METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Hellvetron (USA) "Death Scroll Of Seven Hells And Its Infernal Majesties" CD

Hellvetron - Death Scroll Of Seven Hells And Its Infernal Majesties - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Hells Headbangers Records  (22 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 14.2.2012   (1528 verwandte Reviews)
Spieldauer: 25:30
Musikstil: Doom Metal   (480 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Tiefschwarzer Funreral Doom
Homepage: keine
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Hellvetron:
REVIEWS:
Hellvetron Death Scroll Of Seven Hells And Its Infernal Majesties
Mehr über Hellvetron in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Texas bringt man mit Cowboys, Rodeo und Longhorns in Verbindung und vielleicht auch mit einem Auswanderer Namens Conny Reimann. Aber wer kommt schon auf Texas wenn die Rede von Black/Doom Metal ist!? Hellvetron stammen jedenfalls von dort, aus El Paso um genau zu sein. Wenn man natürlich die unmittelbare Nähe zu Mexiko betrachtet, erscheint die Sache schon wieder in einem anderen Licht. Aber gut, was bekommen wir von Hellvetron geboten. Angekündigt wird mir, das die Jungs direkt aus der Hölle kommen.
O.K. das kann ich nachvollziehen, denn so hört sich das Ganze auch an. Geboten werden uns 7 Nummern, welche in knapp 25 ½ Minuten durch die Boxen kriechen. Schwer wie Blei und mit finsterem rauem Growl versehen wird eine dunkle Wand langsam auf dich gelegt und droht dich zu erdrücken. Funeral Doom mit pechschwarzem Gewand wäre hier wohl eine passende Bezeichnung. Man hat regelrecht den Dämon vor Augen und schaut zu wie er bedrohlich und Angsteinflößend aus dem Höllenschlund empor steigt. Egal ob Stücke wie „Shoel – Grave Of Supenals“, welcher das Album direkt mit einer schweren, schleppenden Wand eröffnet, oder der abwechslungsreiche(ja auch sowas gibt es in diesem Genre ;) ), mit leichten Tempowechsel versehene „Titahion – Foul Eaters Of The Clay Of Death“. Jeder Song setzt irgendwo seine Akzente und doch klingen alle ähnlich und fügen sich richtig gut zu einem Gebilde zusammen. Man kann das Ganze Album am Stück hören und wenn man sich dabei auch noch in die Musik hineinversetzt, dann merkt man kaum wenn ein Song den anderen ablöst. In „Tzalemoth – Shadow Of Death“ gibt es dann auch mal Black Metal typisches Gekrächze. Hier vereint man Doom und Black meiner Meinung nach am besten.
Produziert ist das Album relativ rau und „unsauber“, was hier wunderbar passt. Unterstreicht es doch den Charakter der Scheibe ziemlich gut. Wer aus der Hölle kommt braucht auch keinen Engelsklang, oder!? ;)

Fazit: „Death Scroll Of Seven Hells And Its Infernal Majesties” ist ein tiefschwarzer Funeral Doom Happen, welcher gerade wegen seine doch recht kurzen Spielzeit zu überzeugen weiß. Die 7 Stücke kann man getrost am Stück hören ohne überfordert zu werden. Hellvetron black - doomen sich direkt aus der Hölle und kriechen langsam an die Erdoberfläche. Wenn sie es geschickt anstellen, werden sie dort sicher genügend Höllenjünger finden, welche ihnen huldigen und die finstere Walze am rollen halten. 8/10 Punkte

Anspieltipp: alles

Hellvetron im www: -----

Diskographie:

Ceremonial Crucifixion(Kassette) – 2005
Death Scroll Of Seven Hells And Its Infernal Majesties – 2012

Lineup:

Alal'Xhaasztur - Vocals, Gitarre
X.s – Drums

 
Tracklist: Lineup:
01. Sheol - Grave of Supernals
02. Abbadon - Wings of Perdition
03. Titahion - Foul Eaters of the Clay of Death
04. Bar Shasketh - Fathomless Pit of Destruction
05. Tzalemoth - Shadow of Death
06. Shaari Moth - Omimous Gate of Death
07. Gehinnon - Hellwomb of the Impure Hag Queens

 

 
8.0 Punkte von gelal (am 08.05.2012)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
fast alles
X   Aktuelle Top6
1. Civil War "The Killer Angels"
2. Until Dawn "Horizon"
3. Helloween "Straight Out Of Hell"
4. Obscenity "Atrophied In Anguish"
5. Dungeon Rocks "Encounter"
6. Mechanical Organic "This Global Hives Part One"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Metallica "Ride the Lightning"
2. Dissection "Storm of the Light's Bane"
3. Helrunar "Sól"
4. Iron Maiden "Killers"
5. Black Sabbath "Vol.4"
6. Venom "Black Metal"

[ Seit dem 08.05.12 wurde der Artikel 1704 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum