METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Arcana XXII (Namibia) "Your Fatal Embrace" CD

Arcana XXII - Your Fatal Embrace CD  
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Genial!!
 
Kaufwertung für Euch:
Eine Kaufaufforderung :)!!


Label: Einheit Produktionen  (28 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2005   (1096 verwandte Reviews)
Spieldauer: 49:34
Musikstil: Heavy/Power Metal   (1874 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: ungewöhnlicher Heavy Metal
Homepage: http://www.arcanaxxii.com/
Weitere Links: http://www.einheit-produktionen.de/artists/arcana/arcana.htm
 Leserwertung
10 von 10 Punkten
bei 1 Stimme
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Arcana XXII:
REVIEWS:
Arcana XXII Your Fatal Embrace
INTERVIEWS:
Arcana XXII - Demonflowers, Grace And Darkness
Mehr über Arcana XXII in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Harte Musik aus Afrika: Da stolpert man vielleicht über die Botswana-Deather Wrust, wahrscheinlich über eine sehr Hardcore-lastige Szene in Südafrika, aber mit Sicherheit über Arcana XXII, „Namibia’s hardest rockin’ band“. Sie sind nicht nur wegen ihrer Herkunft ungewöhnlich, sondern auch weil es dem Quintett vom schwarzen Kontinent mit den bisherigen zwei Scheiben gelungen ist, einige Bands aus den großen Metal-Nationen locker an die Wand zu spielen. Direkt, traditionell und (vielleicht auch wegen der Herkunft) ohne kommerzielle Anflüge präsentierten sich die Namibier bislang. Mit „My Fatal Embrace“, dem neuen Album, kommt noch eine neue Vielseitigkeit zum Sound von Arcana XXII.
Da gibt es ein Stück wie „Survive“ mit griffiger Melodie und einem Rhythmus, wie er zum Headbangen besser nicht sein könnte - Paradeantwort auf die Frage was an Metal so genial ist. Der alte Klassiker „Mordor“ (bekannt vom Debüt „Fallen From Grace“), der vorbildlich zeigt, wie langsamere Parts im Metal eingebunden werden können ohne Energie aus dem Stück zu ziehen. Oder „Warlords Of The Storm“ mit seinen unheimlich feinen Gitarrenharmonien. Oder „Cthulhu Dreams” mit seinen leichten Anleihen an Metallica. Es lässt sich ohne großen Aufwand aus jedem der zehn Stücke die beeindruckende Originalität der Afrikaner herausarbeiten.
Was vielleicht anfangs etwas stören mag, ist der sehr eigene Gesang, der recht volumen- und drucklos wirkt. Auch die leicht scheppernde Produktion ist gewöhnungsbedürftig.
Doch das schmälert den Gesamteindruck dieses ungewöhnlichen Albums nur minimal.

Aktuelles Line-Up:
Willie Grobler - Vocals
Sigi Mueller - Bass
Sven Heussen - Gitarre
Johan De Jager - Gitarre
Hartmut Wenk - Drums

Tracklist :
Into The Heart Of Darkness
Survive
Sweet Immortal
Warlords Of The Storm
Cthulhu Dreams
Out Of Control
Unholy Tide
Wildhunt
Mordor
Your Fatal Embrace
 
9.0 Punkte von nameless (am 19.05.2005)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
X   Aktuelle Top6
1. ""
2. ""
3. ""
4. ""
5. ""
6. ""
X   Alltime-Klassix Top6
1. ""
2. ""
3. ""
4. ""
5. ""
6. ""

[ Seit dem 19.05.05 wurde der Artikel 6518 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum