METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 The Human Abstract (USA) "Digital Veil" CD

The Human Abstract - Digital Veil - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: SPV  (178 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 17.6.2011   (1325 verwandte Reviews)
Spieldauer: 36:44
Musikstil: Metal   (947 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Metalcore mit progressiver Ausrichtung
Homepage: http://www.myspace.com/thehumanabstract
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu The Human Abstract:
REVIEWS:
The Human Abstract Digital Veil
Mehr über The Human Abstract in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Die aus L.A. stammenden progressiven Metal(core)ler The Human Abstract legen mit „Digital Veil“ ihr drittes Album vor. Mit neuem Sänger(Travis Richter, ex. From First To Last) kommt die Band nun daher, und dieser passt zur Truppe, wie die berühmte Faust aufs Auge!
Seine unterschiedlichen Vocals, die von aggressiven Core bis hinzu balladesken Klargesang alles abdecken und in Symbiose mit der unglaublich präzisen Melodiefraktion in einer nahezu perfekten Harmonie aus den Boxen kommen, sind ein großen Plus für dieses Album. In „Horizon To Zenith“ kommt er gar in die hohen Regionen von Muse´s Matt Bellamy, jedenfalls musste ich bei dem Song direkt an Selbigen denken. Aber auch in den harten, aggressiven Passagen, wenn der Core Einschlag zu tragen kommt, überzeugt er auf ganzer Linie. Beste Beispiel für mich der abschließende „Patterns“. Die Instrumentenfraktion überzeugt genau wie der Gesang auf ganzer Linie, großartige Melodien gehen Hand in Hand mit prog-mäßigem Gefrickel ohne sich gegenseitig den Raum zum „überleben“ zu nehmen. Alles klingt stimmig, wobei das typische progressive positive „Chaos“ nicht außer Acht gelassen wird.
The Human Abstract schaffen es, in den knapp 37 min „Metalcore“ eine Menge Progressivität zu packen, welche in etwas längeren Songs wohl noch besser zur Geltung kommen würde. Dieses Kompakte bekommt dem Album nicht ganz so gut und wird den Fähigkeiten der Musiker nicht ganz gerecht. Beim einzigen Song mit „Prog-Länge“ „Antebellum“ kann man feststellen dass es manchmal eben doch etwas mehr sein darf.
Die Produktion des Ganzen überzeugt aber dafür genauso wie die bereits oben erwähnte Harmonie zwischen Gesang und Rhythmus-Abteilung und ist sehr, sehr gut geworden. Anders als bei manch einer „egal was, Hauptsache laut“ Band, wurden hier die Regler genau da hochgezogen wo es sein soll und nicht einfach auf Anschlag gestellt.

Fazit: Wenn das „berühmte“ Dritte Album immer das wichtigste ist; was eine Band in ihrer Karriere hervorbringt, dann sollten The Human Abstract wohl mit „Digital Veil“ das richtige Händchen bewiesen haben. Dieses Werk wird nicht nur ihnen wegweisend sein. Für Metalcore Fans, die mehr als nur „Hau drauf“ wollen, Pflicht und für alle offenen Geister ist zumindest ein an-checken angesagt. Auch für euer Regal könnte das Album etwas sein. 8,5/10 Punkte

Anspieltipp: Antebellum, Horizon To Zenith, Patterns

The Human Abstract im Netz:

http://www.myspace.com/thehumanabstract
http://twitter.com/humanabstract
http://www.facebook.com/thehumanabstract


Lineup:

Travis Richter – Vocals
A.J. Minette – Guitar, Piano
Dean Herrera – Guitar
Henry Selva – Bass
Brett Powell – Drums

 
Tracklist: Lineup:
01. Elegiac(intro)
02. Complex Terms
03. Digital Veil
04. Faust
05. Antebellum
06. Holographic Sight
07. Horizon To Zenith
08. Patterns

 

 
8.5 Punkte von gelal (am 10.08.2011)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
fast alles
X   Aktuelle Top6
1. Civil War "The Killer Angels"
2. Until Dawn "Horizon"
3. Helloween "Straight Out Of Hell"
4. Obscenity "Atrophied In Anguish"
5. Dungeon Rocks "Encounter"
6. Mechanical Organic "This Global Hives Part One"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Metallica "Ride the Lightning"
2. Dissection "Storm of the Light's Bane"
3. Helrunar "Sól"
4. Iron Maiden "Killers"
5. Black Sabbath "Vol.4"
6. Venom "Black Metal"

[ Seit dem 10.08.11 wurde der Artikel 3342 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum