METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 The Poodles (Schweden) "Performocracy" CD

The Poodles - Performocracy - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Frontiers Records  (393 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 15.4.2011   (1325 verwandte Reviews)
Spieldauer: 56:47
Musikstil: Hard Rock   (1445 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Melodic Metal, Glam Rock
Homepage: http://www.poodles.se
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu The Poodles:
REVIEWS:
The Poodles Metal Will Stand Tall
The Poodles Sweet Trade
The Poodles No Quarter
The Poodles Performocracy
The Poodles Tour De Force
Mehr über The Poodles in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Von Tag zu Tag kann ich dem neuen Album der POODLES mehr abgewinnen. Dachte ich zuerst noch, dass die Schweden auf ihrem vierten Longplayer wohl eine Verschnaufspause eingelegt haben, entwickelt "Performocracy" immer mehr an Gewicht. Auch wenn die Refrains nicht mehr ganz so eingängig und neu klingen, schaffen es die Jungs um Sänger Jakob Samuel immer wieder, ein paar geniale Melodien aus dem Hut zu zaubern. "I want it all" startet etwas behäbig, es folgt das ebenfalls etwas einfach gestrickte "Until our Kingdom falls". Dann machen die Schweden aber mit "Father And Son" und vor allem der hitverdächtigen Single "Cuts like a knife" einiges an Boden gut. Etwas sperriger geht es weiter mit "Love is all" und "Action", bevor mit "Bring Back the night" wieder ein echter "Poodles-Song" vertreten ist.

Insgesamt ist das vierte Album der Schweden wirklich gut geworden, man vermisst allerdings die starken Momente ds Debüts oder auch des zweiten Albums "Sweet Trade". Erfreulich ist, dass der kleine Aussetzer mit "Clash Of The Elements" 2009 wieder überwunden ist und die Schweden wieder auf Kurs gehen. Wer melodischen Hard Rock liebt und auch auf eine Portion Sleaze und Selbstironie nicht verzichten mag, der ist mit "Performocracy" gut beraten. Ganz an das Debüt und den ebenfalls starken Nachfolger reicht das vierte Werk der Hard Rock-Hündchen aber leider nicht heran.
 
Tracklist: Lineup:
1. I Want It All
2. Until Our Kingdom Falls
3. Father To a Son
4. I Believe In You
5. Cuts Like A Knife
6. As Time Is Passing
7. Love Is all
8. Your Time Is Now
9. Action!
10. Bring Back The Night
11. Vampire’s Call
12. Into The Quiet Night
13. Don’t Tell Me
 

 
7.0 Punkte von Shylock (am 20.04.2011)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Melodic Metal, Melodic Rock, AOR, Sleaze-Glam, Progressive, Power Metal
X   Aktuelle Top6
1. The Magnificent "Same"
2. Rage "21"
3. Kissin Dynamite "Money, Sex, Power"
4. H.E.A.T. "Address The Nation"
5. Primal Fear "Unbreakable"
6. Axel Rudi Pell "Circle Of The Oath"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Fifth Angel "Time Will Tell"
2. Firehouse "Same"
3. Crashdiet "Rest in Sleaze"
4. Fair Warning "Same"
5. The Magnificent "Same"
6. Hammerfall "Chapter V"

[ Seit dem 20.04.11 wurde der Artikel 3766 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum