METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Bong of the Dead (Kanada) "DVD-Film" Film DVD

Bong of the Dead - DVD-Film - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Unterdurchschnittlich
 
Kaufwertung für Euch:
nur für Maniacs und Puristen


Label: WVG Medien GmbH  (31 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 28.10.2011   (1325 verwandte Reviews)
Spieldauer: 88
Musikstil: keine Angabe   (1140 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Splatter-Horror-Komödie
Homepage: http://www.wvg.com/ceemes//article/show/139422
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Bong Of The Dead:
REVIEWS:
Bong Of The Dead Dvd-film
Mehr über Bong of the Dead in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Inhalt:
Als die Meteoriten auf der Erde einschlagen und jene Menschen, die sie berühren, in menschenfressende Zombies verwandelt, bekommen die Kiffbrüder Edwin und Tommy das nur am Rande im Fernsehen mit. Viel mehr beschäftigt sie, dass man mit gepresstem Zombiehirn offenbar das potenteste Gras aller Zeiten züchten kann. Um sich noch mehr Dünger zu besorgen, unternehmen sie eine Fahrt in die abgeriegelte Gefahrenzone. Dort treffen sie auf Alex Montgomery Dickens den Dritten. Der träumt von einem Siegeszug der Zombies unter seiner Führung.

Review:
Mal wieder eine Zombie Komödie, leider aber auch keine der besseren Art. Es ist ja auch nicht ganz einfach mit Filmen wie Braindead, Shaun of the dead oder Zombieland mitzuhalten.
Man merkt der Produktion eben deutlich an, dass das Budget wohl extrem beschränkt war. Das kann man weniger an den im letzten Drittel doch recht annehmbaren Splattereinlagen festmachen, sondern eher am insgesamt geringen Aufwand: Sprich wenig Schauplätze, minimale Ausstattung und eine sehr einfache Kameraarbeit begleiten die Inszenierung, die phasenweise wie ein Theaterstück rüberkommt. Zwar sind die Darsteller bemüht und hängen sich richtig rein, doch dem Unterhaltungswert hilft dieser Aspekt bis zum letzten Drittel kaum weiter.
Die Rasenmäher Attacke gegen die Zombies oder die Geburt des Zombie-Säuglings wirken fast schon wie eine Homage an Braindead. Dies wirkt gemessen an einer Independent-Produktion auch qualitativ recht hochwertig.
Hauptkritikpunkt ist der fehlende Anteil an gelungener Komödie bzw. die nicht zündenden Gags, woran der Film scheitert. Es sind teilweise gute Ansätze da, aber eine Handvoll Schmunzler ist dann doch zu wenig.

Fazit:
Eher eine Drogenkomödie als eine Zombiekomödie, aber leider (etwas) zu platt für eine gute Komödie.

 
Tracklist: Lineup:
Dt. DD 5.1; DD 2.0; Eng.
DD 5.1; DD 2.0
1,78:1/16:9
Deutsch

 

 
4.5 Punkte von StefanM (am 11.11.2011)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!

[ Seit dem 11.11.11 wurde der Artikel 1927 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum