METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Neverland In Ashes (Deutschland) "Earth June EP" CD

Neverland In Ashes - Earth June EP - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Eigenproduktion  (2046 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 9.12.2011   (1325 verwandte Reviews)
Spieldauer: 23:03
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Mischung aus Melodic Death und Metalcore und einer Portion Synthies
Homepage: http://www.myspace.com/neverlandinashes
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Neverland In Ashes:
REVIEWS:
Neverland In Ashes 8:16
Neverland In Ashes 8-16
Neverland In Ashes Earth June Ep
Mehr über Neverland In Ashes in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Die Kölner Melodic Deather/Metalcoreler Neverland In Ashes haben bereits im letzen Jahr mit ihrem in Eigenregie entstandenem Debüt „8:16“ auf sich Aufmerksam gemacht. Mit ihrer wirklich guten Death/Metalcore Mischung konnten sie bei mir recht gut Punkten. Seit 9. Dezember gibt es nur ein neuerliches Lebenszeichen aus der Domstadt; in Form einer EP.
„Earth June“ wartet mit 5 Tracks auf welche jeweils von den Zwischenspielen „Earth 1 und 2“ und „June 1 und 2“ getrennt werden. Die Marschrichtung geht eindeutig in die Fortführung der Line vom Debüt Album und man setz auch hier auf die In Flames und Heaven Shall Burns angehauchte Mischung aus Death Metal und Metalcore. Mit „Delilah Destroy“ steht der stärkste Song der EP gleich am Anfang. Hier schöpfen die Jungs aus den Vollen und kommen mit treibenden Gitarren, krachenden Drumming und fiesen Vocals daher. „Empress“ ist dann zwar etwas eingängiger, hat aber nicht so viel Abwechslung zu bieten und kommt mir etwas „dünn“ vor. Hier kommen dann auch die Synthies wieder etwas mehr zu tragen. „Elsewhere“, zu dem es auch ein Video gibt, ist ähnlich gestrickt, geht aber etwas aggressiver zur Sache; hier gefällt das Drumming richtig gut. „For The Flies“ überzeugt mich vor allem mit den Vocals, welche hier auch schon mal vom Core in den Death Metal wechseln. Hier stören ein wenig die Synthies, welche schon mal deplatziert wirken. Den Abschluss bildet dann „Cinnamon“, auch hier gibt es Death Metal Vocals, aber auch wieder diese mich etwas störenden Synthies. Der Abwechslung kommt hier der stellenweise Klargesang zu gute.
Die oben erwähnten Zwischenspiele sind zwischen knapp einer und ein-ein halb Minuten lang und kommen elektromäßig mit Samples, oder auch mal mit Akustik Gitarre daher.
Sie lassen den Hörer immer etwas zwischen den Songs verschnaufen, wären aber nicht unbedingt nötig gewesen. Die Scheibe macht definitiv ohne mehr Spaß.

Fazit: Die „Earth June“ EP ist ein guter Appetizer auf eine weiteres Neverland In Ashes Album. Allerdings haben sich die Jungs meine Kritik, was die Synthies angeht nicht zu Herzen genommen und beim dritten und vierten Song wieder etwas zu viel des Guten rein gepackt. Ich bin immer noch davon überzeugt, dass wenn man sich auf den Death Metal und Metalcore konzentriert und die Synthies etwas zurücknimmt(sie sollen ihren Raum bekommen, ohne Frage) besser überzeugen kann. Für diese EP kann ich aber ohne zu zögern dennoch wieder 7/10 Punkte raus hauen!

Hier könnt ihr ordern! NiA Shop

Anspieltipp: Dalilah Destroy

Neverland in Ashes im Weltnetz:

Facebook
myspace

Diskografie:

8:16 – 2010
Earth June EP – 2011

 
Tracklist: Lineup:
01. Delilah Destroy
02. Earth 1
03. Empress
04. Earth 2
05. Elsewhere
06. June 1
07. For The Flies
08. June 2
09. Cinnamon

 
Vocals: Christian Sticher
Guitar: Julian Jung
Guitar: Milan Steinbach
Bass: Yannick de Decker
Drums: Mario Althapp

 
7.0 Punkte von gelal (am 20.12.2011)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
fast alles
X   Aktuelle Top6
1. Civil War "The Killer Angels"
2. Until Dawn "Horizon"
3. Helloween "Straight Out Of Hell"
4. Obscenity "Atrophied In Anguish"
5. Dungeon Rocks "Encounter"
6. Mechanical Organic "This Global Hives Part One"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Metallica "Ride the Lightning"
2. Dissection "Storm of the Light's Bane"
3. Helrunar "Sól"
4. Iron Maiden "Killers"
5. Black Sabbath "Vol.4"
6. Venom "Black Metal"

[ Seit dem 20.12.11 wurde der Artikel 2508 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum