METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Skálmöld (Island) "Baldur" CD

Skálmöld - Baldur - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label: Napalm Records  (241 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 29.7.2011   (1325 verwandte Reviews)
Spieldauer: 66:42
Musikstil: Pagan/Viking Metal   (276 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Viking Metal mit Potential
Homepage: http://skalmold.is
 Leserwertung
8.5 von 10 Punkten
bei 2 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Skálmöld:
REVIEWS:
Skálmöld Baldur
Skálmöld Börn Loka
Skálmöld Med Vaettum
Mehr über Skálmöld in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Die Isländer Skálmöld(Gesetzlosigkeit oder Gestzlos) kommen dieser Tage mit ihrem Debüt „Baldur” übers Meer gesegelt. Selbiges hat das Licht der Welt in Island und den Färöer Inseln bereits im November letzten Jahres erblickt. Im April wurde dann der Vertrag mit den Österreichern von Napalm Records unterzeichnet. Diese sorgen nun für den internationalen Vertrieb.
Auf dem Konzeptalbum über die epische und tragische Geschichte eben dieses Baldur gibt es 12 Stücke. In diesen wird also die Geschichte Baldurs erzählt und versucht die Emotionen wie Glück und Freude, aber auch Schmerz und Leid sowie Kampf und Rache durch die Musik in Szene zu setzten. Vorgetragen wird das Ganze in Muttersprache und folgt dabei den Regeln traditioneller isländischer Dichtung.
Die Umsetzung ist vom Grunde her nicht schlecht und musikalisch passt es wie die berühmte Faust aufs Auge ins Genre des epischen Viking Metals. Treibende Gitarren und gutes Drumming bilden das Grundgerüst der Stücke und der hohe Melodie Anteil lässt die Songs auch sehr eingängig werden. Wenn dieses penetrante Keyboard Gedudel nicht wäre, wären hier sicher ein oder zwei Punkte mehr drin gewesen.
An manchen Stellen recht passend, wirkt sich dieses Gedudel über die Länge des Albums einfach negativ aus. Die durchaus vorhandene Abwechslung wird dadurch nämlich etwas untergebuttert. Weniger kann halt manchmal mehr sein und man hätte vielleicht anstatt des ständigen Keyboardspiels mehr mit Solis, wie in „Hefnd“ und „Kvaðning“ arbeiten sollen.
Diese Solis, wie sie auch an anderer Stelle vorkommen sind wirklich richtig gut und zeugen vom Potential welches in der Band steckt.
Gefallen löst der Gesang und die Chöre aus, damit wird gekonnt die zum jeweiligen Song passende Atmosphäre geschaffen.

Fazit: Skálmöld haben mit „Baldur“ ein durchaus bemerkenswertes Debüt am Start, worauf man gut aufbauen kann. Produziert ist das Ganze auch auf relativ hohem Niveau und die musikalischen Fähigkeiten der Band sind unüberhörbar und zeigen großes Potential. Ein Album welches für Viking Metal Freunde durchaus zu empfehlen ist. Die Schwächen des Ganzen, allem voran das etwas zu übertriebene Keyboard, gilt es zwar auszumerzen, aber ansonsten passt das.
Ein Viking Metal Album mit Potential 6/10 Punkte

Anspieltipp: Árás, Kvaðning, Hefnd(beide mit klasse Gitarrensoli)

Skálmöld im Weltnetz: http://skalmold.is, http://www.myspace.com/skalmöld

Diskografie:

2011 - Baldur

Lineup:

Baldur Ragnarsson - Guitar and vocals
Björgvin Sigurðsson - Vocals and guitar
Gunnar Ben - Keyboards, oboe and vocals
Jón Geir Jóhannsson - Drums and vocals
Snæbjörn Ragnarsson - Bass and vocals
Þráinn Árni Baldvinsson - Guitar and vocals

 
Tracklist: Lineup:
01. Heima
02. Árás
03. Sorg
04. Upprisa
05. För
06. Draumur
07. Kvaðning
08. Hefnd
09. Daudi
10. Valhöll
11. Baldur
12. Kvaðning (Edit)

 

 
6.0 Punkte von gelal (am 23.07.2011)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
fast alles
X   Aktuelle Top6
1. Civil War "The Killer Angels"
2. Until Dawn "Horizon"
3. Helloween "Straight Out Of Hell"
4. Obscenity "Atrophied In Anguish"
5. Dungeon Rocks "Encounter"
6. Mechanical Organic "This Global Hives Part One"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Metallica "Ride the Lightning"
2. Dissection "Storm of the Light's Bane"
3. Helrunar "Sól"
4. Iron Maiden "Killers"
5. Black Sabbath "Vol.4"
6. Venom "Black Metal"

[ Seit dem 23.07.11 wurde der Artikel 4346 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum