METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Insidious (USA) "Nicht das Haus ist besessen -Film" Film DVD

Insidious - Nicht das Haus ist besessen -Film - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label: Universal Pictures  (46 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 24.11.2011   (1325 verwandte Reviews)
Spieldauer: 98
Musikstil: keine Angabe   (1140 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Horror
Homepage: http://www.uphe.de/movies/film/insidious
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Insidious:
REVIEWS:
Insidious Nicht Das Haus Ist Besessen -film
Mehr über Insidious in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Inhalt:
Neues Haus, neues Glück: Für den Lehrer Josh Lambert (Patrick Wilson), seine Frau Renai (Rose Byrne) und ihre drei Kinder ist der Umzug die Erfüllung eines lange gehegten Wunschtraums. Die Freude währt indes nur kurz: Schnell wird der Familie bewusst, dass ihr neues Heim von düsteren Geistern heimgesucht wird. Nach einem mysteriösen Unfall fällt ihr Sohn Dalton (Ty Simpkins) in ein Koma, das selbst die besten Ärzte vor ein Rätsel stellt.
Mit einem erneuten Umzug wollen die Lamberts ihren Sohn retten und dem unablässigen Terror entfliehen. Doch dann müssen sie feststellen, dass es nicht das Haus war, auf das die Dämonen es abgesehen haben...

Review:
Bekannt wurde das Team James Wan (Regie) / Leigh Whannell (Buch) mit dem Überraschungserfolg „Saw“. Mit „Insidious“ begibt man sich nun auf die ausgelatschten Pfade des Geister und Haunted-House-Horrors.
Es gab ja inzwischen genug Vorlagen aus denen die Macher Anleihen nehmen konnten und so sollte man denken, dass nicht viel schief gehen kann. Leider enttäuschte mich der Film dann doch etwas!
Der Film legt spannend und atmosphärisch los, flacht dann jedoch immer weiter ab. Leider kippt der gute Aufbau als sich die geplagte Familie dann „professionelle Hilfe“ sucht. In dem Moment wo die Geisterjäger ins Haus geholt werden, verflacht „Insidious“ gar teilweise zu einer Komödie, was den Film doch atmosphärisch etwas zurückwirft. Zeitweise fühlt man sich wie in einer schlechten Mixtur aus Poltergeist, Ghostbusters und Der Exorzist, wäre da nicht am Ende die vom Gruselfaktor ziemlich gelungen gestaltete Reise des Familienvaters in die Geisterwelt.
„Insidious“ versagt zwar nicht total, aber bei den Machern hätte man schon etwas mehr erwartet.

Fazit:
Spuk Horror von der Stange. Hält nicht wirklich, was er insbesondere mit dem Anfang verspricht. Nicht wirklich schlecht, aber leider haufenweise verschenktes Potential.

 
Tracklist: Lineup:
Dt. DD 5.1; Eng. DD 5.1;
2,35:1/16:9
Deutsch, Englisch
Inhalt Bonusmaterial:
- Interview mit Leigh Whannell
- Am Drehort mit Jungdarsteller Ty Simpkins
- B-Roll
http://insidious-film.de/
 

 
6.5 Punkte von StefanM (am 22.11.2011)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!

[ Seit dem 22.11.11 wurde der Artikel 3026 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum