METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Cream (Großbritannien) "Royal Albert Hall - London 2005" DVD

Cream - Royal Albert Hall - London 2005 - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
perfekt - ein absolutes Meisterwerk!!!
 
Kaufwertung für Euch:
Kauf den zukünftigen Klassiker!!!


Label: Eagle Vision  (78 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 14.10.2011   (1325 verwandte Reviews)
Spieldauer: 167
Musikstil: Rock   (1932 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.cream2005.com
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Cream:
REVIEWS:
Cream Royal Albert Hall - London 2005
Mehr über Cream in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Auch wenn die Band Cream, bestehend aus Eric Clapton, Jack Bruce und Ginger Baker, nur ein paar Jahre existierte, so hat sie doch Musikgeschichte geschrieben. Als sich die Band nach drei Jahren 1968 bereits wieder auflöste, ging ein Raunen durch die Musikpresse, denn kaum eine andere Band der damaligen Zeit schaffte es, psychedelische Elemente mit den Wurzeln des Blues derart zu verbinden, dass daraus eine völlig neue Art der Musik entstand. Im Jahre 2005 fanden sich dann die drei Protagonisten erneut zusammen und schafften es innerhalb kürzester Zeit die ruhmesträchtige Royal Albert Hall in London an vier Abenden auszuverkaufen. Bereits 2006 gab es den Mitschnitt als Doppel-CD und DVD dann zu kaufen. Da nicht alle vier Abende das gleiche hohe Niveau hatten, entschied man sich dazu, aus allen Abenden die besten Momente zusammen zu schneiden. Achtet man nicht unbedingt auf die Kleidung der Musiker, fällt das aber kaum ins Gewicht. Die nun endlich vorliegende Blu-Ray schließt dann auch die bisher noch entstandene Lücke, war doch bereits die Qualität der DVD ausgezeichnet. Über das Konzert als solches gibt es anderer Stelle bereits mehr als genug zu lesen. Entscheidend ist also, ob die Blu-Ray mit dem Stand der heutigen Technik ohne Probleme mithalten kann. Sie kann! Da das Ursprungsmaterial ja bereits ausgezeichnet war, dürfte die Umsetzung auf Blu-Ray nicht allzu schwer gewesen sein. Das Bild ist kristallklar, wie man das von einer aktuellen Produktion auch absolut erwarten kann und auch der Sound dringt in allen Tonspuren amtlich aus den heimischen Boxen. Die Blu-Ray hat definitiv Referenzqualität und darf in keiner Sammlung von Cream Fans fehlen.


Fazit: Eine fantastische Blu-Ray eines denkwürdigen Ereignisses.

 
Tracklist: Lineup:
Audio: Dolby Surround 5.1,
LPCM Stereo,
DTS-HD Master Audio Surround
Bild: 16:9

1. I’m So Glad
2. Spoonful
3. Outside Woman Blues
4. Pressed Rat And Warthog
5. Sleepy Time Time
6. N.S.U.
7. Badge
8. Politician
9. Sweet Wine
10. Rollin’ And Tumblin’
11. Stormy Monday
12. Deserted Cities Of The Heart
13. Born Under A Bad Sign
14. We’re Going Wrong
15. Crossroads
16. Sitting On Top Of The World
17. White Room
18. Toad
19. Sunshine Of Your Love

Alternate Takes
1. Sleepy Time Time
2. We’re Going Wrong
3. Sunshine Of Your Love

Bonus: Interviews

 

 
10.0 Punkte von Christoph (am 27.10.2011)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Melodicrock allgemein, AOR, True Metal, Prog-Metal
X   Aktuelle Top6
1. Running Wild "Shadowmaker"
2. Nitrogods "Nitrogods"
3. Leonard Cohen "Old Ideas"
4. Los Bastardos Finlandeses "Saved By Rock ‘N’ Roll"
5. Steel Panther "Balls Out"
6. Pothead "Potterville"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Atsushi Yokozeki Project "Raid (Japan only)"
2. Diving For Pearls "Diving for Pearls"
3. UFO "The Wild, the Willing and the Innocent"
4. Dokken "Under Lock and Key"
5. Iron Maiden "The Number of the Beast"
6. Journey "Escape"

[ Seit dem 27.10.11 wurde der Artikel 2378 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum