METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Eigenproduktion Atanatos (Deutschland) "Beast awakening" CD

Atanatos - Beast awakening CD  
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Eigenproduktion  (2048 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2005   (1096 verwandte Reviews)
Spieldauer: 49:17
Musikstil: Melodic Black/Death/Thrash   (482 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.atanatos.de
 Leserwertung
5 von 10 Punkten
bei 1 Stimme
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Atanatos:
REVIEWS:
Atanatos Beast Awakening
Mehr über Atanatos in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Und ich dachte schon die gibts nicht mehr - ATANATOS. Die Homepage war wohl immer schön brav online, aber das letzte Album ist ja doch schon 6(!!) Jahre her. Aber 'Hey' - Nein, die Jungs haben ein bißchen relaxt, ein paar großartige Songs aus dem Ärmel geschüttelt und in Eigenproduktion auf 'nen Silberling gepackt, denn im Moment stehn sie leider ohne Plattenvertrag / ohne Label da. Eigentlich unverständlich, bei dem Potenzial das auch der neuen Scheibe wieder inne wohnt.

Für eine Eigenproduktion knallt 'Beast awakening' gewaltig, steht dem letzten Album
'Devastation - The third attack' absolut in nichts nach und auch bei der Promo haben sich die Jungs nicht lumpen lassen und sogar noch eine DVD dazugepackt. Musikalisch gehts wie gewohnt sehr thrashig zu Sache mit einige melodischen Black Metal Anleihen die sich aber zum Großteil einfach nur auf die Keyboardkomponente bezieht. Man merkt also, einen Stilumbruch hat man freilich nicht zu erwarten.

Im Großen und Ganzen kommen die Songs sehr viel durchstrukturierter daher als noch in der Vergangenheit. Es sind absolut keine Ausfälle zu verzeichnen. Der Opener (Left for death's cold embrace) ist bereits ein Nackenzwirbler vor dem Herrn und repräsentiert perfekt die Marschrichtung die auf den nun mehr dritten Album bis zur Extase zelebriert wird. Feinster Thrash Metal (der gerne an älter Kreator oder auch Holy Moses erinnert) der mit einigen Power Metal Leads aufgelockert wurde und um das ganze sauber abzurunden hat man die meisten Tracks mit Keys versehn. Was noch zu vermerken wäre ist, das die Keys diesmal wesentlich atmosphärischer eingesetzt wurden und viel dominanter in den Songs zum Tragen kommen als noch in der Vergangenheit. (zb. 'Drowned in oblivion' oder 'Torn by hatred').
Beispiele für das perfekt eingesetzten von Power Metal Elemente in lupenreinen Thrash wären
'Dreaming whilst demons cut throat', der Titeltrack selbst 'Beast awakening' (Spitze!!) und 'Preyed upon and gutted'. Und die Thrashkeule zermalt die Schädel bei 'Remebrace read justed' und die neu Tonierung von Priest's 'Nightcrawler'. (um Meilen besser als das Original - für mich zumindest ;)). Der Track hat einfach alles. Geilster Thrash, knackige Breaks, wechselnde Vocals und einen Refrain, wie er massentauglicher nicht sein kann.
(ihre Interpretation von 'Nightcrawler' erinnert stark an Holy Moses zu 'New maschine of Liechtenstein'-Zeiten!!) GRANATE!!

Liebe Plattenfirmen, eine Band wie ATANATOS sollte man sich nicht durch die Finger gehn lassen.
Wenn die vier Jungs und natürlich die Dame, in Eigenregie zu einem Hammeralbum wie 'Beast awakening' im Stande sind, steht er mir jetzt schon bei dem Gedanken zu was sie noch in der Lage sind, mit dem richtigen Support im Rücken! Beide Daumen nach oben!

 
8.0 Punkte von Meaningless (am 03.06.2005)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (bevorzugt SwedenDeath), Thrash Metal, Stoner Rock, Power Metal, Hardcore, Doom Metal
X   Aktuelle Top6
1. Debauchery "Kings of carnage"
2. Powerwolf "Preachers of the night"
3. Scorpion Child "Scorpion child"
4. Tankard "Chemical invastion"
5. Acid Witch "Witchtanic hallucinations"
6. Terrorizer "World down fall"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Iron Maiden "Alles"
2. Bolt Thrower "The IV crusade"
3. Dismember "Like an everflowing stream"
4. Carnage "Dark recollections"
5. Grave "Into the grave"
6. Unleashed "Shadows in the deep"

[ Seit dem 03.06.05 wurde der Artikel 6255 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum