METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Sol Invictus (England) "The Cruellest Month" CD

Sol Invictus - The Cruellest Month - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label: Auerbach Tonträger  (10 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 10.6.2011   (1325 verwandte Reviews)
Spieldauer: 56:57
Musikstil: keine Angabe   (1140 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Neofolk mit verschiedenen Einflüssen
Homepage: http://www.blackeaster.de
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Sol Invictus:
REVIEWS:
Sol Invictus The Cruellest Month
Sol Invictus Once Upon A Time
Mehr über Sol Invictus in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Sol Invictus aus England dürften mehr oder weniger nur den Neofolk Liebhabern ein Begriff sein. Ich persönlich kannte sie bis zur 2010 erschienen Single „The Bad Luck Bird“ auch nicht.
Was aber nicht verwunderlich ist, konnte ich doch ewig nichts mit dieser Musikrichtung anfangen und wirklich warm geworden bin ich damit auch bis heute nicht.
Nun die Musik der Truppe zu beschreiben ist nicht einfach und auch nicht jeder wird etwas damit anfangen können. Manchmal kommt alles sehr wirr und vertrackt daher, ein anderes Mal wieder relativ eingängig. Im Großen und Ganzen wird man von den Arrangements und den daraus resultierenden akustischem Ergebnis gerade zu „erschlagen“ und man kann die Musik erst mal gar nicht erfassen, geschweige denn verdauen.
Bei Sol Invictus, und das werden die Anhänger dieser Band wissen, muss man sich auf die Musik einlassen, dann kann man viel entdecken. Irgendwie empfinde ich diese Art zu musizieren als eine Gratwanderung zwischen Genie und Wahnsinn. Beim Gesang habe ich immer das Gefühl das die Töne immer genau eins neben der Spur liegen und bei der Musik kommen Töne, Breaks und Übergänge an Stellen an denen man sie in keinster Weise erwartet. Auf der anderen Seite habe ich aber den Verdacht dass das „Knäuel“ durchaus Struktur hat und nur darauf wartet entwirrt zu werden.

Fazit: Sol Invictus sind und bleiben ein schwer zu fassendes Etwas, was es Neuhörern schwer macht, Gefallen an der Band zu finden. Fans dieser Band werden aber sicher begeistert sein, denn wer sich drauf einlässt, wird sicher viel in der Musik der Engländer entdecken. Ich lehne mich etwas weiter aus dem Fenster und gebe in Anbetracht des Zwiespalts in mir, 6/10 Punkte

Anspieltipp: möchte ich nicht geben

Sol Invictus im Netz: http://www.blackeaster.de

Diskografie:(Auszug)

Against the Modern World - 1987
In the Jaws of the Serpent - 1989
Lex Talionis - 1989
Sol Veritas Lux - 1990
Trees in Winter - 1990
The Killing Tide - 1991
King & Queen - 1992
Let Us Prey - 1992
The Death of the West - 1994
Black Europe - 1994)
In the Rain - 1995)
Cupid & Death - 1996
The Blade - 1997
All Things Strange and Rare - 1998
In Europa - 1998
In a Garden Green - 1999
Trieste - 2000
Hill of Crosses - 2000)
Thrones - 2002
The Giddy Whirls of Centuries - 2003
The Angel - 2004
The Devil’s Steed - 2005
The Cruellest Month – 2011

Lineup:

Vocals/Guitar/Bass/Keyboard – Tony Wakeford

Gastmusiker:

Violin – Renée Rosen
Vocals – Andrew King
Bass – Caroline Jago
Percussion – Lesley Melone
Percussion, Dulcimer, Synthesizer – Reeve “M” Malka
Flute – Guy Harries
Violine – Eilish McCraken

 
Tracklist: Lineup:
01. Raining in April
02. To Kill all Kings
03. The Sailor's Aria
04. Fools' Ship
05. Toys
06. Edward
07. The Bad Luck Bird
08. April Rain
09. Cruel Lincoln
10. Something's Coming
11. Stella Maris
12. The Cruellest Month
13. The Blackleg Miner

 

 
6.0 Punkte von gelal (am 16.06.2011)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
fast alles
X   Aktuelle Top6
1. Civil War "The Killer Angels"
2. Until Dawn "Horizon"
3. Helloween "Straight Out Of Hell"
4. Obscenity "Atrophied In Anguish"
5. Dungeon Rocks "Encounter"
6. Mechanical Organic "This Global Hives Part One"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Metallica "Ride the Lightning"
2. Dissection "Storm of the Light's Bane"
3. Helrunar "Sól"
4. Iron Maiden "Killers"
5. Black Sabbath "Vol.4"
6. Venom "Black Metal"

[ Seit dem 16.06.11 wurde der Artikel 3422 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum