METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Asphyx (Niederlande) "Deathhammer" CD

Asphyx - Deathhammer - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Genial!!
 
Kaufwertung für Euch:
Eine Kaufaufforderung :)!!


Label: Century Media  (400 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 24.2.2012   (1528 verwandte Reviews)
Spieldauer: 47:35
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Death/Doom Metal
Homepage: http://www.myspace.com/officialasphyx
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Asphyx:
REVIEWS:
Asphyx The Rack
Asphyx Death... The Brutal Way
Asphyx Deathhammer
Asphyx Incoming Death
Mehr über Asphyx in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Heute habe ich das neue Album der Death/Doom Meister von ASPHYX vor mir. 2007 feierten sie auf dem Party.San ihre Comebackshow und 2009 brachten sie ihr Comebackalbum „Death…The Brutal Way“ auf die Welt. Ein starkes Album! Dieses Jahr ist der 25te Geburtstag von ASPHYX und um dies zu feiern, bringen sie ein neues Album auf die Welt. Der Name lautet „Deathhammer“.

Heute wird die Eröffnung von dem Song „Into The Timewastes“ gemacht. Verdammt nochmal ist das ein Brecher! Ein klasse Death Metal Song, welcher super voran treibt und man trotzdem schon leichte Doom Metal Elemente raushören kann. Der nächste Song ist der Titeltrack „Deathhammer“, welchen man schon einige Wochen vor dem Release sich im Internet anhören konnte. Der erste Satz in diesem Song sagt im Grunde alles über ihn aus: This is true Death Metal, you Bastards! Ein schneller und treibender Song, welcher dem Hörer seine Nackenwirbel beim headbangen pulverisiert. Nach diesem fulminanten Anfang kommt „Minefield“. Ein Song, wie er nur von ASPHYX sein kann. Ein langsamer und doomiger Song, welcher gespickt mit Death Metal Elementen ist. Er baut eine überzeugende düstere Atmosphäre auf und hält einen gefangen. Dieser Song ist auch wieder ein Beweis dafür, dass Martin van Drunen sowohl schnelle Death Metal Songs als auch die doomigen Tracks perfekt singen kann. Seine Stimme ist eins der Markenzeichen von ASPHYX. Im Allgemeinen muss man auch noch erwähnen, dass der Gitarrist Paul Baayens wirklich solide Arbeit leistet und richtig geile Riffs spielt. Das Schlagzeug von Bob Bagchus dröhnt ordentlich und baut schönen Druck auf und Alwin Zuur versteht es seinen Bass perfekt einzusetzen und so einen geilen grollenden Sound zu erzeugen. Nachdem man das Album das ein oder andere Mal durch hat, fällt einem auf, dass die Verteilung der schnellen, treibenden Death Metal Songs sich gut abwechselt mit den langsamen Doom Metal Songs und somit die düstere Atmosphäre verstärkt.

Fazit:
„Deathhammer“ ist wohl eins der Besten Alben von ASPHYX. Wer die „Death…The Brutal Way“ mag, der wird dieses Album einfach nur lieben. Es wird schwer werden dieses Album zu schlagen. Nicht nur für ASPHYX. Was bleibt mir sonst noch groß zu sagen? Genau! THIS IS TRUE DEATH METAL, YOU BASTARDS!

Anspieltipps:
Deathhammer, Minefield, Der Landser, We Doom You To Death


 
Tracklist: Lineup:
1. Into The Timewastes
2. Deathhammer
3. Minefield
4. Of Days When Blades Turned Blunt
5. Der Landser
6. Reign Of The Brute
7. The Flood
8. We Doom You To Death
9. Vespa Crabro
10. As The Magma Mammoth Rises
 
Guitar: Paul Baayens
Drums: Bob Bagchus
Bass: Alwin Zuur
Vocals: Martin van Drunen

 
9.0 Punkte von BlackSchaf (am 20.02.2012)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Thrash/Mittlealter/Power/Heavy/Death/Pagan/Viking/Black
X   Aktuelle Top6
1. Disarmonia Mundi "The Isolation Game"
2. Scar Symmetry "Dark Matters Dimension"
3. Kreator "Dying Alive"
4. Lost Society "Fast Loud Death"
5. Saltatio Mortis "Schwarzes Einmaleins"
6. Katatonia "Uncrowned & Dethroned"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Alcest "Alles"
2. In Extremo "Alles"
3. Sodom "Agent Orange"
4. Amon Amarth "Alle außer Twilight Of The Thunder God"
5. Kreator "Alles"
6. Metallica "Alles bis Load"

[ Seit dem 20.02.12 wurde der Artikel 2296 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum