien des mittleren Ostens mit menschenfeindlich geschwärztem Death Metal, welcher Fans von Behemoth und Melechesh ansprechen soll.
Mit ihrem zweiten Full Length Album „Enfeebling The Throne“ wollen sich Ravenwoods endgültig in den Gefilden der Europäischen Black/Death Kapellen etablieren, was ihnen mehr oder weniger auch gelingt. Nach einem atmosphärischen Intro „Zâhir & Bâtin“ legt man dann auch sofort richtig los und liefert mit dem Titelsong „Enfeebling The Throne“ ein echtes Black/Death Metal Brett ab. Bis etwa Mitte des Album hat man dann auch tatsächlich Behemoth gefärbte Sound und Songstrukturen zu bieten. Die angekündigten Harmonien des mittleren Ostens beschränken sich allerding mehr auf spärlich eingestreute Klänge welche meist am Ende oder am Anfang der Songs auftauchen. Einzig „Upheaven – Subterranean“ und „The Grey Cold Shade“ haben etwas mehr davon zu bieten. Gut das abschließende „Azab-I Mukaddes“ ist komplett mit orientalischem Sound, das Stück kann man allerdings eher als Outro bezeichnen, lässt die Scheibe aber gefühlvoll ausklingen. Im hinteren Teil kommt dann noch etwas mehr Aggressivität rüber, auf welche dann wohl auch die Melechesh Verweise beruhen. Der mit etwas weniger Tempo daherkommende und sogar mit Klargesang veredelte „Stay“ ist für mich das stärkste und, neben „Upheaven – Subterranean“ , eigenständigste Stück auf dem Album und bietet auch die meiste Abwechslung.
Musiktechnisch geht der Fünfer hier professionell zu Sache, man prescht sicher und ohne Haken und Ösen durch die Songs, weiß dem ganzen ein gewisses Maß an Abwechslung zu geben und hat auch ein Stück Eigenständigkeit zu bieten. Diese gilt es aber noch weiter auszubauen, denn vor allem in der ersten Hälfte des Albums fehlt sie doch noch deutlich.

Fazit:Türkischer schwarzgefärbter Death Metal ist zwar noch nicht wirklich in den westlicheren Teilen Europas etabliert, aber Ravenwoods liefern mit „Enfeebling The Throne“ ein Album ab, welches sicher seinen Teil dazu beitragen wird, dass sich dies bald ändert. Handwerklich sehr gut gemacht und mit guter Produktion versehen kann das Album im Mittelfeld der Death Metal Veröffentlichungen gut mit schwimmen. Wenn man die eigene Note, mit den Orientalischen Harmonien und Klängen, noch weiter ausbaut und besser mit den Songs und deren Strukturen verarbeitet, wird dieses Markenzeichen die Band eventuell bald unverkennbar machen. 7/10 Punkte

Anspieltipp: Enfeebling The Throne, Upheaven – Subterranean, Stay

Die Band im Netz: http://www.myspace.com/ravenwoods

Diskografie:

In Silent Agony MCD – 2001
And Emotions Are Spilled – 2006
Enfeebling The Throne – 2011

 
Tracklist: Lineup:
01. Zahir & Batin
02. Enfeebling The Throne
03. Breathless Solace
04. Ecstasy Through Carnage
05. Torture Palace
06. Upheaven – Subterranean
07. Inward Massacre
08. Stay
09. The Grey Cold Shade
10. The Fading Trace
11. Azab-I Mukaddes

 
Vocals: Kaan Koyuncu
Bass: Ozan Yildirim
Guitar: Cihan Engin
Guitar: Emre Üren
Drums: Semih Ornek

 
7.0 Punkte von gelal (am 25.03.2011)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
fast alles
X   Aktuelle Top6
1. Civil War "The Killer Angels"
2. Until Dawn "Horizon"
3. Helloween "Straight Out Of Hell"
4. Obscenity "Atrophied In Anguish"
5. Dungeon Rocks "Encounter"
6. Mechanical Organic "This Global Hives Part One"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Metallica "Ride the Lightning"
2. Dissection "Storm of the Light's Bane"
3. Helrunar "Sól"
4. Iron Maiden "Killers"
5. Black Sabbath "Vol.4"
6. Venom "Black Metal"

[ Seit dem 25.03.11 wurde der Artikel 4164 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum